Ressortarchiv: Bremen

500 Aufführungen, 1 000 Bockwürste

500 Aufführungen, 1 000 Bockwürste

Bremen - · Theater: „Typisch Mann!“ Es gibt Menschen, die können das nicht oft genug sagen. Auch wir wollen es hier noch einmal wiederholen: „Typisch Mann.“ Eigentlich müssten wir das jetzt in 500-facher Ausfertigung schreiben, denn genau darum ging es dieser Tage an Bord des Theaterschiffs an der Tiefer. Dort nämlich gab es die 500. Vorstellung der Komödie „Typisch Mann“ von Katja Bernhard und Steffen Schwarz.
500 Aufführungen, 1 000 Bockwürste
„Animation gibt Figuren Charakter“

„Animation gibt Figuren Charakter“

Bremen - Von Elena Zelle· Auf dem Schreibtisch von Animator Raoul Cacciamani steht ein Spiegel, auf dem zweiten Monitor läuft ein Video – von ihm selbst. Aber eitel ist er nicht. Er braucht diese Sachen, um menschliche Mimik und Bewegung zu beobachten, denn die überträgt er auf die animierten Filmhelden. So werden Figuren wie Thor immer weiter optimiert.
„Animation gibt Figuren Charakter“

CDU: Schuldenbremse in der Verfassung verankern

Bremen - Von Jörg EsserBREMEN · Die CDU drückt aufs Tempo. Sie fordert vom rot-grünen Senat konkrete Sparkonzepte. Eigene Vorschläge dafür hat die Oppositionspartei parat. Die präsentierten gestern Fraktionschef Thomas Röwekamp und der finanzpolitische Sprecher Wolfgang Schrörs Pressevertretern.
CDU: Schuldenbremse in der Verfassung verankern
An den Ufern des Denkerflusses

An den Ufern des Denkerflusses

Bremen - Von Thomas Kuzaj810 Kilometer. Oder doch 812? Oder noch mehr? Nein, 810. Das sagt einer, der es wissen muss – der Fotograf und Autor Manfred Below, der im Hoyaer Land wohnt. Er kennt die Weser, mit 810 oder 812 Kilometern der längste Fluss innerhalb der deutschen Landesgrenzen, ganz genau. Jetzt hat er ein Buch darüber geschrieben.
An den Ufern des Denkerflusses
Eine Million Dateien pro Sekunde

Eine Million Dateien pro Sekunde

Bremen - Von Janine DeckerEine einfache Lösung sollte es sein – für ein Problem, das Florian Scholz und Simon Schröder nicht nur von ihren Kunden, sondern auch aus dem eigenen Arbeitsalltag kannten: Was tun, wenn eine Datei einfach nicht wieder auffindbar ist? Die beiden Geschäftsführer des Bremer Software-Dienstleisters „Arics“ entwickelten eine Suchmaschine für Firmen und haben gerade die ersten Exemplare ausgeliefert.
Eine Million Dateien pro Sekunde

Feuer in Altenheim - Verdacht auf Brandstiftung

Bremen - Bei einem Brand in einem Altenpflegeheim in Bremen haben sich zwei Bewohner am Montagabend leichte Verletzungen zugezogen.
Feuer in Altenheim - Verdacht auf Brandstiftung
Brand in Bremer Altenheim

Brand in Bremer Altenheim

Zwei Personen sind bei einem Brand in einem Bremer Altenheim am Montagabend verletzt worden. Das Feuer war am späten Abend im vierten Stock des Gebäudes ausgebrochen. Mehrere Einsatztrupps hatten den Brand aber schnell unter Kontrolle.
Brand in Bremer Altenheim
Windernte auf hoher See beginnt

Windernte auf hoher See beginnt

Bremen - Von Jörg Esser · Zwölf Windräder drehen sich mitten in der Nordsee, 45 Kilometer vor Borkum. Jedes bringt es auf fünf Megawatt Leistung. Mit dem Testfeld „Alpha ventus“ hat die Offshore-Wind ernte in Deutschland begonnen. Das Potenzial ist gewaltig. 28   Windparks in Nord- und Ostsee sind genehmigt. Milliardensummen werden in den kommenden Jahren bewegt.
Windernte auf hoher See beginnt
„Leinen los“ in neuem Glanz

„Leinen los“ in neuem Glanz

Bremerhaven - Von Elisabeth Gnuschke · „Guck‘ mal, Schatz, vom Bett aus kannst Du aufs Wasser schauen“, sagt der Mittsechziger zu seiner Frau. Die beiden stehen in der neuen „Sena-tor-Suite“ und gehören zu Hunderten von Besuchern, die dem für rund 16 Millionen Euro umgebauten Kreuzliner „Astor“ gestern am Bremerhavener Kreuzfahrtterminal eine Stippvisite abstatten.
„Leinen los“ in neuem Glanz

CDU: „Köhlers Entscheidung verdient Respekt“

Bremen - BREMEN (kuz) · Von einer „Götterdämmerung“ sprach die grüne Bremer Bundestagsabgeordnete Marieluise Beck nach dem Rücktritt von Bundespräsident Horst Köhler – sie interpretierte Köhlers Entschluss als Indiz einer beginnenden „Götterdämmerung für Schwarz-Gelb in Berlin“.
CDU: „Köhlers Entscheidung verdient Respekt“
Kaisen, Kaiser-Enkel, Kaffee-Dynastie

Kaisen, Kaiser-Enkel, Kaffee-Dynastie

Bremen - Von Thomas Kuzaj· Der Polizei-Borgward ist dabei, die Wümmewiesen-Stiftung und die Landwirtschaftskammer. Torfgewinnung wird ebenso präsentiert wie historisches Spielzeug und ein Kinderballett. Die Schützen zeigen unter anderem die „Hexen der Gilde“. Fast 100 Gruppen haben sich angemeldet.
Kaisen, Kaiser-Enkel, Kaffee-Dynastie
Die „Rabenzeit“ und ihre Folgen

Die „Rabenzeit“ und ihre Folgen

Bremen - · Lesung I: „Ich wollte, dass die Jungen alle zu Raben würden!“ Anne Galle hat ihrem neuen Buch ein Zitat der Brüder Grimm vorangestellt. „Rabenzeit“ heißt Galles Erzählung, die im Bremer Donat-Verlag erschienen ist.
Die „Rabenzeit“ und ihre Folgen