Ressortarchiv: Bremen

Vermisst: Wo ist Jutta Monika Radl aus Bremen-Nord?

Vermisst: Wo ist Jutta Monika Radl aus Bremen-Nord?

Bremen - Seit Freitagmittag wird Jutta Monika Radl aus Bremen-Nord vermisst. Die Polizei Bremen bittet bei der Suche um Mithilfe.
Vermisst: Wo ist Jutta Monika Radl aus Bremen-Nord?
Oldtimer Classics in Bremen

Oldtimer Classics in Bremen

Am Samstag konnten in Bremen viele Oldtimer bestaunt werden.
Oldtimer Classics in Bremen
Rundgang „Märchenerzähler“ zeigt Spuren der Autoren und des Biedermeiers

Rundgang „Märchenerzähler“ zeigt Spuren der Autoren und des Biedermeiers

Bremen - Von Martin Kowalewski. Straßenbahnen fahren vorbei aus Richtung Schüsselkorb, Geschäfte präsentieren ihre Auslagen, gastronomisches Treiben: Abendstimmung am Rand des Domshofs. Schräg gegenüber ist das Restaurant „Maredo“ zu sehen.
Rundgang „Märchenerzähler“ zeigt Spuren der Autoren und des Biedermeiers
Start-ups präsentieren bei Messe Produkte zur Schulpraxis

Start-ups präsentieren bei Messe Produkte zur Schulpraxis

Bremen - Die Sommerferien haben begonnen, doch hinter den Kulissen wird weiter fleißig getüftelt. Bei Bremens erster, von der FDP organisierter Start-up-Bildungsmesse „New School – Schule neu entdecken“ im Weserstadion haben 14 Jungunternehmer neuartige Produkte rund um die Schulpraxis präsentiert. Unter der großen Fragestellung „Wie sieht die Schule von morgen aus?“ zeigten die Aussteller aus ganz Deutschland Alltagshelfer und innovative Ideen.
Start-ups präsentieren bei Messe Produkte zur Schulpraxis
OVG hält Versetzung von Ex-Bamf-Chefin nicht für Bestrafung 

OVG hält Versetzung von Ex-Bamf-Chefin nicht für Bestrafung 

Bremen - Strafversetzung ja oder nein? Nein, sagt das Oberverwaltungsgericht (OVG) in Bremen. Es hält die Versetzung der ehemaligen Leiterin Bremer Außenstelle des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (Bamf), Josefa Schmid, für rechtens.
OVG hält Versetzung von Ex-Bamf-Chefin nicht für Bestrafung 
Polizei ermittelt mögliche Ursache für Explosion in Huchting

Polizei ermittelt mögliche Ursache für Explosion in Huchting

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Die Explosion in Huchting, bei der drei Menschen ums Leben gekommen sind, ist vorsätzlich ausgelöst worden – nach derzeitigem Ermittlungsstand von der 41-jährigen Mutter, die mit ihrem siebenjährigen Sohn in dem Haus lebte.
Polizei ermittelt mögliche Ursache für Explosion in Huchting
Drei Tote bei Explosion in Wohnhaus - Ermittler gehen von Vorsatz aus

Drei Tote bei Explosion in Wohnhaus - Ermittler gehen von Vorsatz aus

Bremen - In Bremen hat es am Donnerstagmorgen gegen 4.30 Uhr eine heftige Explosion im Dachgeschoss eines Wohnhauses im Stadtteil Huchting gegeben. Dabei sind drei Personen ums Leben gekommen.
Drei Tote bei Explosion in Wohnhaus - Ermittler gehen von Vorsatz aus
77-Jähriger belästigt Kinder in Bremer Straßenbahn

77-Jähriger belästigt Kinder in Bremer Straßenbahn

Bremen - Am Mittwochnachmittag hat ein Senior zwei Mädchen in einer Straßenbahn in Huchting sexuell belästigt. Nun sucht die Polizei nach den beiden Kindern. 
77-Jähriger belästigt Kinder in Bremer Straßenbahn
Münchner Bogen in Findorff: Baubeginn erfolgt

