Meterhohe Rauchsäule

Feuer auf Betriebshof in Hemelingen

+
Die Feuerwehr versucht, dan brand unter Kontrolle zu bringen

Bremen - Auf dem Gelände eines Metall-Recycling-Betriebes in Bremen-Hemelingen brach am Montag aus noch ungeklärter Ursache ein Feuer aus.

Der Brand wurde gegen 15 Uhr der Feuerwehr gemeldet, die kurze Zeit später mit insgesamt 64 Einsatzkräfte und 19 Fahrzeugen vor Ort war. Die Löscharbeiten dauerten bis in den frühen Abend an. Verletzt wurde bei dem Einsatz niemand. Messung des Brandrauches durch die Feuerwehr ergaben zudem keine bedenklichen Konzentrationen für die Bürger in der Umgebung. Der entstandene Sachschaden konnte vom Einsatzleiter nicht beziffert werden, wie die Feuerwehr mitteilte. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Brand auf Metall-Recyclinghof in Hemelingen

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Dschungelcamp 2017: Tag sechs im Busch in Bildern

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

Deutschland besiegt Weißrussland - die Bilder

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

DHB-Auswahl wahrt weiße Weste - 31:25 gegen Weißrussland

Werder-Training am Mittwoch

Werder-Training am Mittwoch

Meistgelesene Artikel

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

DJ Toddy und Mickie Krause geben in den Sixdays-Nächten ordentlich Gas

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Marcel Kalz und Iljo Keisse sind die Könige von Bremen

Sixdays-Geschäftsführer Hans-Peter Schneider zieht positive Bilanz

Sixdays-Geschäftsführer Hans-Peter Schneider zieht positive Bilanz

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Kommentare