Ressortarchiv: Bremen

Wartender Hund löst Gangschaltung - Auto rollt los

Wartender Hund löst Gangschaltung - Auto rollt los

Bremen - Im Bremer Ostertorviertel verursachte ein Golden Retriever Mischling heute Vormittag einen Verkehrsunfall. Nachdem der Hund die Gangschaltung löste, rollte der Wagen gegen ein parkendes Auto.
Wartender Hund löst Gangschaltung - Auto rollt los
Startschuss zu den 49. Sixdays in Bremen

Startschuss zu den 49. Sixdays in Bremen

Bremen - Heute gegen 20.30 Uhr erfolgt der Startschuss zu den 49. Bremer Sixdays. Kurz vor dem Rennen sprachen wir noch mit Erik Weispfennig (43), dem sportlichen Leiter in der Hansestadt.
Startschuss zu den 49. Sixdays in Bremen
„Da bricht ein ganzes Leben zusammen“

„Da bricht ein ganzes Leben zusammen“

Bremen - Nach dem Brand in einem Grollander Parzellenhäuschen am 3. Januar begleitet die Notfallseelsorge die Mutter und Ehefrau, die bei dem Unglück ihren Mann und ihre beiden Kinder verloren hat.
„Da bricht ein ganzes Leben zusammen“
Tödliche Zivilcourage

Tödliche Zivilcourage

Bremen - Von Jörg EsserJohann „Rukeli“ Trollmann ist ein Lebemann, ein Siegertyp, ein Boxer aus Leidenschaft, ein Sportheld der späten 20er und frühen 30er Jahre. Ein tragischer Held, denn Trollmann ist Sinto. Er darf nicht siegen. Sein Leben ist aussichtslos, seine Geschichte erschreckend. Der Bremer Filmemacher Eike Besuden („Pinguin Studios“) hat das Schicksal Trollmanns nachgezeichnet. Jetzt kommt die Geschichte des Boxers in die Kinos.
Tödliche Zivilcourage
Gesten lesen lernen

Gesten lesen lernen

Bremen - Mit einem neuen Projekt namens „Marte Meo“ werden jetzt Pflegekräfte der Bremer Heimstiftung geschult, Bewohner gezielter zu unterstützen. „Guten Morgen, Herr Meyer“, grüßt die Pflegekraft, als sie das Zimmer betritt (Name geändert). „Haben Sie gut geschlafen?“ Als keine Antwort erfolgt, erklärt sie Herrn Meyer freundlich, dass sie ihn nun gerne waschen würde und beginnt mit der alltäglichen Arbeit.
Gesten lesen lernen
Scherf auf „Altersreise“

Scherf auf „Altersreise“

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Ausstellung: „Ins Gesicht geschrieben – Zeugen der Zeit.“ Unter diesem Titel zeigt die Bürgerschaft vom 15. Januar bis zum 12.
Scherf auf „Altersreise“
Den Fahrern gehen mehrere Lichter auf

Den Fahrern gehen mehrere Lichter auf

Bremen - Auch im Jahr zwei nach dem Veranstalter-Wechsel beim Bremer Sechstagerennen wird es Änderungen geben. Erstmals werden die Profis mit kleinen Lichtbändern an den Armen versehen.
Den Fahrern gehen mehrere Lichter auf
Spaghetti für 4,50 Euro

Spaghetti für 4,50 Euro

Bremen - Von Thomas Kuzaj.13. Eine Zahl, die herausfordert. Bürgerschaftspräsident Christian Weber nahm die Herausforderung gestern an. Der Sozialdemokrat machte Zahlen gleich gewissermaßen zum Leitmotiv seiner Rede beim Neujahrsempfang der Bürgerschaft.
Spaghetti für 4,50 Euro
„Spektakulärer Negativrekord“

„Spektakulärer Negativrekord“

Bremen - Die Bremer Schuldenuhr tickt langsamer – und zwar mit einer Geschwindigkeit von 16,86 Euro pro Sekunde. Das teilte der Bund der Steuerzahler mit. In den Vorjahren wuchs der Schuldenberg des kleinsten Bundeslandes um 30,52 Euro (2012), 38,05 Euro (2011) und 40,90 Euro (2010) pro Sekunde.
„Spektakulärer Negativrekord“
Hungerlohn für harte Arbeit