Münchner Bogen in Findorff: Baubeginn erfolgt

Bremen. Von dem Bremer Unternehmen Justus Grosse Projektentwicklung wird 2018/19 auf dem Grundstück Münchener Straße/Nürnberger Straße ein attraktives Neubauprojekt mit 46 Eigentumswohnungen errichtet. Der Münchener Bogen bietet hochwertig ausgestattete Ein- bis Vier-Zimmer Eigentumswohnungen mit Größen zwischen ca. 24 und 101 Quadratmetern, die sich sowohl zur Eigennutzung als auch ausgezeichnet als Kapitalanlage eignen. Die ersten Wohnungen sind bereits verkauft.
Münchner Bogen in Findorff: Baubeginn erfolgt
Flirrendes Spiel mit Licht und Schatten

Flirrendes Spiel mit Licht und Schatten

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Ein neuer Monat kommt – und mit ihm ein neues „Bild des Monats“ im Vegesacker Overbeck-Museum. Weil das eine so schöne und obendrein eine so beliebte Reihe ist, weisen wir an dieser Stelle immer mal gern darauf hin. Womit wir nun im Monat Juli angekommen wären – und der bringt (jedenfalls in dem Vegesacker Museum) ein „faszinierendes Spiel von Licht und Schatten“ mit sich, wie Museumsleiterin Dr. Katja Pourshirazi es formuliert.
Flirrendes Spiel mit Licht und Schatten
Kurios: 65-Jähriger stellt fremder Frau scheinbar grundlos ein Bein

Kurios: 65-Jähriger stellt fremder Frau scheinbar grundlos ein Bein

Bremen - Ein 65 Jahre alter Mann hat am Donnerstag einer ihm unbekannten Frau unvermittelt und offenbar grundlos ein Bein gestellt. Wenig später wurde er mithilfe von Videoaufnahmen überführt.
Kurios: 65-Jähriger stellt fremder Frau scheinbar grundlos ein Bein
Gisela Winter präsentiert ihr Bild „Befreiung“

Gisela Winter präsentiert ihr Bild „Befreiung“

Bremen - Von Ilka Langkowski. „Befreiung“ heißt Gisela Winters Bild, das sie in unserer Serie „Mein Kunst-Stück“ vorstellt. Auf 80 Zentimeter mal 80 Zentimeter entwirft sie Szenen, die sich an der Gestaltung italienischer Kittelschürzen orientieren. Mehr als 30 Werke umfasst ihre Reihe „Die Kittelschürze“ mittlerweile.
Gisela Winter präsentiert ihr Bild „Befreiung“
Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall in Bremen

Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall in Bremen

Bremen - Am Donnerstagabend erfasste ein 18-jähriger Motorradfahrer auf der Bürgermeister-Smidt-Brücke eine 78 Jahre alte Fußgängerin. Beide verstarben noch an der Unfallstelle. 
Zwei Tote bei schwerem Verkehrsunfall in Bremen
Krötz: Neuer Senatswein von hoher Qualität

Krötz: Neuer Senatswein von hoher Qualität

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke. Extreme Wetterperioden haben Bremens Weintrauben in Erden an der Mosel zugesetzt. Die Ausbeute ist gering: Nur 500 Liter (1 000 Flaschen) des edelsüßen 2017er „Erdener Treppchen Riesling Auslese“ hat die Ernte ergeben. „Im Vorjahr war es das Vierfache“, sagt Ratskellermeister Karl-Joses Krötz. Und dennoch, die Qualität sei „enorm hoch“. Krötz: „Das ist ein Superstoff.“
Krötz: Neuer Senatswein von hoher Qualität
„Borgward und Le Mans“: Der Fahrlehrer aus Mannheim

