Gefährliche Körperverletzung

21-Jähriger am Bremer Hauptbahnhof bewusstlos geschlagen

Der Bremer Hauptbahnhof, für Reisende das Tor zur Stadt. Trotz starker Polizeipräsenz gibt es hier immer wieder Auseinandersetzungen.
+
Ein 21-Jähriger wurde am Bremer Hauptbahnhof bewusstlos geschlagen.

Bei einer Schlägerei am Bremer Hauptbahnhof ist ein junger Mann aus Leer bewusstlos geprügelt worden. Er musste in ein Krankenhaus gebracht werden.

Bremen – Bundespolizisten fanden ihn bewusstlos auf dem Boden liegend: Ein 21-Jähriger musste in ein Krankenhaus gebracht werden, nachdem er bewusstlos geschlagen worden war. Anhand von Videoaufnahmen konnte die Polizei sehen, was passiert war. Demnach soll es am Bremer Hauptbahnhof zu einer Schlägerei zwischen dem Opfer und einer fünfköpfigen Gruppe gekommen sein.

Einer aus der Gruppe habe dem jungen Mann aus Leer mehrmals mit der Faust gegen den Kopf geschlagen, der 21-Jährige ging zu Boden. Anschließend flüchteten die etwa 20 Jahre alten Täter durch den Bahnhof in Richtung Willy-Brandt-Platz sowie über den Bahnsteig 5/6. Die Polizei in Bremen ermittelt wegen gefährlicher Körperverletzung.

21-Jähriger in Bremen bewusstlos geschlagen: Weitere Einsätze von Polizei und Feuerwehr

Weitere Blaulicht-Nachrichten aus Bremen: In Walle ist ein Auto in eine Straßenbahn gekracht, zwei Menschen wurden verletzt. Zudem löste ein wütender Protest von Impfgegner einen Großeinsatz der Polizei aus.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Meistgelesene Artikel

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert

Spuck- und Beißattacken: Familienstreit in Bremen eskaliert
Unfall im Hüttenhafen in Bremen: Gift-Fässer laufen aus

Unfall im Hüttenhafen in Bremen: Gift-Fässer laufen aus

Unfall im Hüttenhafen in Bremen: Gift-Fässer laufen aus
FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt

FFP2-Maskenpflicht in Bremen: Diese Corona-Regeln gelten jetzt
Bremer Innenstadt: Zwischenlösung für Wirtschaftsförderer

Bremer Innenstadt: Zwischenlösung für Wirtschaftsförderer

Bremer Innenstadt: Zwischenlösung für Wirtschaftsförderer

Kommentare