Ressortarchiv: Lokales

Bezahlbarer Wohnraum bleibt Mangelware - Nachfrage steigt

Bezahlbarer Wohnraum bleibt Mangelware - Nachfrage steigt

Hannover/Bremen - Niedrige Zinsen sind gut für den Wohnungsbau, doch nicht jeder kann sich einen Neubau leisten. Wer zur Miete wohnt und nur ein geringes Einkommen hat, ist auf bezahlbaren Wohnraum angewiesen.
Bezahlbarer Wohnraum bleibt Mangelware - Nachfrage steigt
Pilotenstreik beendet: Wenige Flugausfälle in Hannover und Bremen

Pilotenstreik beendet: Wenige Flugausfälle in Hannover und Bremen

Hannover - Der Pilotenstreik bei der Lufthansa-Tochter Germanwings hat auch an den Flughäfen Hannover und Bremen für Flugausfälle gesorgt. Große Turbulenzen verursachte der Ausstand allerdings nicht.
Pilotenstreik beendet: Wenige Flugausfälle in Hannover und Bremen
Brandursache nach Feuer in Gutshaus in Sudweyhe geklärt

Brandursache nach Feuer in Gutshaus in Sudweyhe geklärt

Sudweyhe - Nach dem Feuer in dem Dachstuhl eines alten Gutshauses in Sudweyhe am gestrigen Nachmittag konnten Brandermittler der Polizei die Brandursache mittlerweile klären.
Brandursache nach Feuer in Gutshaus in Sudweyhe geklärt
Es hängt an den Gemeinden

Es hängt an den Gemeinden

Rotenburg - Von Ulf Buschmann. Nach Niedersachsen kommen immer mehr Flüchtlinge. Dies hat direkte Auswirkungen auf den Landkreis Rotenburg, insbesondere auf die 13 Kommunen. Ihnen obliegt es, die Menschen unter zu bringen. Vor allem, wenn die für September angekündigten neuen Flüchtlinge kommen, wird es vielfach eng.
Es hängt an den Gemeinden
Mit Fatburner-Performance und Platzkonzert

Mit Fatburner-Performance und Platzkonzert

Scheeßel - Der Countdown läuft. Bei den freiwilligen Helfern laufen die Vorbereitungen für den Scheeßel-Tag auf Hochtouren. Den Besuchern wird morgen von 13 Uhr an bis tief in die Nacht hinein ein abwechslungsreiches Programm geboten. Nun hat das Orga-Team auch das Bühnenprogramm für den Nachmittag bekanntgegeben.
Mit Fatburner-Performance und Platzkonzert
Sottrum in der Vorreiterrolle

Sottrum in der Vorreiterrolle

Winkeldorf - Von Tobias Woelki. Fünf Jahrzehnte alt und kein bisschen leise: So präsentiert sich das Bläsercorps Waidmannsheil im Hegering Sottrum. Zur Jubiläumsfeier hatten die Bläser viele Gäste ins Dorfgemeinschaftshaus eingeladen.
Sottrum in der Vorreiterrolle
Zeven lädt zum Weinfest

Zeven lädt zum Weinfest

Zeven - Wein trinken für einen guten Zweck – das lässt sich heute und morgen in Zeven. Seit 2006 veranstalten der Verein Pro Zeven und die Service-Clubs der Region (Rotary Club Zeven/Bremervörde, Lions Club Zeven, Kiwanis Club Oste-Wümme, Soroptimist Club Bremervörde/Zeven, Inner Wheel Club Nordheide) gemeinsam das Fest auf dem Zevener St.-Viti-Kirchvorplatz.
Zeven lädt zum Weinfest
Aktionstag auf dem Pferdehof