„Borgward und Le Mans“: Der Fahrlehrer aus Mannheim

Bremen - Von Ulf Kaack. In der jüngsten Folge unserer Serie „Borgward und Le Mans“ haben wir über das Hansa 1500 Rennsport-Coupé von Borgward berichtet, das nach seinem Misserfolg 1953 beim 24-Stunden-Rennen von Le Mans auf verschlungenen Wegen nach Schweden kam. Im Juli wird der in Bremen gebaute Rennwagen nach 65 Jahren erneut in Le Mans an den Start gehen. Jetzt erzählen wir, wie die Idee dazu entstand.
„Borgward und Le Mans“: Der Fahrlehrer aus Mannheim
Am Sonntag ist Flugtag im Europahafen

Am Sonntag ist Flugtag im Europahafen

Bremen - Ihr erster Flug wird auch ihr letzter sein: Die unbekannten Flugobjekte, also Ufos, die am Sonntag, 1. Juli, in Bremen starten, landen nur Sekunden später in der Weser – und sind dann höchstwahrscheinlich hin. Doch ihre Erbauer haben so viel Spaß an der Sache, dass ihnen das egal ist. „Start frei!“ für 40 Teams mit ihren selbstgebauten Fluggeräten heißt es beim „Red-Bull-Flugtag“ im Europahafen.
Am Sonntag ist Flugtag im Europahafen
Finale für „Miss und Mister Deutschland“ in Bremen

Finale für „Miss und Mister Deutschland“ in Bremen

In Bremen findet am Sonnabend, 30. Juni, das Finale zur Wahl von „Miss Deutschland“ und „Mister Deutschland“ statt.
Finale für „Miss und Mister Deutschland“ in Bremen
Huchting: Explosion mit drei Toten löst auch bei Einsatzkräften Fassungslosigkeit aus

Huchting: Explosion mit drei Toten löst auch bei Einsatzkräften Fassungslosigkeit aus

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Das gepflegte Huchtinger Wohnviertel mit seinen Reihenhäusern, den hohen Bäumen und den sommerlich blühenden Gärten – ein Trümmerfeld, von einer Sekunde auf die andere. Bruchstücke von Dachpfannen, verbogene Regenrinnen, zerborstene Autoscheiben. Eine Schneise der Verwüstung, aufsteigende Rauchschwaden – und über allem eine seltsame Stille. Trotz der vielen Einsatzkräfte, die hier Stunden nach dem Unglück immer noch reichlich zu tun haben.
Huchting: Explosion mit drei Toten löst auch bei Einsatzkräften Fassungslosigkeit aus
Spielhallen-Einbrecher bei Flucht durch Fenster ertappt

Spielhallen-Einbrecher bei Flucht durch Fenster ertappt

Bremen-Blumenthal: In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch brachen drei Männer in eine Spielhalle in Bremen-Blumenthal ein. Zwei von ihnen stellten Einsatzkräfte nur wenig später in einem nahegelegenen Wohnhaus. Nach einem dritten Tatverdächtigen wurde weiter gefahndet.
Spielhallen-Einbrecher bei Flucht durch Fenster ertappt
Nachbarschaftsstreit eskaliert: 33-Jähriger schwer verletzt

Nachbarschaftsstreit eskaliert: 33-Jähriger schwer verletzt

Bremen - Ein 33-jähriger Mann wurde in der Nacht zu Donneratag bei einem Nachbarschaftsstreit in Gröpelingen schwer verletzt.
Nachbarschaftsstreit eskaliert: 33-Jähriger schwer verletzt
Drei Tote bei Explosion in Bremen-Huchting
Video

Drei Tote bei Explosion in Bremen-Huchting

In Bremen-Huchting sind am Donnerstagmorgen drei Personen bei der Explosion eines Reihenhauses ums Leben gekommen. In der gesamten Nachbarschaft kam es zu Schäden durch herumfliegende Trümmer. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt
Drei Tote bei Explosion in Bremen-Huchting
Mit der „Polarstern“ in die Arktis: Ein Jahr im Packeis

