Ressortarchiv: Bremen

Meilenstein mit 1 500 Metern

Meilenstein mit 1 500 Metern

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke· Von einem „weiteren wichtigen Meilenstein“ sprach gestern MittagWirtschaftssenator Martin Günthner (SPD). Und auch Andreas Heyer, Chef der Wirtschaftsförderung (WFB), freute sich über die nächste Phase beim Umbau des Europahafens. Denn sie beschert den Bremern eine neue Flaniermeile.
Meilenstein mit 1 500 Metern
Kleines Detail, große Wirkung

Kleines Detail, große Wirkung

Bremen - Von Viviane StrahmannBREMEN · Kleine Erfindung mit großer Wirkung: Eine neuartige Ringfeder erhöht den Komfort bei Rollstühlen und soll zugleich wartungsärmer als andere Varianten sein. Erfunden hat den Dämpfer Simon Michel, Student an der Hochschule für Künste (HfK). Ein Patent wurde bereits angemeldet.
Kleines Detail, große Wirkung
Medaille für Hattig

Medaille für Hattig

Bremen - BREMEN (gn) · Ein engagierter Unterstützer der Universität Bremen ist gestern Nachmittag in einer Feierstunde geehrt worden: Der frühere Wirtschaftssenator Josef Hattig (CDU) bekam für seine Verdienste um die Bremer Alma Mater die Universitätsmedaille.
Medaille für Hattig
„Der Auftrag sichert die Zukunft“

„Der Auftrag sichert die Zukunft“

Bremen - Von Jörg EsserBREMEN · Bürgermeister Jens Böhrnsen (SPD) brachte seinen Lieblingsspruch: „Das ist ein guter Tag für Bremen.“ Weil ja in der Hansestadt Geld ausgegeben werde. Und das sei immer gut.
„Der Auftrag sichert die Zukunft“
Poeten verstehen die Natur besser

Poeten verstehen die Natur besser

Bremen - Von Ilka Langkowski· „Hier ist es hübsch, hier kann ich ruhig träumen“, beginnen die Verse auf einer Tafel des „Lyrischen Pfades“ im Bürgerpark. Zehn Dichter erzählen in wenigen Zeilen zwischen Park Hotel und Waldbühne von Liebe, Natur und Vergänglichkeit.
Poeten verstehen die Natur besser

Gesucht: Männer mit Bärten

Bremen - · Und los geht’s: Der Bestseller „Neue Vahr Süd“ aus der Feder des Bremer Autoren und Musikers („Element of Crime“) Sven Regener wird verfilmt. Das Drehbuch stammt von Christian Zübert („Lammbock“, „Soloalbum“), Regie führt Hermine Huntgeburth („Effi Briest“, „Die weiße Massai“). Der Streifen soll Ende des Jahres in der ARD zu sehen sein.
Gesucht: Männer mit Bärten
Kleine Kugeln, großer Effekt

Kleine Kugeln, großer Effekt

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke· Wer beim„Cirque du Soleil“ in den ersten Reihen sitzt, der muss damit rechnen, handfest in die Show eingebunden zu werden. Da landet der junge Mann zwischen zwei bunten Wesen auf der Bühne, der kleine Junge auf den Schultern zweier Artisten, die junge Frau auf ihrem Kopf.
Kleine Kugeln, großer Effekt
Verweste Leiche am Achterdieksee gefunden

Verweste Leiche am Achterdieksee gefunden

Bremen - Am Bremer Achterdieksee ist am Donnerstagabend eine Leiche gefunden worden. Dies teilte die Polizei mit.
Verweste Leiche am Achterdieksee gefunden

Kalter Jahreseinstieg dämpft Wirtschaftsleistung

Bremen - BREMEN (je) · Bremen befindet sich im Abwärtssog der Krise. Das teilte das Statistische Landesamt mit. Und legte die Zahlen zum Wirtschaftswachstum im Jahre 2009 vor. Demnach ist der Sog in Bremen weniger stark als im Bundesschnitt.
Kalter Jahreseinstieg dämpft Wirtschaftsleistung
„Mein Rat, meiden Sie den Stern“