Aktionstag auf dem Pferdehof

Hemslingen - Spannend wie im Wilden Westen ging es für die 22 Ferienkinder der Gemeinde Hemslingen beim Aktionstag auf dem Pferdehof von Jeannette Schöpe und Heino Heckemüller zu. Auf Pferden, die der Hemslinger Klaus Leinecker zur Verfügung stellte, ritten die Jüngsten gelassen wie die Cowboys. Für manche war es das erste Mal, dass sie auf einem Pferd saßen. Nebenan übten die jungen Gäste mit Kinderbögen das Bogenschießen.
Aktionstag auf dem Pferdehof
Expedition in die Natur

Expedition in die Natur

Fintel - Der Heimatverein Fintel veranstaltet am Sonntag für Interessierte aus der näheren und weiteren Umgebung wieder eine Naturwanderung. Unter der Leitung der Biologin Erika Vauk geht es ab 14.30 Uhr auf eine knapp zweistündige Entdeckungstour in die Natur. Treffpunkt ist der Parkplatz am Heimathaus, Pferdemarkt 12. Auf kurzen Wegen erhält der Besucher die Möglichkeit, eine Vielzahl von Pflanzen und Tieren kennenzulernen. In der Gemeinde Fintel befinden sich ungewöhnlich viele unterschiedliche sogenannte Klein- und Randbiotope, teilt der Heimatverein mit.
Expedition in die Natur
Sandburgen mit dem Eurodino bauen

Sandburgen mit dem Eurodino bauen

Fintel - Für Begeisterung sorgte vor kurzem der Eurodino. 15 Jungen und Mädchen machten sich den Weg zum Eurostrand, um dort im Rahmen des Kinderferienprogramms einen vergnüglichen Tag zu verbringen. Und das Maskottchen des Ferienparks hielt auch dieses Mal wieder die Kinder auf Trab.
Sandburgen mit dem Eurodino bauen
Verfassungsrichter weisen Edathys Beschwerde zurück

Verfassungsrichter weisen Edathys Beschwerde zurück

Hannover/Karlsruhe - Das Bundesverfassungsgericht hat die Beschwerde des ehemaligen SPD-Bundestagsabgeordneten Sebastian Edathy gegen die Durchsuchung seiner Wohnungen zurückgewiesen.
Verfassungsrichter weisen Edathys Beschwerde zurück
Mitmachen unbedingt erwünscht

Mitmachen unbedingt erwünscht

Scheeßel - Bühnenprogramm, Festmeile, Live-Musik, Looping-Bikes und Wasserrollen – nach dem Sommerfest aus dem Vorjahr lässt es Scheeßel am Samstag wieder richtig krachen. Im Veranstaltungskalender der Gemeinde steht zum mittlerweile siebten Mal der Scheeßel-Tag. Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Programm für die ganze Familie, zusammengestellt von Bürgern für Bürger. Von 13 Uhr an bis tief in die Nacht erwartet die Besucher viel Musik, Spiel und Spaß.
Mitmachen unbedingt erwünscht
„Viele Rotenburger wissen nicht, dass es ihn gibt“

„Viele Rotenburger wissen nicht, dass es ihn gibt“

Rotenburg - Von Inken Quebe. Das Jahr 1986 brachte Rotenburg nicht nur die Nordumgehung der Bundesstraßen 71 und 75. Im gleichen Jahr hat die Stadt dort außerdem den Weichelsee künstlich angelegt. Mit diesem Gewässer beschäftigt sich unsere Serie „Baden in der Region“ im vierten Teil.
„Viele Rotenburger wissen nicht, dass es ihn gibt“
Bei Google ganz vorne

Bei Google ganz vorne

Verden - Seit vier Monaten steht der „Schwarze Mann“ tagaus, tagein vor der Hauptstelle der Kreissparkasse. Rüdiger Meyers mehr schriller als stiller Kampf gegen die Bank und deren juristisches Vorgehen gegen seine Firma trifft nicht nur in Verden auf eine wachsende Aufmerksamkeit.
Bei Google ganz vorne
Länger Rautendorf als geplant