Hungerlohn für harte Arbeit

Bremen - Die harten Arbeitsbedingungen in der internationalen Blumenindustrie verdeutlicht eine Wanderausstellung, die seit gestern in der Botanika in Horn zu sehen ist.
Hungerlohn für harte Arbeit
Tod nach Schlägen im Keller

Tod nach Schlägen im Keller

Bremen - Ein 63-jähriger Bremer, der sich wegen Mordes an seinem Bruder vor dem Landgericht verantworten muss, hat gestern zu Beginn des Sicherungsverfahrens die Aussage verweigert. Er will sich erst äußern, wenn sein Gutachter anwesend ist, sagte sein Anwalt.
Tod nach Schlägen im Keller
Bartko auf Pijnens Spuren

Bartko auf Pijnens Spuren

Bremen - Von Gerd Töbelmann. Die Anspannung steigt: Morgen Abend gegen 20.30 Uhr schickt Startschützin Sabine Postel (bekannt aus dem Bremer Tatort) die 24 Fahrerpaare beim 49. Bremer Sechstagerennen auf die Reise.
Bartko auf Pijnens Spuren
Austritt und Versprecher

Austritt und Versprecher

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Politik: Mehrere hundert Gäste kamen gestern zum Neujahrsempfang ins Haus der Bürgerschaft, 700 hatten sich nach Parlamentsangaben angemeldet.
Austritt und Versprecher
Aufbau der Bahn für die Sixdays Bremen
Video

Aufbau der Bahn für die Sixdays Bremen

Aufbau der Bahn für die Sixdays Bremen. Ein Beitrag von Kai Moorschlatt.
Aufbau der Bahn für die Sixdays Bremen
Rentner in Wohnung eingesperrt und ausgeraubt

Rentner in Wohnung eingesperrt und ausgeraubt

Bremen - Im Stadtteil Vahr überfiel gestern Nachmittag ein angeblicher Paketzusteller einen 85 Jahre alten Mann. Der Räuber sperrte den Rentner in seinem Bad ein und entwendete Bargeld.
Rentner in Wohnung eingesperrt und ausgeraubt
Jugendlicher Serienräuber in Bremen gefasst

Jugendlicher Serienräuber in Bremen gefasst

Bremen - Mindestens sechs Raubüberfälle gehen auf das Konto eines 15 Jahre alten Jungen in Bremen. Die Polizei kam dem Jugendlichen auf die Schliche, weil sie ihn wegen einer anderen Tat erkennungsdienstlich behandelten und fotografierten.
Jugendlicher Serienräuber in Bremen gefasst
Bürgerschaftspräsident Weber fordert gesellschaftlichen Solidarpakt

Bürgerschaftspräsident Weber fordert gesellschaftlichen Solidarpakt

Bremen - Der Bremer Bürgerschaftspräsident Christian Weber (SPD) hat mehr Gerechtigkeit angemahnt. „Gerecht sind für mich höhere Erbschaftssteuern, gesetzliche Mindestlöhne, damit jeder von Arbeit vernünftig leben kann“, sagte er am Dienstag beim Neujahrsempfang der Bremischen Bürgerschaft vor mehreren hundert Gästen.
Bürgerschaftspräsident Weber fordert gesellschaftlichen Solidarpakt
Sicherungsverfahren wegen Tötung von Bruder in Bremen

Sicherungsverfahren wegen Tötung von Bruder in Bremen

Bremen - Vor dem Landgericht Bremen hat am Dienstag ein Sicherungsverfahren gegen einen Mann begonnen, der im Sommer seinen Bruder in Bremen getötet hat.
Sicherungsverfahren wegen Tötung von Bruder in Bremen
Fünfjähriges Kind bei Unfall verletzt

Fünfjähriges Kind bei Unfall verletzt

Bremen - In Oberneuland wurde gestern Nachmittag ein fünf Jahre altes Mädchen beim Überqueren der Hauptstraße von einem Auto erfasst und gegen ein parkendes Fahrzeug geschleudert.
Fünfjähriges Kind bei Unfall verletzt
Was Deutschland schmeckt

Was Deutschland schmeckt

Bremen - Von Wofgang Heumer. Über Geschmack lässt sich nicht streiten. Aber eines Tages wird er sich objektiv messen lassen. Entsprechende Analytikverfahren sind das Ziel eines Forschungsprojektes am Technologie-Transferzentrum (TTZ) Bremerhaven.
Was Deutschland schmeckt
Meister und Hobbyspieler an 52 Tischen

