11.000 Besucher bei Messe „Boatfit“ in Bremen

+
Gut 11.000 Freizeitskipper, Wassersportler und interessierte Besucher hat die siebte „Boatfit“-Messe in Bremen angelockt.

Bremen - Gut 11.000 Freizeitskipper, Wassersportler und interessierte Besucher hat die siebte „Boatfit“-Messe in Bremen angelockt. 170 Aussteller hatten von Freitag bis Sonntag ihre Angebote gezeigt.

Boatfit in Bremen

Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo
Noch bis Sonntag können die Besucher der „Boatfit“ in der Halle 7 auf der Bürgerweide in Bremen viele Klassiker sehen. Schwerpunkt der Messe ist das Refit von alten Booten, also die Instandsetzung von Klassikern. Es gibt aber auch jede Menge Ausrüstung, Elektronik, Bekleidung, Taue und vieles mehr. Vorträge vermitteln den Bootsliebhabern Wissenswertes. © Mediengruppe Kreiszeitung / Bahlo

„Als einzige Bootsmesse in Deutschland konzentrieren wir uns auf Klassiker und die Instandhaltung und Renovierung von Booten“, sagte Messe-Projektleiterin Gabriele Frey am Montag. Die Besucherzahl lag in etwa auf dem Niveau des Vorjahres. Für 2013 hat die Messeleitung das Wochenende vom 22. bis zum 24. Februar für die „Boatfit“ vorgesehen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

Kinderimpfungen in Bremen starten ab Mitte Dezember

Kinderimpfungen in Bremen starten ab Mitte Dezember

Kinderimpfungen in Bremen starten ab Mitte Dezember
2G im Einzelhandel: Bremerhaven findet kreative Lösung für Corona-Regel

2G im Einzelhandel: Bremerhaven findet kreative Lösung für Corona-Regel

2G im Einzelhandel: Bremerhaven findet kreative Lösung für Corona-Regel
Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz

Booster-Impfungen in Bremen: Hier gibt‘s den Termin zum Corona-Schutz
Tatort Bremen: ARD mit Glückskeks-Weisheiten im Tiny House

Tatort Bremen: ARD mit Glückskeks-Weisheiten im Tiny House

Tatort Bremen: ARD mit Glückskeks-Weisheiten im Tiny House

Kommentare