Einbruch in Mitarbeiter-Abteit

17-jähriger Schwarzfahrer bestiehlt Zugbegleiter

Bremen - Ein Schwarzfahrer ist in einem Zug von Hamburg nach Bremen in ein Dienstabteil eingebrochen und hat eine Geldbörse und ein Mobiltelefon gestohlen.

Sicherheitsmitarbeiter der Bahn erwischten den 17-Jährigen und hielten ihn fest, wie die Bundespolizei am Sonntag mitteilte. Der Jugendliche ohne Fahrschein hatte demnach in der Nacht zum Samstag in dem Intercity mit einem Spezialschlüssel das Abteil des Zugbegleiters geöffnet. 

Der Bestohlene erhielt sein Eigentum zurück, der 17-Jährige aus Hatten (Kreis Oldenburg) wurde der Bundespolizei übergeben. Er gab zunächst falsche Personalien an. Gegen den Jugendlichen wurden Strafanzeigen wegen Diebstahls und des Erschleichens von Leistungen gestellt. Die Polizei stellte den Spezialschlüssel sicher.

dpa

Rubriklistenbild: ©  dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Fronten im Unionsstreit verhärten sich vor EU-Asyltreffen

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Shaqiri beschert Schweiz 2:1 gegen Serbien

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Musa-Doppelpack lässt Nigeria hoffen: "Wir sind zurück"

Hurricane Festival 2018: Bilder vom WoMo Ost

Hurricane Festival 2018: Bilder vom WoMo Ost

Meistgelesene Artikel

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Wahl 2019: Weyher Bürgermeister will zurück nach Bremen

Straßentheaterfestival „La Strada“: Der Astronaut und die Pflanze

Straßentheaterfestival „La Strada“: Der Astronaut und die Pflanze

Saniertes Studentenwohnheim „Campus“ bietet 151 Plätze

Saniertes Studentenwohnheim „Campus“ bietet 151 Plätze

Handelskammer: Bremen hat das höchste Wirtschaftswachstum aller Bundesländer

Handelskammer: Bremen hat das höchste Wirtschaftswachstum aller Bundesländer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.