Mit der „Polarstern“ in die Arktis: Ein Jahr im Packeis

Bremerhaven - Von Bernd Röder. Ein internationales Forscherteam will im Herbst 2019 zu einer ungewöhnlichen Arktis-Expedition aufbrechen. Ziel des Projekts „Mosaic“ ist es, den Klimawandel genauer zu verstehen. Die Arktis gilt als Frühwarnsystem für Veränderungen des Erdklimas.
Mit der „Polarstern“ in die Arktis: Ein Jahr im Packeis
Wohnhaus bei Explosion vollständig zerstört

Wohnhaus bei Explosion vollständig zerstört

Bei einer Explosion und einem anschließenden Feuer ist ein Haus in Bremen-Huchting komplett zerstört worden. Eine Person kam dabei ums Leben. In der Umgebung wurden mehrere Gebäude beschädigt.
Wohnhaus bei Explosion vollständig zerstört
Neue Datenschutzregeln halten Experten auf Trab

Neue Datenschutzregeln halten Experten auf Trab

Hannover/Bremen - Einen guten Monat nach dem Inkrafttreten der Datenschutz-Grundverordnung haben die Datenschutzbehörden in Bremen und Hannover viel zu tun.
Neue Datenschutzregeln halten Experten auf Trab
Sonderausstellung im Universum widmet sich der Geschichte des Fahrrads

Sonderausstellung im Universum widmet sich der Geschichte des Fahrrads

Bremen - Von Steffen Koller. Alles begann mit einem einfachen Holzroller. Heute sind Fahrräder aus dem Leben kaum noch wegzudenken. Die neue Sonderausstellung des Universums widmet sich dem Thema und bringt mit „Bike It“ das Lebensgefühl auf zwei Rädern in die Hansestadt.
Sonderausstellung im Universum widmet sich der Geschichte des Fahrrads
Terrakotta-Armee lädt junge Entdecker ein

Terrakotta-Armee lädt junge Entdecker ein

Pünktlich zu den Sommerferien lädt die Ausstellung „Die Terrakotta-Armee und das Vermächtnis des Ewigen Kaisers“ alle Kinder ab sechs Jahre zu einer Ausstellungsrallye mit Kinderquiz ein.
Terrakotta-Armee lädt junge Entdecker ein
Gymnasialleiterin klagt gegen Einrichtung einer Inklusionsklasse

Gymnasialleiterin klagt gegen Einrichtung einer Inklusionsklasse

Bremen - Kann eine Schulbehörde einem Gymnasium die Einführung einer Inklusionsklasse anordnen, in der Kinder mit geistiger Behinderung gemeinsam mit anderen Schülern lernen? Die Schulbehörde bejaht die Frage ausdrücklich, anders als die Leiterin des Gymnasiums Horn, die Klage einreichte. Beide Seiten beharrten am Mittwoch auch vor dem Verwaltungsgericht auf ihrer Position.
Gymnasialleiterin klagt gegen Einrichtung einer Inklusionsklasse
Erste Leseprobe der Bremer Philharmoniker vor dem Oleta-Adams-Konzert

Erste Leseprobe der Bremer Philharmoniker vor dem Oleta-Adams-Konzert

Bremen - Von Martin Kowalewski. Satt und voll setzen drei Kontrabässe ein. Dann folgen Congas. Wieder getragene und schwere Streicher. Etwas aufgelockert wird das Geschehen durch Flötenläufe und zarte Harfentöne. Dann: nur noch Congas. Hier ist Platz für mehr, vor allem für Oleta Adams, singend am Flügel.
Erste Leseprobe der Bremer Philharmoniker vor dem Oleta-Adams-Konzert
Polizeigesetz: Diskussion um CDU-Entwurf