Länger Rautendorf als geplant

Gestern zog zunächst der Feriendienst der Kindertagesstätte Quelkhorn in die leerstehende, renovierte Rautendorfer Grundschule im Nachbar-Landkreis Osterholz ein. Nach den Ferien werden drei Gruppen mit insgesamt 55 Kindern aus Quelkhorn folgen ¨– und auf längere Sicht am neuen Standort bleiben.
Länger Rautendorf als geplant
Vier-Tage-Fest in Bassen steht bevor

Vier-Tage-Fest in Bassen steht bevor

Bassen - Beim 62. Bassener Erntefest werden bis zu 60 Teams aus nah und fern beim großen Umzug mit ihren phantasievoll gestalteten Wagen um die ersten Plätze des „Schönheitswettbewerbs“ konkurrieren.
Vier-Tage-Fest in Bassen steht bevor
Syker Klatsch und Tratsch in virtuellen Weiten

Syker Klatsch und Tratsch in virtuellen Weiten

Syke - Von Marvin Köhnken. Die Stadt Syke ist um einen Marktplatz reicher: Bei Facebook, dem weltweit größten sozialen Netzwerk im Internet, treffen sich seit dem Frühjahr 2012 mehr und mehr Menschen, um sich über die Stadt zu informieren, Neuigkeiten auszutauschen und über die virtuelle Welt hinaus miteinander in Kontakt zu treten.
Syker Klatsch und Tratsch in virtuellen Weiten
Buschbohnenernte in Niedersachsen gestartet

Buschbohnenernte in Niedersachsen gestartet

Hannover - Zum Beginn der Erntezeit der Buschbohnen Ende August hoffen die Gemüsebauern erneut auf reichen Ertrag. Rund 20 Prozent der bundesweiten Ernte kommt aus Niedersachsen, sagte ein Sprecher der Landwirtschaftskammer.
Buschbohnenernte in Niedersachsen gestartet
Zwei Personen nach Gasaustritt in Mehrfamilienhaus im Krankenhaus

Zwei Personen nach Gasaustritt in Mehrfamilienhaus im Krankenhaus

Bad Oeynhausen - Zwei Personen mussten nach einem Gasautritt in einem Mehrfamilienhaus zwecks stationärer Behandlung in ein Krankenhaus.
Zwei Personen nach Gasaustritt in Mehrfamilienhaus im Krankenhaus
Germanwings: Flugausfälle in Hannover und Bremen

Germanwings: Flugausfälle in Hannover und Bremen

Hannover - Wegen des Piloten-Streiks bei der Lufthansa-Tochter Germanwings fallen am Freitag in Hannover acht Flüge aus. Betroffen sind nach Angaben des Flughafens und von Germanwings Flüge von und nach Stuttgart, London und Mailand.
Germanwings: Flugausfälle in Hannover und Bremen
Feuer zerstört Dachstuhl

Feuer zerstört Dachstuhl

Sudweyhe - Aus bislang ungeklärter Ursache ist am Donnerstag der Dachstuhl eines alten Gutshauses an der Straße „Im Mühlengrunde“ in Sudweyhe in Brand geraten. Verletzt wurde laut Polizei niemand.
Feuer zerstört Dachstuhl
Ein bisschen britisch

Ein bisschen britisch

Bremen - Von Ilka Langkowski. Arend Vollers gilt vielerorts als „Tee-Papst“. Über das Tee-Geschäft ist der Teehändler auch zu einem Ostasien-Kenner geworden. Bis vor kurzem war er im Vorsitz des Ostasiatischen Vereins, (OAV) und er war viele Jahre Vorsitzender des Freundeskreises des Übersee-Museums.
Ein bisschen britisch
Es klickert und klackert

Es klickert und klackert

Bremen - Von Viviane Reineking. Neuenstraße 76 – hier irgendwo müsste es doch sein, ein Schild mit der Aufschrift „Fernmeldemuseum“. Doch weit gefehlt: „Dann würden hier immer Leute vor der Tür stehen, die uns spontan besuchen möchten“, sagt York Lohwasser. Dabei ist das Museum ein gut gesicherter Ort im Verborgenen, den Besucher nur in Begleitung zu sehen bekommen.
Es klickert und klackert
Das Beste zum Schluss