Meister und Hobbyspieler an 52 Tischen

Bremen - Von Ilka Langkowski„Der besondere Ort des Turniers, in den Logen des Weserstadions, hat offenbar viele interessiert“, sagt Hanns-Dieter Fischer, Initiator des ersten Bremer Bridge-Turniers im Stadion.
Meister und Hobbyspieler an 52 Tischen
Hells Angels formieren sich im Großraum Bremen neu

Hells Angels formieren sich im Großraum Bremen neu

Bremen - Der Rockerclub Hells Angels im Großraum Bremen hat sich wenige Monate nach seiner Auflösung neu formiert. Ein Sprecher der Hells Angels bestätigte dem NDR die Neugründung des Charters Westside.
Hells Angels formieren sich im Großraum Bremen neu
Rentner-Porsche mit Griff

Rentner-Porsche mit Griff

Bremen - Von Ulf Kaack. Um festzustellen, ob die Weser „geiht“ oder „steiht“, hätte der Eiswettschneider gestern getrost zu Hause bleiben können. Ein Blick aus dem Fenster hätte zur Beantwortung der alles entscheidenden Frage gereicht: Auch in diesem Jahr, wie seit 1947, war der Strom quer durch die Hansestadt nicht zugefroren.
Rentner-Porsche mit Griff
Atemberaubende Akrobatik

Atemberaubende Akrobatik

Bremen - Von Elena Zelle. Was manch einem lediglich als rückenschonende Sitzgelegenheit dient, funktioniert Akrobatin Tatjana Konobas kurzerhand zum Turngerät um: Pezzi-Bälle. Die 20-Jährige „schwimmt“ auf drei bunten Bällen durch die Halle, hüpft auf einem kopfüber, macht Überschläge und jongliert.
Atemberaubende Akrobatik

Parzellenbrand: 17-Jähriger verletzt

Bremen - Nachdem am Donnerstag ein Vater und seine zwei Kinder bei einem Parzellenbrand in Grolland ums Leben gekommen sind, brannten in der Nacht zu gestern erneut zwei Parzellenhäuschen. Ein 17-Jähriger erlitt nach Angaben der Feuerwehr erhebliche Verletzungen.
Parzellenbrand: 17-Jähriger verletzt
Versuche am Kochtopf

Versuche am Kochtopf

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke. Die Feiertagspause ist vorbei, auf dem Theaterschiff an der Tiefer geht es mit frischer Musik weiter.
Versuche am Kochtopf
Eiswette fällt erneut ins Wasser

Eiswette fällt erneut ins Wasser

Bremen - Die Weser ist auch in diesem Jahr nicht zugefroren: Bei der 184. Bremer Eiswette am Sonntag stand das Ergebnis längst vorher fest.
Eiswette fällt erneut ins Wasser
184. Eiswette in Bremen

184. Eiswette in Bremen

184. Eiswette in Bremen
184. Eiswette in Bremen
Fußballfans randalieren und greifen Polizisten an

Fußballfans randalieren und greifen Polizisten an

Bremen - Etwa 30 Fußballfans haben am Samstag in Bremen in einer Straßenbahn randaliert und Polizisten angegriffen. Nach Polizeiangaben hatten die jungen Männer ein Hallenfußballturnier besucht.
Fußballfans randalieren und greifen Polizisten an

Mickies doppelte Mission

Bremen - Wo er ist, ist Party. Das wird auch bei den Bremer Sixdays der Fall sein. Mickie Krause stürmt am kommenden Freitag und Sonnabend kurz vor Mitternacht auf die Bühne zwischen die Radprofis und schon kann's losgehen mit den Hits wie „Zehn nackte Friseusen“ oder„Orange trägt nur die Müllabfuhr“.
Mickies doppelte Mission
Polizei rätselt über Familientragödie

Polizei rätselt über Familientragödie

Bremen - Die Ursache für den Feuertod eines Vaters und seiner beiden Kinder in einer Bremer Gartenlaube ist noch völlig unklar.
Polizei rätselt über Familientragödie
15 Verletzte durch Feuer vor Schule in Bremen

