Lichtsignalanlagen mit grünem Weihnachtsmann

Fünf Ampeln in Bremen im Fest-Outfit

+
Das grüne Weihnachtsampelmännchen.

Bremen - Er ist es. In Grün. Der Weihnachtsmann ist in der Bremer Innenstadt zur Ampelfigur geworden. An fünf Lichtsignalanlagen auf dem Weg vom Hauptbahnhof bis zur Schlachte ersetzt das grüne Weihnachtsampelmännchen, das einen Sack geschultert hat und eine Zipfelmütze trägt, seinen schlanken Kollegen.

Die Initaitive für die temporäre Umrüstung stammt von Amt für Straßen und Verkehr (ASV), bestätigt Martin Stellmann vom ASV auf Nachfrage. „Die Idee kursiert seit Mitte des Jahres.“ Das Ampelbild habe ein Mitarbeiter des ASV kreiert. Das stillstehende Ampelmännchen bleibt im herkömmlichen Erscheinungsbild. „Bei Rot gehen wir kein Risiko ein“, sagt Stellmann. „Sicherheit ist das höchste Gebot.“ Und Rechtssicherheit wiederum gehe vor Benutzbarkeit.

Für Schlagzeile hatten erst zur Freimarktszeit grüne Stadtmusikanten auf Fußgängerampeln gesorgt. Bei der Aktion ging die Initiative von der Bremer Touristik-Zentrale (BTZ) aus. „Diesmal sind wir unschuldig“, sagt BTZ-Sprecherin Maike Bialek auf Nachfrage.

Das ASV will „das Thema nicht überstrapazieren“. Weitere Aktionen mit kreativen Ampelkompositionen seien bislang nicht geplant. „Wir wollen abwarten, wie die Menschen darauf reagieren“, sagt Stellmann. 

je

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

ARD: Amri soll von Abu Walaa angeworben worden sein

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Bilder vom Tatort: Explosion in New York sorgt für Großeinsatz

Weihnachtsmarkt mit Feuerwerk in Nordwohlde

Weihnachtsmarkt mit Feuerwerk in Nordwohlde

Tanz-Gala des Ballettstudios Güttel im Ratsgymnasium

Tanz-Gala des Ballettstudios Güttel im Ratsgymnasium

Meistgelesene Artikel

Stahl-Zukunft in Bremen gesichert

Stahl-Zukunft in Bremen gesichert

7.500 Zuschauer feiern „Night of the Proms“ in Bremen

7.500 Zuschauer feiern „Night of the Proms“ in Bremen

Pferdeshow „Apassionata“ kommt mit „Gefährten des Lichts“

Pferdeshow „Apassionata“ kommt mit „Gefährten des Lichts“

Schlagabtausch über Bremens Doppeletat 2018/2019

Schlagabtausch über Bremens Doppeletat 2018/2019

Kommentare