Antänzer festgenommen

Bremen - Die Antanz-Masche ist längst bekannt, aber immer noch „in“. In der Nacht zu Sonnabend haben zwei Antänzer einen 21-Jährigen in einer Bar in der Bahnhofsvorstadt umkreist und ihm die Geldbörse aus der Hosentasche gestohlen, teilte die Polizei mit.

Doch zwei 18 und 19 Jahre alte Männer beobachteten die Tat, folgten den Dieben und alarmierten die Polizei. Eine Streife konnte zwei Tatverdächtige – im Alter von 16 und 18 Jahre – festnehmen. Unter einer Sitzbank fanden die Beamten das Diebesgut, sagte eine Polizeisprecherin.

Das könnte Sie auch interessieren

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Bayern-Fest bei Heynckes' Europa-Comeback - 3:0 gegen Celtic

Werder auf dem Freimarkt

Werder auf dem Freimarkt

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

NRW: 700 Polizisten stürmen Hells-Angels-Wohnungen

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Träume werden wahr – Weserhäuser in der Überseestadt

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

Schwarzfahrer festgenommen: Fahrten im Wert von mehr als 5.000 Euro erschlichen

250 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Hastedt entschärft

250 Kilo schwere Weltkriegsbombe in Hastedt entschärft

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

„Mein Kunst-Stück“ mit Anette Venzlaff: Ein Herz für Verlierer

Kommentare