„Mein Rat, meiden Sie den Stern“

Bremen - Von Corinna Laubach· Überhöhte Geschwindigkeit und zu geringer Abstand sind nach wie vor die häufigsten Ursachen für Verkehrsunfälle auf Bremer Straßen. Dies ist das Ergebnis der Verkehrsunfallstatistik, die gestern von Innensenator Ulrich Mäurer (SPD) vorgestellt wurde.
„Mein Rat, meiden Sie den Stern“
Außenseiterkunst im Blickpunkt

Außenseiterkunst im Blickpunkt

Bremen - BREMEN (cl) · Für viele Bremer sind sie eine nahezu nostalgische Erinnerung: die alten beigefarbenen Straßenbahnen mit dem markanten roten Zierstreifen. Für Robert Burda sind die Schienenfahrzeuge mehr als ein Fortbewegungsmittel vergangener Zeiten.
Außenseiterkunst im Blickpunkt
Premiere des Cirque du Soleil

Premiere des Cirque du Soleil

Jede Menge Akrobatik bekamen die rund 2000 Besucher bei der Premiere von Saltimbanco in der Bremen Arena zu sehen. Die 50 Artisten des Cirque du Soleil verzauberten die Zuschauer in einer zweistündigen Show. Noch bis zum Sonntag ist die Show in Bremen zu Gast.
Premiere des Cirque du Soleil
Saltimbanco: Eine farbenfrohe Zirkuswelt

Saltimbanco: Eine farbenfrohe Zirkuswelt

Bremen - Von Max Seidenfaden - Farbenfroh – das ist das erste Attribut, das einem zum Cirque du Soleil einfällt. Seit Mittwoch gastiert der größte Zirkus der Welt in Bremen und will die Zuschauer mit seiner Magie verzaubern. Welcher Aufwand hinter einer Produktion steckt, fällt bei einem Blick hinter die Kulissen auf.
Saltimbanco: Eine farbenfrohe Zirkuswelt
Ferkel soll schnell zurückkehren

Ferkel soll schnell zurückkehren

Bremen - Von Thomas Kuzaj· „Hat das Ferkel es auch gut gehabt hier?“ Bausenator Reinhard Loske (Grüne) kam herein und erkundigte sich gleich nach dem prominentesten Bewohner des Innenstadtreviers – nach dem verletzten Bronze-Ferkel aus der Sögestraße.
Ferkel soll schnell zurückkehren

Kleinste Fehler werden bestraft

Bremen - Von Viviane Strahmann· „Wir haben den klaren Anspruch, Deutscher Meister zu werden“, gibt Trainer Alexander Balz die Richtung für die 20. Deutschen Cheerleading-Meisterschaften am 8. Mai in Bremen vor. Beim Mal zuvor hatte es nur für Platz zwei gereicht. Nun wollen die „Bremen Firebirds“ den Sieg erringen.
Kleinste Fehler werden bestraft
Ölgemälde und Standbilder

Ölgemälde und Standbilder

Bremen - · „Rainer Gottlieb Mordmüller ist ein Künstler, der sich mit bewundernswürdiger Hartnäckigkeit und seltener Stetigkeit von den kurzatmig wechselnden modischen Trends unserer Tage ferngehalten hat.
Ölgemälde und Standbilder
„Reisemeile“ und Einkaufsbummel

„Reisemeile“ und Einkaufsbummel

Bremen - BREMEN (gn) · Einen Einkaufsbummel mit der Freundin, mit dem Freund oder der Familie unternehmen und dabei gleich ein paar Infos über künftige Reiseziele einholen – das ist am Sonntag, 11. April, in der Bremer Innenstadt möglich. Die Geschäfte der City-Initiative bitten von 13 bis 18 Uhr zum verkaufsoffenen Sonntag. Und parallel dazu findet am Sonnabend und Sonntag die „Reisemeile“ statt. Das Motto: „Das Gute liegt so nah.“
„Reisemeile“ und Einkaufsbummel
Es gibt kein Entkommen

