Ressortarchiv: Bremen

Feuer schmilzt Wasserschlauch und löscht sich so selbst

Feuer schmilzt Wasserschlauch und löscht sich so selbst

Bremen - Ein Feuer in einer Bremer Wohnung hat sich nach Angaben der Feuerwehr selbst gelöscht. Aus bislang ungeklärten Gründen brannte am Sonntagabend ein Kühlschrank.
Feuer schmilzt Wasserschlauch und löscht sich so selbst
Die Verbrechen aus der Nachbarschaft

Die Verbrechen aus der Nachbarschaft

Bremen - Von Thomas Kuzaj. „Wenn man als Freier eine 18-Jährige hat, die kein Wort Deutsch spricht, kann man schon darauf kommen, dass die das nicht selbst organisiert hat.“ Das sagte die Staatsanwältin Petra Meyer, die für die Verfolgung von Menschenhandelsfällen zuständig ist, im Oktober.
Die Verbrechen aus der Nachbarschaft
Bremen wird den Keim nicht los

Bremen wird den Keim nicht los

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke. Ein Thema, das Bremen bereits 2011 beschäftigt hat, beherrschte auch im zu Ende gehenden Jahr die Schlagzeilen: der Keimskandal am Klinikum Mitte. Er kostete drei Frühchen das Leben, mehr als 20 erkrankten am multiresistenten ESBL-Keim. Die Früchen-Station ist weiterhin geschlossen.
Bremen wird den Keim nicht los
3 614 Milchkühe und 4 418 Lehrer

3 614 Milchkühe und 4 418 Lehrer

Bremen - Von Thomas Kuzaj„Tränen lügen nicht.“ Das wusste Michael Holm. Zahlen lügen nicht. Das weiß jeder Mathematiker. Und Statistiken? Die lassen sich interpretieren. Und ergeben dennoch ein Bild, das der Wahrheit nahe kommen kann. Oder wenigstens der Wirklichkeit.
3 614 Milchkühe und 4 418 Lehrer
Ein bewegtes Leben

Ein bewegtes Leben

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Lesung: „Unternehmer und Autokonstrukteur“ – so heißt das Buch, das die Bremer Autorin Birgid Hanke über den legendenumwobenen Fabrikanten Carl Friedrich Wilhelm Borgward (1890 bis 1963) geschrieben hat.
Ein bewegtes Leben

„Wie aus dem Nichts“

Bremen - BREMERHAVEN · Vom Himmel hoch, da kam er her – so schien es jedenfalls. Ein fliegender Weihnachtsbaum jedenfalls war es, der am Wochenende in Bremerhaven einen 34 Jahre alten Passanten traf und verletzte. Wenigstens war der Baum schon abgeschmückt.
„Wie aus dem Nichts“
Treffpunkt Waschhaus

Treffpunkt Waschhaus

Bremen - Von Thomas KuzajGleichförmige Siedlungen, graue Hochhaustürme? Über den Städtebau der Nachkriegszeit gibt es viele Vorurteile. Eine Doppelausstellung in der „School of Architecture“ der Hochschule Bremen soll diese Vorurteile jetzt „ein bisschen aufbrechen“.
Treffpunkt Waschhaus
Weihnachtsbaumwurf mit schweren Folgen

Weihnachtsbaumwurf mit schweren Folgen

Bremerhaven - Der Wurf eines Weihnachtsbaumes aus dem Fenster eines Mehrfamilienhauses hat einem jungen Mann eine Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung eingebracht.
Weihnachtsbaumwurf mit schweren Folgen
Zu Silvester mehr Nachtschwärmerlinien

Zu Silvester mehr Nachtschwärmerlinien

Bremen - Im öffentlichen Nahverkehr Bremen-Niedersachen (VBN) gelten Silvester und Neujahr besondere Fahrpläne. Die Linien der Bremer Straßenbahn AG fahren am 31. Dezember bis etwa 14 Uhr nach den Fahrplänen für den Sonnabend.
Zu Silvester mehr Nachtschwärmerlinien
Livebilder wie in der Formel 1

Livebilder wie in der Formel 1

Bremen - Von Heinrich Kracke. Peter Rengel hat die Einzelteile für den neuesten Coup der Bremer Sixdays schon auf seinem Schreibtisch versammelt. Eine Minikamera steht vor ihm, so groß wie ein Matchbox-Auto, eine schwarze Konstruktion mit Schrauben und Scharnieren liegt daneben.
Livebilder wie in der Formel 1
Zauberhafter Schneesturm auf der Bühne

