US-Fallschirmspringer retten Segler aus Seenot

1 von 8
2 von 8
3 von 8
4 von 8
5 von 8
6 von 8
7 von 8
8 von 8

Bei einer spektakulären Rettungsmission haben Fallschirmspringer der US Air Force am Wochenende zwei deutsche Segler, deren Yacht vor Miami in Brand geraten und gesunken war, aus dem Atlantik gerettet. Dabei erhielten sie vor Ort Unterstützung von einer Tanker-Besatzung. Die beiden Segler waren auf dem Weg von Jamaika nach Bremerhaven, als ihre Zwölf-Meter-Yacht Feuer fing und sank.

Das könnte Sie auch interessieren

jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

Beim Oldie-Abend herrschte beste Stimmung und die vielen Gäste tanzten in die Nacht hinein.
jbs-Maisfeldfete - der Oldieabend

Überbetrieblicher Verbund Landkreis Verden: 20-jähriges Bestehen

Verden - Der Überbetriebliche Verbund Landkreis Verden blickt in diesem Jahr auf sein 20-jähriges Bestehen zurück und nahm dies zum Anlass …
Überbetrieblicher Verbund Landkreis Verden: 20-jähriges Bestehen

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Die legendäre jbs-Maisfeldfete in Westeresch war wieder sehr gut besucht. Bis in den Morgen wurde nach aktuellen Beats getanzt.
jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Kindergartenfest Bücken

Bücken - Nicht nur die Kinder selber, sondern auch Geschwister, Eltern, Großeltern und Freunde gingen am Samstagnachmittag um 14 Uhr in den …
Kindergartenfest Bücken

Meistgelesene Artikel

„Es kann jede Kommune treffen“ - Klimawandel erreicht den Nordwesten

„Es kann jede Kommune treffen“ - Klimawandel erreicht den Nordwesten

Trubel in der Neustadt

Trubel in der Neustadt

„Nur 0:6 - Das wird hier noch ne ganz enge Kiste!“

„Nur 0:6 - Das wird hier noch ne ganz enge Kiste!“

Am Samstag „Christopher Street Day“: Buntes Bremen auch im Stadion

Am Samstag „Christopher Street Day“: Buntes Bremen auch im Stadion

Kommentare