Es gibt kein Entkommen

Bremen - Von Viviane StrahmannBREMEN · Ali Alavi ist verloren – in einer Stadt aus Beton und Autobahnen, gesellschaftlich isoliert und unterdrückt vom politischen Regime. Der Protagonist von Regisseur, Drehbuchautor und Hauptdarsteller in einer Person, Rafi Pitts, lebt in einer „Zeit des Zorns“.
Es gibt kein Entkommen
Hinter den Kulissen des Cirque du Soleil

Hinter den Kulissen des Cirque du Soleil

Seit Mittwoch gastiert der Cirque du Soleil mit seiner Show Saltimbanco in Bremen. Wir haben ein Blick hinter die Kulissen geworfen und bei den Proben zugeschaut.
Hinter den Kulissen des Cirque du Soleil
Wohnungsbrand in Bremen: Zwei Schwerverletzte

Wohnungsbrand in Bremen: Zwei Schwerverletzte

Bremen - In Bremen sind am Dienstagabend bei einem Wohnungsbrand zwei Menschen schwer verletzt worden. Gegen 21.30 Uhr traf die Feuerwehr beim Brandort im Stadtteil Hemelingen ein und rettete einen Mann und eine Frau aus der Erdgeschosswohnung.
Wohnungsbrand in Bremen: Zwei Schwerverletzte
Seele und Wesen moderner Bauwerke

Seele und Wesen moderner Bauwerke

Bremen - BREMERHAVEN (kuz) · Architektur am Wasser – von der Stadtwerder-Bebauung bis zu Europahafen und Überseestadt ein ganz großes städtebauliches Thema in Bremen.
Seele und Wesen moderner Bauwerke

23-Jähriger muss ins Gefängnis

Bremen - Von Judith Christiansen· Wegen gefährlicher Körperverletzung hat das Landgericht Bremen gestern zwei 23 und 22 alte Brüder verurteilt. Der 23-Jährige bekam eine Freiheitsstrafe von zweieinhalb Jahren, sein Bruder eine Bewährungsstrafe von zwei Jahren. Die beiden gehören einem polizei-bekannten Familienclan mit Migrationshintergrund an.
23-Jähriger muss ins Gefängnis
Geheimnisvolle Strukturen

Geheimnisvolle Strukturen

Bremen - · Ausstellung I: Farbige Flächen mit rätselhaft und geradezu geheimnisvoll wirkenden Strukturen – das sind die Fotografien des gebürtigen Bremers Klaus Lange, der sich „Seaklaus“ nennt.
Geheimnisvolle Strukturen
„Keine Alternative zu Wertpapieren“

„Keine Alternative zu Wertpapieren“

Bremen - Von Viviane Reineking. Die Commerzbank hat hat ihren Wachstumskurs in der Region Bremen 2015 fortgesetzt. „Wir blicken auf ein tolles Jahr zurück“, sagte gestern der Leiter des Privatkundengeschäfts bei der Niederlassung am Schüsselkorb, André Lorenzen, beim Blick auf das vergangene Geschäftsjahr.
„Keine Alternative zu Wertpapieren“

Ein Loblied und eine Medaille

Bremen - · Die Liebe zur Musik ist in seiner Familie sehr ausgeprägt, und bei Klaus Nelhiebel ist sie das ganz besonders. Über Bremens Grenzen hinaus bekannt ist er seit vielen Jahren als Moderator von Radio Bremen, wo er selbstverständlich viel mit Musik zu tun hat – heute als Musikchef der Hörfunkwelle „Bremen Eins“. In der Musikredaktion der Anstalt ist Nelhiebel seit 1983.
Ein Loblied und eine Medaille
So arbeiten die Seenotretter

So arbeiten die Seenotretter

Bremen (kuz) · Ihre Arbeit erfordert bisweilen eine kräftige Portion Mut, und sie wird allein aus Spenden finanziert – die Arbeit der Seenotretter von der Deutschen Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS), deren Zentrale an der Werderstraße in Bremen ist.
So arbeiten die Seenotretter

Wer hat an der Schlachte eine tolle Geschichte erlebt?