Zauberhafter Schneesturm auf der Bühne

Bremen - Aus einem Zehn-Euro-Schein machen sie im Handumdrehen 50 Euro, ohne dass die Kollegen in der Redaktion auch nur ahnen, wie der Trick funktioniert. Zu seinem Bedauern bekommt der Kollege allerdings nur die zehn Euro zurück.
Zauberhafter Schneesturm auf der Bühne
Kein Feuerwerk rund ums Rathaus

Kein Feuerwerk rund ums Rathaus

Bremen - Wenn das Jahr zu Ende geht, knallt es an vielen Orten. Aber so ganz ohne Einschränkungen geht das nicht: Nach Mitteilung der Gewerbeaufsicht des Landes Bremen darf in der Silvester-/Neujahrsnacht nur in der Zeit von 18 Uhr bis 1 Uhr geknallt und gezündet werden.
Kein Feuerwerk rund ums Rathaus
Eine lohnende Investition

Eine lohnende Investition

Bremen - Im Rahmen des Projekts „Wassersparen in Sozialwohnungen“ sind seit Beginn im Jahr 2009 inzwischen 3  250 Wohnungen auf wasser- und energiesparenden Verbrauch umgestellt worden.
Eine lohnende Investition

Vorteil für den Vermieter

Bremen - Von Jörg EsserSie sind ein Alptraum aller Vermieter. Mietnomaden gehören zudem zu einer Spezies, die weitgehend straffrei ihr Unwesen treibt. Einer Statistik zufolge sind deutschlandweit rund 15 000 „Einmietbetrüger“ unterwegs, die im Schnitt pro Fall einen Schaden von 25 000 Euro verursachen. Die Mietpreller bringen private Finanzierungsmodelle zum Einstürzen. Und die Vermieter gucken häufig hilflos zu. Der Bremer Makler Andreas Müller will das ändern.
Vorteil für den Vermieter
Ohne Baseballschläger

Ohne Baseballschläger

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Kommunikation: Als Dortmunder „Tatort“-Kommissar schlägt er schon mal mit dem Baseballschläger um sich. So wird er in Bremen nicht auftreten – der Theater- und Fernsehschauspieler Jörg Hartmann. Was er in Bremen macht?
Ohne Baseballschläger
Koch aus Japan trotzt Räubern in Bremen

Koch aus Japan trotzt Räubern in Bremen

Bremen - Mit einer geistesgegenwärtigen Reaktion hat ein aus Japan stammender Koch zwei Räuber in Bremen zur Flucht gezwungen. Die maskierten Männer hatten dem 37 Jahre alten Koch eines Spezialitätenrestaurants gegen Mitternacht aufgelauert, teilte die Polizei am Freitag mit.
Koch aus Japan trotzt Räubern in Bremen
Beim Spielen gelernt

Beim Spielen gelernt

Bremen - Von Ilka LangkowskiTheo Bührmann ist für die Bremer Großveranstaltungen Sechs-Tage-Rennen, „Halle 7“ auf dem Freimarkt und das Bayernzelt in der Überseestadt verantwortlich. Er arbeitet mit vielen Menschen zusammen, von der Immobilienbranche bis zur Gastronomie. „Da höre ich spannende Meinungen und treffe auf unterschiedliche Philosophien“, erzählt Bührmann.
Beim Spielen gelernt

„Gentleman der Friedensbewegung“

Bremen - Der Schriftsteller und Pazifist Otmar Leist ist tot. Er starb bereits am 7. Dezember im Alter von fast 92 Jahren in Bremen, teilten seine Mitstreiter von der Deutsche Friedensgesellschaft (DFG/VK-Bremen) jetzt mit.
„Gentleman der Friedensbewegung“
Anker und Container

Anker und Container

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Ausstellungen: Hafen und Schifffahrt – eine Welt, die ja viel mit dem Thema Abschied zu tun hat. Nicht nur beim sehnsuchtsvollen Winken am Kai.
Anker und Container
Eine neue Perspektive

Eine neue Perspektive

Bremen - Jochen Ehlers’ Finger gleiten geschmeidig über ein Gerät mit Hunderten von winzigen Stahlnoppen, die sich unter seinen Händen bewegen. Dabei hört der 24-Jährige aufmerksam zu, welche Frage der Anrufer in seinem Headset stellt.
Eine neue Perspektive
Polizei schnappt mit Stoffbergen beladene Einbrecher