Das Beste zum Schluss

Bremen - Er ist athletisch, schlank und wirkt total fit – kaum zu glauben, dass Peter Kraus 75 Jahre alt ist. Aber weil er gemerkt hat, dass so eine Tournee mit mehr als 60 Terminen ganz schön anstrengend ist, hat er sich – in Absprache mit seiner Familie, wie er sagt – entschieden, ein wenig kürzerzutreten. Und was macht man, wenn man kürzertreten will? Richtig, eine Tournee!
Das Beste zum Schluss
Messe informiert über Jobs

Messe informiert über Jobs

Bremen - Dass der öffentliche Dienst den Nachwuchs für Polizei und Feuerwehr ausbildet, ist bekannt – aber wer weiß schon, dass Bremen auch Ausbildungsplätze für Chemielaboranten oder Buchbinder anbietet?
Messe informiert über Jobs
Technokratische Sachlichkeit

Technokratische Sachlichkeit

Bremerhaven - Von Ulf Kaack. Vor 50 Jahren ging mit der „Alten Weser“ ein neuer Leuchtturm in der Außenweser in Betrieb. Er ersetzte eine Legende und läutete ein neues Kapitel unter den Seezeichen in der Deutschen Bucht ein. Sein Bau war eine Meisterleistung, begleitet aber auch von Rückschlägen und Unfällen. Er ist ein eher nüchterner Zeitgenosse technokratischer Sachlichkeit, der sein Licht in das Dunkel der Außenweser sendet.
Technokratische Sachlichkeit
„Schoolmeester“ geht unter die Songschreiber

„Schoolmeester“ geht unter die Songschreiber

Varrel - Von Angelika Kratz. Einen nachhaltigen Eindruck hat eine TV-Show bei Horst-Dieter Hoyer hinterlassen. „Ich sing deinen Song“ lautete deren Titel und besonders Andrea Gabaliers Lied „Amoi seg‘ ma uns wieder“ als Interpretation von Xavier Naidoo ging dem Varreler unter die Haut.
„Schoolmeester“ geht unter die Songschreiber
Rittrumer Kirchweg verwandelt sich in kalifornische Küstenstraße

Rittrumer Kirchweg verwandelt sich in kalifornische Küstenstraße

Dötlingen - Eine Premiere erwartet am Sonntag, 31. August, die Besucher der „Dötlinger Meile“. Mit den „West Coast Twins“ ist ein Duo zu Gast, das den gesamten Nachmittag lang abwechselnd in allen drei Gastronomie-Betrieben am Rittrumer Kirchweg spielen wird. Im halbstündigen Rhythmus ziehen die beiden Musiker von Haus zu Haus und sorgen mit Songs wie „Hotel California“ für Westcoast-Stimmung.
Rittrumer Kirchweg verwandelt sich in kalifornische Küstenstraße
Neuer Chef mit preisgekröntem Konzept

Neuer Chef mit preisgekröntem Konzept

Gessel - Von Michael Walter. Holger Oestmann ist der neue Chef im Biohof-Restaurant Voigt. Gestern stellte Inhaber und Verpächter Jochen Voigt den 60-jährigen preisgekrönten Koch als Nachfolger von Barbara Kahlau vor, die mit Wirkung zum Monatsende gekündigt hatte (wir berichteten). Oestmann wird das Restaurant zum 1. Advent übernehmen. Bis dahin leitet Jochen Voigt den Betrieb übergangsweise selbst.
Neuer Chef mit preisgekröntem Konzept
Bombenfund: Schaulustige behindern die Sprengmeister

Bombenfund: Schaulustige behindern die Sprengmeister

Twistringen - Von Theo Wilke. Am Tag nach der Sprengung der Fliegerbombe aus dem Zweiten Weltkrieg: Die Baustelle ist wieder freigegeben. Stadt, Feuerwehr und Polizei werten den Einsatz als bedeutenden Erfolg. Allerdings hätten einige ignorante Schaulustige sich in höchste Lebensgefahr begeben, die Arbeit des Kampfmittelbeseitigungsteams behindert und zudem verursacht, dass die Evakuierten länger als geplant ausharren mussten, was Versorgungsprobleme bereitete.
Bombenfund: Schaulustige behindern die Sprengmeister
Schluss mit „brüllender Hitze“ und Energieschleuder

