Gekippter 20-Meter-Kran in Findorff geborgen

Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
1 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
2 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
3 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
4 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
5 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
6 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
7 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.
Unfall Bohrkran Baustelle Bremen
8 von 27
Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte auf einer Baustelle in Bremen um.

Riesenglück im Unglück: Ein 120 Tonnen schwerer Bohrkran stürzte am Donnerstagmittag auf einer Baustelle in der Innsbrucker Straße in Bremen-Findorff um. Er fiel genau zwischen zwei Gebäude, quer über eine Straße und einen Fußweg - aber niemand wurde verletzt.

Am Freitag wurde der umgestürzte Bohrkran dann von zwei Riesenkränen wieder aufgerichtet. Zahlreiche Schaulustige fanden sich an der Baustelle ein. Laut einem Gutachter beträgt der bisherige Schaden rund 500.000 Euro. In den kommenden Tagen soll er zerlegt und in eine Werkstatt gebracht werden.

Das könnte Sie auch interessieren

„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

In einer fulminanten Show präsentierte der Straßenzirkus "La Strada - unterwegs" am Samstagabend in Rotenburg Höhepunkte aus dem Programm vom …
„La Strada“ in Rotenburg - die Show am Samstagabend

IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Eine neue Kooperation wurde am Donnerstag in der Aula der IGS Rotenburg besiegelt: Die IGS ist nun Partnerschule des Deutschen Fußballbundes. Zu der …
IGS Rotenburg ist Partnerschule des DFB

Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Lebensgefährliche Verletzungen erlitt ein 56-jähriger Aschenstedter bei einem Unfall auf dem Bahnübergang an der Iserloyer Straße in Aschenstedt.
Auto in Aschenstedt von Zug erfasst

Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

In der spanischen Metropole Barcelona kam es am am Donnerstagnachmittag zu einem Terroranschlag. Ein Lieferwagen raste in der Nähe der Ramblas in …
Bilder: Tote und viele Verletzte nach Terrorattacke in Barcelona

Meistgelesene Artikel

„Tag der offenen Tür“ bei Radio Bremen: Ansturm im Funkhaus

„Tag der offenen Tür“ bei Radio Bremen: Ansturm im Funkhaus

Friedens-Buddha in Botanika: Kein Platz für negative Energie

Friedens-Buddha in Botanika: Kein Platz für negative Energie

Vom Bremspedal abgerutscht: 67-Jähriger kracht gegen Hauswand

Vom Bremspedal abgerutscht: 67-Jähriger kracht gegen Hauswand

Zeremonie für Friedenssymbol des Dalai Lama in der Botanika

Zeremonie für Friedenssymbol des Dalai Lama in der Botanika