Polizei schnappt mit Stoffbergen beladene Einbrecher

Bremen - Um Heimlichkeit haben sich zwei Einbrecher in Bremen kein bisschen geschert: Deshalb hatte die Polizei am frühen Donnerstagmorgen auch keine Mühe, einen der beiden nach einem Einbruch in ein Modegeschäft in der Innenstadt zu schnappen.
Polizei schnappt mit Stoffbergen beladene Einbrecher
Kinder werfen Steine von einer Brücke auf fahrende Autos

Kinder werfen Steine von einer Brücke auf fahrende Autos

Bremen - Vier Jungen haben am Mittwoch von einer Brücke in Bremen Steine auf fahrende Autos geworfen. Mindestens vier Wagen wurden beschädigt, verletzt wurde niemand.
Kinder werfen Steine von einer Brücke auf fahrende Autos
Roncalli lädt mit „Väterchen Frost“ zu Körperkunst und Komik ein

Roncalli lädt mit „Väterchen Frost“ zu Körperkunst und Komik ein

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke. Mit dem neuen Programm von „Circus meets Classic“ lädt Roncalli zu einer Mischung aus Poesie, Musik, Körperkunst und Komik in eine Schneelandschaft ein.
Roncalli lädt mit „Väterchen Frost“ zu Körperkunst und Komik ein

Trauer um Georg Drechsler

Bremen - Die Bremer Straßenbahn AG (BSAG) trauert um ihren langjährigen Vorstandschef Georg Drechsler. Wie das Unternehmen Weihnachten mitteilte, starb Drechsler bereits am Donnerstag. Er wurde nur 63 Jahre alt.
Trauer um Georg Drechsler
Grützonese und Brezensalat

Grützonese und Brezensalat

Bremerhaven - Yorkshire-Pudding mit Schwarzwaldschinken, Spaghetti-Grützonese und Toskanisch-Bayerischer Brezensalat: Was sich so exotisch liest, gibt es wirklich.
Grützonese und Brezensalat
Elf Verletzte nach Brand in Bremen

Elf Verletzte nach Brand in Bremen

Bremen - Nach einem Brand in einem Reihenhaus im Bremer Stadtteil Gröpelingen sind am frühen Mittwochmorgen elf Menschen vorsorglich ins Krankenhaus gebracht worden.
Elf Verletzte nach Brand in Bremen
„Frisches Geld in der Stadt“

„Frisches Geld in der Stadt“

Bremen - Von Jörg Esser. Das Weihnachtsgeschäft ist (fast) gelaufen. Nur noch die Last-Minute-Einkäufer tummeln sich heute in den Geschäften. Die Weihnachtsmärkte werden in Bremen bereits abgebaut. Und es gab „mehr Besucher als je zuvor“, sagt Peter Siemering, Chef der Bremer Touristik-Zentrale (BTZ). Auch die Einzelhändler sind mit den Umsätzen der Adventswochen zufrieden.
„Frisches Geld in der Stadt“
Familienfeier der Superlative

Familienfeier der Superlative

Bremen - Von Dieter Sell. Was andere Menschen maximal stressen würde – bei Familie Schaar-Lehr in Bremen löst es Glücksgefühle aus: Auch in diesem Jahr wollen die meisten der 51 Familienmitglieder Weihnachten unter einem Dach feiern, im Reihenhaus der Großeltern.
Familienfeier der Superlative

Betrunkene Randalierer

Bremen - Stress kurz vorm Fest: Zwei junge Bremer haben gestern in den frühen Morgenstunden ordentlich randaliert – unter Alkoholeinfluss, versteht sich.
Betrunkene Randalierer
Bundespolizei nimmt zwei betrunkene Bremer fest

Bundespolizei nimmt zwei betrunkene Bremer fest

Bremen - Stress kurz vorm Fest: Zwei junge Bremer haben gestern in den frühen Morgenstunden ordentlich randaliert – unter Alkoholeinfluss, versteht sich.So hat ein 22-jähriger Bremer einen Schrankenbaum der Zufahrt zur Bürgerweide abgebrochen.
Bundespolizei nimmt zwei betrunkene Bremer fest
Polizei geht nicht von politischer Tat aus

Polizei geht nicht von politischer Tat aus

Bremen - Nach einem Brand in einem Kirchengebäude im Bremer Stadtteil Osterholz (siehe Berricht) gehen die Ermittler der Polizei nicht von einer gezielten politischen und antikirchlichen Tat aus.
Polizei geht nicht von politischer Tat aus
Bremer Polizei erlebt eigene Weihnachtsgeschichte