15 Verletzte durch Feuer vor Schule in Bremen

Bremen - Bei einem Feuer vor einer Schule in Bremen sind am Freitagabend zehn Schüler und fünf Erwachsene leicht verletzt worden. Wie eine Sprecherin der Polizei sagte, war ein Mülleimer im Eingangsbereich der Sporthalle aus bislang ungeklärter Ursache in Brand geraten.
15 Verletzte durch Feuer vor Schule in Bremen
Spuren der Stadtgeschichte

Spuren der Stadtgeschichte

Bremen - Von Thomas KuzajUnd plötzlich kam ein Totenkopf ans Tageslicht. . . Dabei sollten zunächst nur Rohre freigelegt werden bei der Landesbank-Baustelle in der Bremer Innenstadt. Inzwischen fanden Archäologen insgesamt vier Skelette – neben der Bank, tief unter dem Straßenpflaster.
Spuren der Stadtgeschichte
Uschi nimmt Abschied

Uschi nimmt Abschied

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Oldies: Ihr Stern ging auf, als die Oldies von heute noch aktuelle Hits waren – oder gerade erst zu Hits gemacht wurden durch eine so innovative wie revolutionäre Fernsehsendung, die aus Bremen kam und viele Ältere geradezu schockierte.
Uschi nimmt Abschied
Beratung hat Konjunktur

Beratung hat Konjunktur

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Die konjunkturelle Lage ist vergleichsweise gut – gleichwohl hat die Beratung von Arbeitnehmern Hochkonjunktur. Das jedenfalls stellt die Bremer Arbeitnehmerkammer fest. In knapp 91 000 Fällen holten sich Beschäftigte bei ihr im vergangenen Jahr einen Rat.
Beratung hat Konjunktur
„Durchblick“ für die Bildung

„Durchblick“ für die Bildung

Bremen - Es ist wieder da, das Magazin „Durchblick“ des Martinsclubs. Auf 82 Seiten informiert das Heft über Bildungs- und Freizeitangebote. 2013 wird wieder viel los sein beim Martinsclub, sagte Sprecherin Christina Ruschin.
„Durchblick“ für die Bildung
Parzellenbrand in Grolland: Brandopfer identifiziert

Parzellenbrand in Grolland: Brandopfer identifiziert

Bremen - Beim Brand einer Gartenlaube in Bremen kommen ein Vater und seine beiden Kinder ums Leben. Die Mutter ahnt nichts davon. Sie hatte die Familie erst abends zurückerwartet und erfährt von der Polizei von dem Unglück.
Parzellenbrand in Grolland: Brandopfer identifiziert
Die magische Kunst der Illusion

Die magische Kunst der Illusion

Bremen - Von Viviane Reineking. Häschen, Frack und Zylinder suche man bei ihnen vergeblich, kündigten die „Ehrlich-Brothers“ an. Und tatsächlich: Mit dem klassischen Zauber-Image hat die Show der beiden Illusionisten nichts zu tun.
Die magische Kunst der Illusion
Drei Tote im Gartenhäuschen

Drei Tote im Gartenhäuschen

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Nach einem Parzellenbrand am Erika-Dahlienweg in Grolland machte die Feuerwehr gestern Vormittag eine grausige Entdeckung. Bei Nachlösch- und Aufräumarbeiten fanden die Einsatzkräfte im Brandschutt „zwei stark verkohlte Leichen“, wie ein Sprecher es formulierte. Am Nachmittag wurde eine dritte Leiche gefunden.
Drei Tote im Gartenhäuschen
Wer schreibt, der bleibt

Wer schreibt, der bleibt

Bremen - Von Thomas Kuzaj. Lesung I: Politik und Verwaltung haben zuweilen ihre ganz eigene Ausdrucksweise. Sie wissen schon – wenn Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) mal wieder von einem „guten Tag für Bremen“ spricht, dann schwingt in seinen Worten auch eine unausgesprochene Botschaft mit, die sich ganz grob so übersetzen ließe: „Der Senat hat gut gearbeitet.“
Wer schreibt, der bleibt
Dankbar fürs Leben

Dankbar fürs Leben

Bremen - Von Ilka Langkowski. Viele Radiohörer kennen die wöchentliche Show von Judith Hildebrandt alias „T-Seven“ bei „Energy“, fast jeder kennt ihre Stimme. Als Frontfrau der Pop-Band „Mr. President“ stürmte die Bremerin die Charts.
Dankbar fürs Leben
Dritte Leiche bei Parzellenbrand gefunden

