Zum Glück nur Leergut

Lastwagen mit 2.400 Becks-Kisten kippt Böschung hinunter

+
Ein Laster mit 2.400 Kisten ist bei Woltmershausen die Böschung hinunter gekippt.

Bremen - Dieser Unfall hätte alle Freunde des Gerstensaftes zu Tränen rühren können, aber zum Glück handelte es sich nur um Leergut. Ein mit 2.400 Bierkisten beladener Laster kippte am Dienstagabend auf der Auffahrt der A281 die Böschung hinunter.

Der 57 Jahre alte Fahrer verletzte sich bei dem Unfall und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der Fahrer des slowakischen Lasters kam aus Richtung Güterverkehrszentrum und fuhr auf die Autobahnauffahrt Woltmershausen in Richtung A1. Aus bisher nicht geklärten Gründen geriet er mit seinem Fahrzeug ins Schlingen und verlor in der Kurve die Kontrolle über den Lkw.

Der Sattelzug, beladen mit 2.400 Kisten Leergut der Becks Brauerei, kippte um und stürzte die Böschung hinunter. Der Fahrer befreite sich selbst aus dem Wrack und wurde vorsorglich ins Krankenhaus eingeliefert. Die Feuerwehr übernahm die Sicherung des Fahrzeuges, um ein Herabrutschen zu verhindern. Die Ladung wird am Mittwoch abtransportiert.

Mehr zum Thema:

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Fieberhafte Suche nach Vermissten an verschüttetem Hotel

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

Schürrle und Piszczek stechen Bartels aus

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

BVB zurück auf Königsklassen-Kurs

Meistgelesene Artikel

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Polizeieinsatz gegen den Drogenhandel: Kontrolle in Spielothek

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Prozess gegen Ferdi M.: Familie und Kollegen des Opfers berichten

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Unfall mit Schüler: Observationsbericht belastet 27-Jährigen

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Mann schlägt Fahrgast mit Bierflasche ins Gesicht 

Kommentare