Bremer Polizei erlebt eigene Weihnachtsgeschichte

Bremen - Eine alleinstehende Dame, kleine Weihnachtspakete und zwei abgefallene Türgriffe sorgten für einen Einsatz von Feuerwehr und Polizei, der mit einer großen Umarmungsrunde endete.
Bremer Polizei erlebt eigene Weihnachtsgeschichte
Schwerer Unfall in Bremen-Woltmershausen

Schwerer Unfall in Bremen-Woltmershausen

In Bremen-Woltmershausen verunglückte Freitagabend ein Fiat auf eisglatter Fahrbahn. Die drei schwerverletzten Insassen mussten von der Feuerwehr befreit werden.
Schwerer Unfall in Bremen-Woltmershausen
Schwerer Unfall in Woltmershausen: Drei Schwerverletzte

Schwerer Unfall in Woltmershausen: Drei Schwerverletzte

Bremen - In Bremen-Woltmershausen verunglückte gestern Abend gegen 22 Uhr ein Fiat auf eisglatter Fahrbahn. Die drei schwerverletzten Insassen mussten von der Feuerwehr befreit werden.
Schwerer Unfall in Woltmershausen: Drei Schwerverletzte
Drei Schwerverletzte bei Glätteunfall in Bremen

Drei Schwerverletzte bei Glätteunfall in Bremen

Bremen - Bei einem Glätteunfall im Bremer Stadtteil Neustädter Hafen sind am Freitagabend drei junge Menschen schwer verletzt worden.
Drei Schwerverletzte bei Glätteunfall in Bremen
Brandstiftung in einer Bremer Kapelle

Brandstiftung in einer Bremer Kapelle

Bremen - Ein Brandstifter hat kurz vor Weihnachten in der Kapelle einer Bremer Gemeinde ein Schaden in Höhe von ungefähr 100 000 Euro angerichtet. Menschen wurden bei dem Feuer in der Nacht zum Samstag nach Feuerwehrangaben nicht verletzt.
Brandstiftung in einer Bremer Kapelle
Brandstiftung in einer Bremer Kapelle - 100 000 Euro Schaden

Brandstiftung in einer Bremer Kapelle - 100 000 Euro Schaden

Bremen - Ein Brandstifter hat kurz vor Weihnachten in der Kapelle einer Bremer Gemeinde ein Schaden in Höhe von ungefähr 100 000 Euro angerichtet. Menschen wurden bei dem Feuer in der Nacht zum Samstag nach Feuerwehrangaben nicht verletzt.
Brandstiftung in einer Bremer Kapelle - 100 000 Euro Schaden
Chinesisch als Türöffner

Chinesisch als Türöffner

Bremen - Von Viviane ReinekingKai Fink und Engin Kara sind Maschinenbau-Ingenieure. Und: studierte Chinaexperten. Eine ungewöhnliche Kombination. Und eine relativ neue: Sie sind die ersten Absolventen des noch jungen Studiengangs „Industrial Management and Engineering China“ (IMEC) an der Hochschule Bremen.
Chinesisch als Türöffner
Wunderwerk der Akustik

Wunderwerk der Akustik

Bremen - Von Elena ZelleDie Inneneinrichtung ist genau wie vor 60 Jahren: 247 hellblau gepolsterte Stühle, Fischgrätenparkett, drei Stufen, die auf die Bühne führen. Nur dort hat sich etwas verändert: An der Wand ist auf der Bühne ein Quadrat zu sehen, ein paar Nuancen heller als der Rest. Dort stand früher, bis sie durch Synthesizer ersetzt wurde, die Orgel.
Wunderwerk der Akustik
Der Schlitten wartet

Der Schlitten wartet

Bremen - Von Thomas Kuzaj · TV-Prominenz und der Top-Star dieser Tage an einem Tisch – Radio Bremen hat eine spektakuläre Sonderausgabe der Talkshow „3nach9“ mit dem Weihnachtsmann und Vertretern verschiedener Sender aufgezeichnet.
Der Schlitten wartet
„Belastende Steuerpolitik“