Dritte Leiche bei Parzellenbrand gefunden

Bremen - Nach einem Brand einer Gartenlaube im Bremer Stadtteil Grolland ist am Donnerstag eine dritte Leiche entdeckt worden. Dies teilte die Polizei mit. Am Morgen waren bei den Löscharbeiten zunächst zwei verkohlte Tote gefunden worden.
Dritte Leiche bei Parzellenbrand gefunden
Drei Tote bei Parzellenbrand in Bremen

Drei Tote bei Parzellenbrand in Bremen

Drei verkohlte Leichen wurden von der Feuerwehr Bremen nach einem Parzellenbrand im Erika-Dahlienweg im Stadtteil Grolland gemeldet. Die Feuerwehr wurde am Donnerstagmorgen um 9.10 Uhr alarmiert.
Drei Tote bei Parzellenbrand in Bremen
Mann bei Überfall mit Messer in Bremen-Findorff schwer verletzt

Mann bei Überfall mit Messer in Bremen-Findorff schwer verletzt

Bremen. In der Nacht zu Donnerstag wurde in Bremen-Findorff ein 28 Jahre alter Mann brutal überfallen und durch mehrere Messerstiche in den Rücken schwer verletzt.
Mann bei Überfall mit Messer in Bremen-Findorff schwer verletzt
Zwei Tote bei Parzellenbrand in Bremen

Zwei Tote bei Parzellenbrand in Bremen

Bremen. Zwei verkohlte Leichen wurden von der Feuerwehr Bremen nach einem Parzellenbrand im Erika-Dahlienweg im Stadtteil Grolland gemeldet. Die Feuerwehr wurde am Donnerstagmorgen um 9.10 Uhr alarmiert.
Zwei Tote bei Parzellenbrand in Bremen
Die Familie als Stütze

Die Familie als Stütze

Bremen - Von Nina Seegers. Für die Renoldis ist ein bewegtes Jahr zu Ende gegangen. Der Brand ihrer Lagerhalle im Gewerbegebiet Bayernstraße in Walle vernichtete Buden, Stände sowie Gerätschaften der Schaustellerfamilie und richtete einen Schaden in Höhe von mehreren Millionen Euro an. Einen Großteil davon übernimmt die Versicherung, aber nicht alles. Trotzdem blicken die Renoldis zuversichtlich nach vorn.
Die Familie als Stütze
Dringende Bedürfnisse

Dringende Bedürfnisse

Bremen - Von Thomas Kuzaj13 Euro für einen Toilettengang – wer möchte das schon bezahlen? Bremen jedenfalls will es sich nicht mehr erlauben. 15 von 17 „WC-Containern“ wurden jetzt geschlossen. Sie sollen aus dem Stadtbild verschwinden und werden in den kommenden Monaten abgebaut.
Dringende Bedürfnisse
Spontane Einfälle

Spontane Einfälle

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Feste: Der Baum muss weg! So heißt es jetzt allerorten, dabei kann man den Weihnachtsbaum doch eigentlich bis zum Dreikönigstag stehen lassen. Gleichwohl wird jetzt vielerorts „entweihnachtet“.
Spontane Einfälle
Wo Prollen, Insolvente und Höttges' Erben den Winterspeck bekämpfen

Wo Prollen, Insolvente und Höttges' Erben den Winterspeck bekämpfen

Bremen - Eine kreative Alternative abseits des durchregulierten und oftmals überehrgeizigen Vereinsfußballs? Gibt es in Bremen nicht? Gibt es doch: Die Wilde Liga. Eine Spielklasse für Freizeitfußballer, die ihresgleichen sucht. Am Samstag, 5. Januar, ab 16 Uhr, wird aus dieser Liga die beste Mannschaft in der "Intoor"-Halle gesucht.
Wo Prollen, Insolvente und Höttges' Erben den Winterspeck bekämpfen
Spektakuläre Ankunft in klirrender Kälte

Spektakuläre Ankunft in klirrender Kälte

Bremerhaven - Von Harald Focke. Sie kam bei klirrender Kälte mitten in der Nacht: Um 2 Uhr morgens machte die „United States“ am 3. Januar 1953 voll erleuchtet und über die Toppen geflaggt erstmals an der Columbuskaje fest.
Spektakuläre Ankunft in klirrender Kälte