Polizeigesetz: Diskussion um CDU-Entwurf

Bremen - Die CDU-Initiative zum Bremer Polizeigesetz wird weiter stark diskutiert. Nachdem die Grünen zum Ärger von Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) die geplante Änderung des Bremer Polizeigesetzes ausgebremst hatten, legte die Union einen eigenen Entwurf vor. Nach der Sommerpause soll in der Bürgerschaft darüber abgestimmt werden (wir berichteten). Der CDU-Entwurf orientiert sich an Mäurers Text und dem des überarbeiteten niedersächsischen Polizeigesetzes.
Polizeigesetz: Diskussion um CDU-Entwurf
Renaud Jacquier Stajnowicz stellt bei Corona Unger aus

Renaud Jacquier Stajnowicz stellt bei Corona Unger aus

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Linien, Farben, Räume – der französische Maler Renaud Jacquier Stajnowicz bringt die Geometrie zum Tanzen. Gegenwärtig macht er das in den Räumen der Bremer Galeristin Corona Unger an der Georg-Gröning-Straße in Schwachhausen.
Renaud Jacquier Stajnowicz stellt bei Corona Unger aus
Leseprobe der Bremer Philharmoniker vor Oleta-Adams-Konzert.
Video

Leseprobe der Bremer Philharmoniker vor Oleta-Adams-Konzert.

Die Bremer Philharmoniker treten am 1. September 2018 im Metropol Theater Bremen auf. Damit dann alles glatt geht, haben die Instrumentalisten am 27. Juni ihren Part erstmals anhand der Noten geprobt. Ein Beitrag von Ulla Heyne
Leseprobe der Bremer Philharmoniker vor Oleta-Adams-Konzert.
Von Amor bis Tinder - Liebe in Zeiten mobiler Dating-Apps

Von Amor bis Tinder - Liebe in Zeiten mobiler Dating-Apps

Bremen - Von Sabine Komm. Früher hat Amor mit seinen Pfeilen liebestrunken gemacht. Heute übernehmen das Dating-Apps auf dem Smartphone. Was ist Liebe?
Von Amor bis Tinder - Liebe in Zeiten mobiler Dating-Apps
Polizei warnt vor Hundeködern mit Stahlnägeln in Huckelriede

Polizei warnt vor Hundeködern mit Stahlnägeln in Huckelriede

Bremen - Unbekannte legten in Huckelriede präparierte Hundeköder aus. Anwohner entdeckten mehrere in Fleisch gesteckte Stahlnägel. Die Polizei rät Tierhaltern zur erhöhten Vorsicht.
Polizei warnt vor Hundeködern mit Stahlnägeln in Huckelriede
Willi Herren moderiert „Bremen Olé“ am 11. August

Willi Herren moderiert „Bremen Olé“ am 11. August

Bremen - Von Martin Kowalewski. Das fünfte Festival „Bremen Olé“ am Sonnabend, 11. August, auf der Bürgerweide bietet eine Premiere. Willi Herren (43) tritt nicht nur mit seinem Programm auf. Er wird die Show erstmals moderieren.
Willi Herren moderiert „Bremen Olé“ am 11. August
Bremer Schulleiterin klagt gegen Anordnung für Inklusionsunterricht

Bremer Schulleiterin klagt gegen Anordnung für Inklusionsunterricht

Bremen - Das Bremer Verwaltungsgericht befasst sich am Mittwoch (10 Uhr) mit der Klage einer Schulleiterin, die sich gegen die Einrichtung eines Inklusionsklassenverbandes an ihrem Gymnasium wehrt.
Bremer Schulleiterin klagt gegen Anordnung für Inklusionsunterricht
Frauenrechtlerin Marie Mindermann: Eine mutige Schreiberin

Frauenrechtlerin Marie Mindermann: Eine mutige Schreiberin

Bremen - Von Nina Seegers. Sie war für ihre Zeit eine außergewöhnlich gebildete Frau, schrieb unter einem Pseudonym für diverse Zeitungen und verfasste Gedichte auf Plattdeutsch. Der Bremer Schriftstellerin und Frauenrechtlerin Marie Mindermann (1808-1882) ist eine Folge unserer Serie „Bremer Frauengeschichten” gewidmet.
Frauenrechtlerin Marie Mindermann: Eine mutige Schreiberin
„Rückkehrrecht ist überfällig“