Schluss mit „brüllender Hitze“ und Energieschleuder

Langwedel - Von Michael Mix. Schweiß verströmen in der Sporthalle an der Oberschule am Goldbach in diesen Wochen und Monaten höchstens Handwerker. Denn das aus den 70er Jahren stammende Bauwerk wird grundlegend saniert, um brandschutztechnisch, energetisch, funktional und auch optisch heutigen Anforderungen zu genügen. Nach den Herbstferien, also am 10. November, soll die Halle der Schule und Sportvereinen wieder zur Verfügung stehen.
Schluss mit „brüllender Hitze“ und Energieschleuder
Doppeltes DRK-Jubiläum

Doppeltes DRK-Jubiläum

Neuenkirchen - Dem Foto ist hohes Alter anzusehen – der darauf portraitierten Marie Tonne nicht: „Eine hübsche junge Dame, nicht wahr?“, erkundigt sich Annemarie Borgstedt schmunzelnd.
Doppeltes DRK-Jubiläum
„Überwältigendes Engagement der Bürger“

„Überwältigendes Engagement der Bürger“

Quernheim - Die Gemeinde Quernheim wird 825 Jahre alt. Und der ganze Ort feiert mit, ist an den Vorbereitungen für das große Fest beteiligt. „Der ganze Ort ist dabei und zeigt so viel Engagement. Wir sind überwältigt davon, wie die Bürger sich einbringen“, frohlockt Andrea Weidemann, Mitglied des Quernheimer Gemeinderates und zweite stellvertretende Bürgermeisterin der Kommune. Alle Generationen seien involviert.
„Überwältigendes Engagement der Bürger“
Positiv für die Wirtschaft

Positiv für die Wirtschaft

Soltau - Was vor gut einem Jahr die Ecostra-Monitoring-Studie vorausgesagt hat, wird jetzt durch die am Donnerstag vorgestellten Ergebnisse einer Studie der ift (Freizeit- und Tourismusberatung GmbH) bestätigt. Das Designer-Outlet-Soltau (DOS) entwickelt sich weiter positiv und ist ein Gewinn für den Heidekreis und die heimische Wirtschaftsentwicklung.
Positiv für die Wirtschaft
Bombenangriff 1945 erlebt

Bombenangriff 1945 erlebt

Twistringen - Von Sabine Nölker. Wie kam die Fliegerbombe nach Twistringen? Das fragen sich viele seit der Sprengung am Mittwochabend am Markt. Günter Hammann von der Lindenstraße weiß es. Er erinnert sich noch genau an die Bombenangriffe der Engländer, die am 7. April 1945 die Stadt besetzten.
Bombenangriff 1945 erlebt
Antje Hillmann kämpft weiter gegen Stall

Antje Hillmann kämpft weiter gegen Stall

Graue - Von Mareike Hahn. Schon vor einem Jahr beantragte Lutz Ruge aus Graue eine Umnutzung seines Stalls an der Straße Zum Herrenhassel – bis heute hat der Landkreis seinen Antrag weder genehmigt noch abgelehnt. „Wir sind noch zu keinem Ergebnis gekommen“, sagt Joachim Homburg vom Fachbereich Planen und Bauen. „Wir müssen eine relativ lange Einwandsliste abarbeiten.“ Eine Liste, an der Ruges Nachbarin Antje Hillmann einen großen Anteil hat. Für sie steht fest: „Dieser Antrag kann so nicht durchgewunken werden.“
Antje Hillmann kämpft weiter gegen Stall
Tag der offenen Krankenhaus-Tür Ende Oktober