Bremen - BREMEN (kuz) · Die Schlachte feiert ihren zehnten Geburtstag, und dazu gibt es einen Geschichtenwettbewerb. Wie bitte? Nur zehn Jahre? Die Schlachte wurde doch schon im 13. Jahrhundert erwähnt.
Wer hat an der Schlachte eine tolle Geschichte erlebt?
Der letzte Auftritt der Schaustellerpastorin

Der letzte Auftritt der Schaustellerpastorin

Bremen - Von Viviane StrahmannIhre Gemeinde kommt zum Gottesdienst nicht in die Kirche – Regina Hallmann besucht die Gläubigen auf dem Rummelplatz. Sechs Jahre lang war sie als Schaustellerpfarrerin regelmäßig auf dem Freimarkt und der Osterwiese zu Gast, nun ist ihre Stelle gestrichen worden.
Der letzte Auftritt der Schaustellerpastorin
„Dicht an dicht liegen die Toten“

„Dicht an dicht liegen die Toten“

Bremen - Von Thomas Kuzaj· Zu behaupten, dass Blumenmarkt-Besucher über Leichen gehen, klingt etwas drastisch. Falsch ist es aber nicht. Der Liebfrauenkirchhof nämlich war einst Begräbnisplatz der Liebfrauenkirche. Bis etwa 1813 wurden hier, mitten in der Altstadt, Tote bestattet.
„Dicht an dicht liegen die Toten“
Bremen ist Deutschland im Kleinformat

Bremen ist Deutschland im Kleinformat

Bremen - Von Irena Güttel . Bei Altersstruktur, Kaufkraft und vielem mehr bildet die Stadt den bundesweiten Durchschnitt ab. Das machen sich Marktforscher zunutze. In Bremen testen sie Saft, Windeln, Kopfschmerztabletten und Waschmittel, bevor diese woanders in die Läden kommen.
Bremen ist Deutschland im Kleinformat
Der Verbraucher ist in der Pflicht

Der Verbraucher ist in der Pflicht

Bremen - Von Ulf KaackDer Presse-Club im Schnoor war Schauplatz der Deutschlandpremiere von „Nu liggt’t an di“, einem Film, der sich in niederdeutscher Synchronisation kritisch mit der Globalisierung der landwirtschaftlichen Produktion, des Handels sowie mit dem Konsumentenverhalten auseinandersetzt.
Der Verbraucher ist in der Pflicht
Nachhaltig Energie sparen und das Klima schützen

Nachhaltig Energie sparen und das Klima schützen

Bremen - BREMEN (vs) · Jeder einzelne Bürger kann einen Beitrag zur nachhaltigen Einsparung von Kohlendioxid (CO2) leisten. Dazu gehört eine dauerhafte Umstellung in den Bereichen Energieverbrauch, Verkehr und Ernährung.
Nachhaltig Energie sparen und das Klima schützen
Das Leben nach der Diagnose Krebs

Das Leben nach der Diagnose Krebs

Bremen - BREMEN (vs) · Diagnose Krebs: Mit dieser Hiobsbotschaft müssen immer mehr Menschen leben. Eine bundesweite Studie, an der auch das Bremer Krebsregister beteiligt ist, erforscht nun die Lebensqualität der Betroffenen nach Abschluss einer Krebstherapie.
Das Leben nach der Diagnose Krebs
Windradpanorama für Shanghai

Windradpanorama für Shanghai

Bremen - Von Viviane StrahmannBREMERHAVEN · Einmal die Aussicht vom Dach einer Windenergieanlage genießen – das können jetzt auch Besucher, die nicht ganz schwindelfrei sind. Ein Windradpanorama ermöglicht einen 360-Grad-Rundumblick, der Besucher der „Expo“ in Shanghai begeistern soll.
Windradpanorama für Shanghai
Ein Signal zur Veränderung

Ein Signal zur Veränderung

Bremen - Von Dieter Sell(epd) · Noch heute steigen Ulf Buschmann die Tränen in die Augen, wenn er sich an seinen Schicksalstag erinnert. Es war an einem 11. September, als die Ärzte bei dem damals 29-Jährigen aggressiven Lymphdrüsenkrebs diagnostizierten. Heute ist der Journalist aus Bremen geheilt. Der Weg zu seinem „Oster-Erlebnis“, wie er es selbst nennt, hat sein Leben nachhaltig verändert.
Ein Signal zur Veränderung
Auftragsboom lässt Hoffnung keimen