„Rückkehrrecht ist überfällig“

Bremen - Von Martin Kowalewski. 2019 soll nach Wunsch des Bundesarbeitsministers Hubertus Heil (SPD) das Rückkehrrecht von Teilzeit in Vollzeit kommen. Was bedeutet das für Bremen, wo es 18 000 Alleinerziehende gibt, die häufig in der Teilzeitfalle sitzen? Die 2017 veröffentlichten Ergebnisse einer Befragung von 1 300 Alleinerziehenden durch Arbeitnehmerkammer, Job-Center und Senator für Arbeit ergab: 70 Prozent arbeiteten vor dem ersten Kind Vollzeit, danach waren es nur noch fünf Prozent. Wir sprachen mit Elke Heyduck, Geschäftsführerin und Leiterin der Politikberatung bei der Arbeitnehmerkammer Bremen.
„Rückkehrrecht ist überfällig“
„Mut-Tour“ macht Station in Bremen

„Mut-Tour“ macht Station in Bremen

Bremen - Mit einer bundesweiten „Mut-Tour“ werben Aktivisten seit zwei Wochen für einen offenen Umgang mit Depressionen. Bis zum 2. September seien insgesamt 60 Teilnehmer in Teams auf mehr als 5 000 Kilometern meist auf Tandems unterwegs, teilten die Organisatoren mit.
„Mut-Tour“ macht Station in Bremen
Rückschlag für Staatsanwaltschaft: Zeugin im Prozess um Überfälle auf Seniorinnen fällt aus

Rückschlag für Staatsanwaltschaft: Zeugin im Prozess um Überfälle auf Seniorinnen fällt aus

Bremen - Von Steffen Koller. Rückschlag für die Staatsanwaltschaft im Prozess um die brutalen Überfälle auf zwei Seniorinnen: Wie ein psychiatrischer Sachverständiger am Dienstag vor dem Landgericht mitteilte, wird das mutmaßlich erste Opfer des 63-jährigen Angeklagten nicht als Zeugin aussagen können. Zu sehr sei die Demenzerkrankung der 91-jährigen Frau fortgeschritten.
Rückschlag für Staatsanwaltschaft: Zeugin im Prozess um Überfälle auf Seniorinnen fällt aus
Fähre vom Stadion in die Überseestadt

Fähre vom Stadion in die Überseestadt

Bremen - Eine komplett neue Fährverbindung soll den Straßenverkehr in der City und – vor allem – in der Überseestadt entlasten. Ab Montag, 2. Juli, pendelt das „Hal-Över“-Schiff „Alma“ zwischen dem Weserstadion und dem Landmark-Tower. Das Angebot richtet sich insbesondere an Berufspendler, die Tag für Tag in und an den Überseestadt-Staus verzweifeln. Die Premieren-Fahrt beginnt am 2. Juli um 8.20 Uhr.
Fähre vom Stadion in die Überseestadt
Medaille für Henning Scherf

Medaille für Henning Scherf

Bremen - Bremen ehrt Alt-Bürgermeister Henning Scherf (SPD, 79) mit der Bremischen Ehrenmedaille in Gold. Das hat am Dienstag der Senat beschlossen. Die Medaille ist die höchste Auszeichnung, die das Land verleiht. 
Medaille für Henning Scherf
Opposition macht Druck

Opposition macht Druck

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Bremens Polizei soll mehr Befugnisse bekommen. Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) möchte das. Und die oppositionelle CDU will es auch. Nachdem die Grünen das neue Bremer Polizeigesetz im April zu Mäurers Ärger ausgebremst haben (wir berichteten), geht die CDU nun in die Offensive. Im Kampf gegen organisierte Kriminalität, Terror und islamistische Gefährder müsse die Polizei „auf Augenhöhe“ agieren können.
Opposition macht Druck
E wie Einkauf - Zweikämpfe in der Kassenzone