Tag der offenen Krankenhaus-Tür Ende Oktober

Rahden - Bis auf wenige Kleinigkeiten ist der Umbau des Rahdener Krankenhauses zur Portalklinik abgeschlossen. Die volle Funktionstüchtigkeit des Hauses sei gegeben, sagte gestern Steffen Ellerhoff, Sprecher der Mühlenkreiskliniken (MKK).
Tag der offenen Krankenhaus-Tür Ende Oktober
Auftragskiller-Theorie bestätigt sich nicht

Auftragskiller-Theorie bestätigt sich nicht

Bielefeld/Hüllhorst - Die Existenz eines Auftragskillers, der den Physiotherapeuten Karl-Friedrich Meyer angeblich töten sollte, ist offenbar der Fantasie des Hauptangeklagten entsprungen. Während der U-Haft hatte der 46-Jährige gegenüber Mitgefangenen mehrfach geäußert, dass ein Verehrer der 40-jährigen Mitangeklagten, ein Mann namens „Möller“, zu der Tat angestiftet worden sei.
Auftragskiller-Theorie bestätigt sich nicht
Tausche geduldige Ohren gegen frische Eier

Tausche geduldige Ohren gegen frische Eier

Harpstedt - Von Ove Bornholt. Eier gegen Ohr – so könnte man den Deal beschreiben, den Gisela Guhlke eingegangen ist. Die 70-jährige Inhaberin des Teeshauses in Harpstedt besucht regelmäßig ein Seniorenehepaar in der Samtgemeinde, hört sich die Sorgen der beiden an, hilft im Haushalt aus und kauft ein. Dafür bekommt sie regelmäßig frische Eier.
Tausche geduldige Ohren gegen frische Eier
Richtfest in rot-weißer Farbe

Richtfest in rot-weißer Farbe

Barnstorf - Die Baufortschritte beim DRK-Seniorenheim Barnstorf waren in den vergangenen Wochen kaum zu übersehen. Innerhalb kürzester Zeit zogen die Handwerker den Erweiterungsbau an der Friedrich-Plate-Straße hoch. Gestern Nachmittag schlug die Stunde des Richtfestes. Ein feiner Kranz mit rot-weißer Schleife, stilecht in den Farben des Deutschen Roten Kreuzes (DRK), wurde bei strahlendem Sonnenschein in luftige Höhen gehievt und unter den Augen von rund 100 Gästen eingelotet.
Richtfest in rot-weißer Farbe
Irischer Abend mit Folkmusik

Irischer Abend mit Folkmusik

Verden - Saftig grüne Wiesen, atemberaubende Berglandschaften, spektakuläre Klippen – all dies werden die Zuhörer sicherlich vor Augen haben, wenn sie am Donnerstag, 18. September, zu dem Irish-Scottish-Folk-Abend kommen, den der Trägerverein Verdener Kulturflügel mit der Band „Old Chapel Five“ im Mehrzweckraum der Stadthalle veranstaltet.
Irischer Abend mit Folkmusik
Rasante Probefahrt bereitet Nachwuchs großen Spaß

Rasante Probefahrt bereitet Nachwuchs großen Spaß

Wagenfeld - „Ich fand es sehr gut, einmal hinter die Kulissen schauen zu dürfen“, sagte Fiona Beltner. Die Wagenfelderin war eine von acht Mädchen und Jungen im Alter von acht und neun Jahren, die am Mittwochnachmittag an einer Tour auf dem Großmarktgelände während des Aufbaus teilnahmen.
Rasante Probefahrt bereitet Nachwuchs großen Spaß
„Die Wanne ist voll – bald kann es losgehen“

„Die Wanne ist voll – bald kann es losgehen“

Wildeshausen - Von Joachim Decker. Die Firma Scheele ist im Dezember angerückt, um das alte Hallenbad in der Kreisstadt abzureißen – und jetzt, acht Monate später, steht das neue bereits an alter Stelle. Nicht ohne Stolz verkündeten die Verantwortlichen gestern vor Ort, dass der Eröffnungstermin, 14. September, definitiv eingehalten werden kann.
„Die Wanne ist voll – bald kann es losgehen“
Containeranlage neben dem Rieder Kindergarten steht