„Belastende Steuerpolitik“

Bremen - Von Jörg Esser„Bremen muss die industrielle und logistische Basis stärken, die den wirtschaftlichen Erfolg des Landes sichert.“ Das sagte gestern der Präses der Handelskammer, Otto Lamotte. Die Bremer Politik solle sich nicht in Einzelheiten einmischen, sondern die Rahmenbedingungen für die Wirtschaft verbessern, fuhr der Präses bei seiner Jahresbilanz im Haus Schütting fort.
„Belastende Steuerpolitik“
50 000 Besucher bei Hundertwasser

50 000 Besucher bei Hundertwasser

Bremen - Wenn es an der Museumskasse einen Blumenstrauß gibt, dann hat dieser Empfang in der Regel einen Grund – und so war es auch gestern in der Kunsthalle, als Direktor Dr. Christoph Grunenberg den 50 000. Besucher der Hundertwasser-Ausstellung begrüßte.
50 000 Besucher bei Hundertwasser
Maskenmann überfällt Matratzen-Outlet

Maskenmann überfällt Matratzen-Outlet

Bremen - Ein unbekannter Mann bedrohte am Donnerstagabend die Verkäuferin eines Matratzen-Outlets in der Vahr mit einem Messer und raubte das Bargeld. Die Polizei sucht nach Zeugen.
Maskenmann überfällt Matratzen-Outlet
Nächstenliebe verschenken

Nächstenliebe verschenken

Bremen - Von Nina Seegers. Damit man sich sicher sein kann, dass Obdachlose auf der Straße ihr erbetteltes Geld nicht in Alkohol oder Zigaretten investieren, kann man Menschen in Armut mit dem „Bremer Taler“ unterstützen. Gegen Abgabe dieser Münze erhalten Bedürftige in der kirchlichen Begegnungsstätte „Bremer Treff“ am Altenwall an fünf Abenden in der Woche eine warme Mahlzeit.
Nächstenliebe verschenken
Kreative Zwischenlösungen

Kreative Zwischenlösungen

Bremen - Von Jan Zier. Die Hochschule für Künste (HfK) will den dahinsiechenden Lloydhof in der Fußgängerzone wiederbeleben – solange der noch nicht zugunsten eines neuen Einkaufszentrums im Ansgari-Quartier abgerissen ist. „Das wäre unser Traum“, sagt HfK-Rektor Herbert Grüner.
Kreative Zwischenlösungen
Ein schreibender Begleiter

Ein schreibender Begleiter

Bremen - Von Ilka Langkowski. Seit gut einem Jahr ist Christoph Grunenberg Direktor der Bremer Kunsthalle. „Ich bin in einer privilegierten Position“, sagt er, „umgeben von schönen Objekten und für diese verantwortlich. Das macht Spaß.“
Ein schreibender Begleiter
Kirsch folgt auf Fekete

Kirsch folgt auf Fekete

Bremen - Nach über siebenjähriger Tätigkeit als Chefarzt des Wirbelsäulenzentrums an der Roland-Klinik verlässt Dr. Zsolt Fekete zum Jahreswechsel Bremen in Richtung Schweiz. Neuer Chefarzt des Wirbelsäulenzentrums wird Klaus-Eberhard Kirsch, der seit 2005 gemeinsam mit Dr. Fekete das Zentrum auf- und ausgebaut hat.
Kirsch folgt auf Fekete
Kasper und Schweinchen feiern Premiere

Kasper und Schweinchen feiern Premiere

Bremen - Das Theater 62 verkürzt den jungen Bremern auch in diesem Jahr die Wartezeit vor der Bescherung. Und so feiern an Heiligabend nachmittags gleich zwei Puppentheaterstücke ihre Premieren im kleinen Theater an der Lessingstraße.
Kasper und Schweinchen feiern Premiere
Drang und Details

Drang und Details

Bremen - Von Thomas Kuzaj · Fernweh: „Wenngleich nicht von dem Wahn berauscht, daß in den andern Welttheilen Alles besser sei, als in dem unsrigen, so fühlte ich doch, gleich jedem andern jungen Manne, je näher das Ende meiner kaufmännischen Lehrzeit rückte, je mehr den Drang, Einige der fernen Laender zu besuchen.“
Drang und Details
Paar klaut 21 Büstenhalter und vieles mehr

Paar klaut 21 Büstenhalter und vieles mehr

Bremen - Der Kontaktpolizist eines Einkaufszentrums in Bremen-Osterholz nahm vorgestern Nachmittag eine Frau und zwei Männer fest. Das Trio entwendete nicht nur Büstenhalter und Parfüm, sondern räumte auch noch ein ganzes Jeansregal leer.
Paar klaut 21 Büstenhalter und vieles mehr