E wie Einkauf - Zweikämpfe in der Kassenzone

Bremen - Von Thomas Kuzaj - Wenn einer einen Einkauf macht, dann kann er was erzählen. Geschichten vom Warten zum Beispiel. Geschichten, in denen Geduld eine Hauptrolle spielt.
E wie Einkauf - Zweikämpfe in der Kassenzone
Vollsperrung der A1 bei Hemelingen aufgehoben - Folgeunfall bei Posthausen

Vollsperrung der A1 bei Hemelingen aufgehoben - Folgeunfall bei Posthausen

Bremen - Nach dem schweren Unfall am Dienstagmorgen auf der A1 bei Hemelingen ist die Fahrbahn in Richtung Bremen am Mittag wieder freigegeben worden. Ein Folgeunfall bei Posthausen sorgt seit dem Morgen für eine weitere Vollsperrung.
Vollsperrung der A1 bei Hemelingen aufgehoben - Folgeunfall bei Posthausen
Sonderlinie zum Red-Bull-Flugtag in Bremen

Sonderlinie zum Red-Bull-Flugtag in Bremen

Bremen - Für Besucher des Red-Bull-Flugtags am Sonntag, 1. Juli, bietet die BSAG kostenlose Sonderfahrten ab dem Parkplatz Bürgerweide an. Zusätzlich soll die Linie 3 am Veranstaltungstag häufiger fahren.
Sonderlinie zum Red-Bull-Flugtag in Bremen
Messerattacke in Bremen: 28-Jähriger schwer verletzt

Messerattacke in Bremen: 28-Jähriger schwer verletzt

Bremen - Ein 28-jähriger Mann ist am späten Montagabend in Utbremen mit einem Messer angegriffen und schwer verletzt worden.
Messerattacke in Bremen: 28-Jähriger schwer verletzt
Schwerer Unfall auf der Autobahn 1 bei Bremen-Hemelingen

Schwerer Unfall auf der Autobahn 1 bei Bremen-Hemelingen

Zu einem schweren Unfall ist es am Dienstagmorgen auf der Autobahn 1 bei Bremen-Hemelingen gekommen. Drei Personen sind verletzt worden.
Schwerer Unfall auf der Autobahn 1 bei Bremen-Hemelingen
Prozess um Disco-Schlägerei: Zeuge belastet 20-jährigen Angeklagten

Prozess um Disco-Schlägerei: Zeuge belastet 20-jährigen Angeklagten

Bremen - Von Steffen Koller. Drei Männer, drei ganz unterschiedliche Aussagen: Am Montag haben im Prozess um eine Disco-Schlägerei in der Bahnhofsvorstadt sowohl der Hauptangeklagte Rehber T. (20) als auch das vermeintliche Opfer (22) vor dem Bremer Landgericht ausgesagt.
Prozess um Disco-Schlägerei: Zeuge belastet 20-jährigen Angeklagten
Oldtimer-Rallye führt durch die Landkreise Verden, Rotenburg und Diepholz

Oldtimer-Rallye führt durch die Landkreise Verden, Rotenburg und Diepholz

Bremen - Von Ingo Schmidt. Was im Jahre 1998 mit einer fixen Idee einiger Oldtimerfreunde begann, hat sich längst zu einem vielbeachteten gesellschaftlichen Ereignis entwickelt: Am Sonnabend, 30. Juni, startet die 21. Auflage der Rallye „Bremen Oldtimer Classics“.
Oldtimer-Rallye führt durch die Landkreise Verden, Rotenburg und Diepholz
Feiern in Bremen für Erdogan

Feiern in Bremen für Erdogan

Bremen - Da möchte man vor völligem Unverständnis nur noch den Kopf schütteln oder es wie der Grünen-Politiker Cem Özdemir ausdrücken: Bei Twitter sagte er, die Anhänger feierten „nicht nur ihren Alleinherrscher“, sondern drückten „damit zugleich ihre Ablehnung unserer liberalen Demokratie aus“.
Feiern in Bremen für Erdogan