Auftragsboom lässt Hoffnung keimen

Bremen - Von Ralf SussekBREMEN · Die Radsatzwerkstatt im Bremer Instandhaltungswerk der Deutschen Bahn (DB) wird innerhalb der nächsten zwölf Monate geschlossen. Darauf haben sich die Geschäftsführung der DB Fahrzeuginstandhaltung, die Werksleitung und die Arbeitnehmervertretung des Instandhaltungswerks Bremen verständigt.
Auftragsboom lässt Hoffnung keimen

Ein Star kommt in die Werkstatt

Bremen - · Es ist ein ungewöhnlicher Ort für ein Konzert, aber war machen Werbe- und Sponsoringaktionen heutzutage nicht alles möglich. . . Jamie Cullum, gefeierter englischer Pianist, Crossover-Künstler und Jazz-Sänger, jedenfalls tritt am Sonnabend, 1.
Ein Star kommt in die Werkstatt
Straßenbahn-Kontrolleur niedergestochen - Festnahme

Straßenbahn-Kontrolleur niedergestochen - Festnahme

Bremen - Nach der Stechattacke gegen einen Bremer Straßenbahn-Kontrolleur ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Dies teilte die Polizei am Freitag mit.
Straßenbahn-Kontrolleur niedergestochen - Festnahme

Verdächtige legen Geständnis ab

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke · Schnelle Aufklärung der beiden Tötungsdelikte, die die Ermittler in der Nacht zu Mittwoch  in Atem gehalten hatten: Die beiden Verdächtigen haben gestanden. Das bestätigte Staatsanwalt Uwe Picard. In beiden Fällen sollen die Opfer bei einem Streit erstochen worden sein.
Verdächtige legen Geständnis ab

Schnelle Ermittlungen: Polizei klärt beide Morde auf

Bremen - Die Polizei hat den gewaltsamen Tod einer 51-Jährigen und eines 23 Jahre alten Autohaus-Angestellten in Bremen aufgeklärt.
Schnelle Ermittlungen: Polizei klärt beide Morde auf

Schlaflose Nacht für Ermittler

Bremen - Von Elisabeth Gnuschke· Zwei Verbrechen mit zwei Toten innerhalb von nicht einmal zwölf Stunden bescherten Staatsanwaltschaft, Kripo und Rechtsmedizinern eine schlaflose Nacht. Mit der Festnahme von zwei Verdächtigen deutet einiges darauf hin, dass die Taten kurz vor der Aufklärung stehen.
Schlaflose Nacht für Ermittler
Es ruft das nächste Abenteuer

Es ruft das nächste Abenteuer

Bremen - Von Viviane StrahmannBREMEN · Vor sechs Jahren brillierte Emma Thompson als magisches Kindermädchen McPhee in „Eine zauberhafte Nanny“ auf der Kinoleinwand, nun ist sie zurück, um auf ihre schrullige und zugleich liebevolle Art für Ordnung zu sorgen.
Es ruft das nächste Abenteuer

„Meilenstein auf dem Weg zum Kompetenzzentrum für die C-Klasse“

Bremen - BREMEN (sk) · Das Bremer Mercedes-Benz Werk bereitet sich auf die Produktion einer vierten Variante des Volumen-Modells C-Klasse vor. Ab 2011 wird zu den drei bereits vorhandenen Modellen ein Coupé flexibel auf einer Linie gefertigt werden.
„Meilenstein auf dem Weg zum Kompetenzzentrum für die C-Klasse“
Zurück in die Vergangenheit

Zurück in die Vergangenheit

Bremen - Von Viviane Strahmann· Sie spielen schon viel länger zusammen als die originalen „Fab Four“, deren Musikgeschichte die vier Musiker von „Rain“ auf die Bühne bringen. Vom 27. April bis zum 2. Mai jeweils um 20 Uhr gastieren sie mit ihrer Show „A Tribute to theBeatles“ im Musicaltheater.
Zurück in die Vergangenheit

Der Frühling und das Rathaus

Bremen - · Der Frühling ist da, und seine Anwesenheit ist von Tag zu Tag stärker spürbar. Und deutlicher sichtbar. Sogar im Rathaus.
Der Frühling und das Rathaus