Tritte gegen den Kopf

Angriff in Bremen: Männer schwer verletzt – Polizei holt Verdächtige aus Straßenbahn

+
Bei einem Angriff in Bremen sind Männer schwer verletzt worden.

Eine Gruppe von Männern hat in der Bremer Innenstadt zwei andere Männer angegriffen. Sie wurden durch Tritte gegen den Kopf schwer verletzt.

Bremen - Die zwei Männer im Alter von 27 und 34 Jahren warteten in der Nacht zu Samstag gegen 1.30 Uhr an der Haltestelle Domsheide in der Innenstadt von Bremen, als eine Gruppe von vermutlich fünf Männern auf sie zukam. 

Nach einer verbalen Provokation sollen die fünf verdächtigen Täter laut Zeugenaussagen mehrfach auf die 27 und 34 Jahre alten Männer eingeschlagen und eingetreten haben. Den Opfern soll auch gegen den Kopf getreten worden sein, teilt die Polizei mit.

Angriff in Bremen: Polizei stoppt Straßenbahn

Anschließend flüchtete die Gruppe in eine Straßenbahn. Die Einsatzkräfte stoppten die Bahn, nahmen die fünf Tatverdächtigen im Alter zwischen 19 und 36 Jahren vorläufig fest und brachte sie zu einer Wache. Die 27 und 34 Jahre alten Opfer wurden bei dem Angriff schwer verletzt und zur Behandlung in eine Klinik gebracht.

Gegen einen 20-jährigen Tatverdächtigen lag ein offener Haftbefehl vor, der direkt vollstreckt wurde. Die anderen Männer wurden nach den polizeilichen Maßnahmen entlassen.

Laut Zeugenaussagen sollen mehrere Männer auf Fahrrädern die Attacke beobachtet und eingegriffen haben. Die Polizei bittet diese Zeugen, sich beim Kriminaldauerdienst unter Telefon 0421/362-3888 zu melden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Sauberhafte Zeiten: Vorwerk-Aktionssets mit gratis Extra sichern

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Was Hobbyköche über die Schwarzwurzel wissen sollten

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

Bin ich gegen Corona immun? Jetzt mit dem Corona-Antikörper-Selbsttest herausfinden

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

15 Ratsmitglieder in Weyhe verabschiedet

Meistgelesene Artikel

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet

In Bremen gilt ab Freitag Corona-Warnstufe 1: Was das für den Freimarkt bedeutet
Herbststurm: „Ignatz“ rast auf Bremer Freimarkt zu

Herbststurm: „Ignatz“ rast auf Bremer Freimarkt zu

Herbststurm: „Ignatz“ rast auf Bremer Freimarkt zu
Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten

Freimarkt Bremen: Anfahrt, Parken und die wichtigsten Fakten
Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Freimarkt in Bremen 2021 – diese Corona-Regeln gelten

Kommentare