Containeranlage neben dem Rieder Kindergarten steht

Riede - Die Rieder Kindergartenleiterin Meike Lange freut sich: „Es sieht gut aus, wir können mit jeweils einer Krippen- und Kindergartengruppe am 15. September in die neue Containeranlage einziehen und sechs neue Kolleginnen stehen auch schon bereit.“
Containeranlage neben dem Rieder Kindergarten steht
Oft reicht schon ein lautes „Ich will das nicht!“

Oft reicht schon ein lautes „Ich will das nicht!“

Kirchlinteln - Selbstverteidigungstechniken aus dem Wing-Tsung Kung-Fu lernten 15 Jungen bei einem Ferienpasstermin in der Gymnastikhalle der Schule am Lindhoop kennen. Kay Brüns aus Dörverden ist Wing-Tsung-Trainer und zeigte mit Unterstützung seiner elfjährigen Tochter Laura den Kindern, wie sie sich in gefährlichen Situation und gegenüber Klassenrüpeln behaupten können.
Oft reicht schon ein lautes „Ich will das nicht!“
„Ice Bucket Challenge“ – Ein Sich-selbst-zur-Schau-stellen

„Ice Bucket Challenge“ – Ein Sich-selbst-zur-Schau-stellen

Br.-Vilsen - Von Kurt Henschel. „Ice Bucket Challenge“ – was ist das? Nun, viele Menschen dürften im Fernsehen und dann auch in sozialen Netzwerken bereits gesehen haben, wie sich Prominente selbst einen Eimer oder Kübel mit eiskaltem Wasser über den Kopf schütten oder gießen lassen.
„Ice Bucket Challenge“ – Ein Sich-selbst-zur-Schau-stellen
Pünktlich zum Schulanfang

Pünktlich zum Schulanfang

Weyhe - Von Nina Baucke. In der Schulzeit sorgen die Kinder und Jugendlichen für Trubel in der KGS Leeste und der KGS Kirchweyhe, in den Ferien sind beide Einrichtungen das Revier von Bauarbeitern. Denn obwohl sich der Schulanfang langsam nähert, sind die Renovierungen und Umbauten noch in vollem Gange.
Pünktlich zum Schulanfang
Von Richard Wagner bis hin zu Andrew Lloyd Webber

Von Richard Wagner bis hin zu Andrew Lloyd Webber

Hoya - Von Jana Wohlers. „Es waren einmal rund 60 junge Musiker, die sich aus ihrer Stadt Wolfenbüttel in die Grafenstadt Hoya aufmachten, um auch dort ihre Musik zu verkünden“ – so lautete am Mittwochabend ein Zitat des humorvollen Moderators im Hoyaer Kulturzentrum Martinskirche. Zu Gast waren dort die besten niedersächsischen Nachwuchsmusiker im Bereich der symphonischen Blasorchestermusik: das Landesjugendblasorchester Niedersachsen (LJBN).
Von Richard Wagner bis hin zu Andrew Lloyd Webber
„Wir kennen keine Grenzen“

„Wir kennen keine Grenzen“

Von Anika BokelmannSYKE/LANDKREISWas zunächst aussah wie eine regionale Überschwemmung, entwickelte sich im vergangenen Jahr zu einer der größten Hochwasser-Katastrophen der Geschichte. Von Mai bis Juli waren rund 16000 Helfer der Bundesanstalt des Technischen Hilfswerks (THW) in Süd- und Ostdeutschland, um der Bevölkerung bei der Deichsicherung und Lebensmittelversorgung unter die Arme zu greifen. Insgesamt 41 THW-Mitglieder aus den drei Ortsverbänden des Landkreises Diepholz waren ebenfalls ausgerückt. Und würden es jederzeit wieder machen, wie Thomas Gockel-Huntemann vom Syker THW-Ortsverband erzählt.
„Wir kennen keine Grenzen“
Spatenstich für die IGS setzt Bauarbeiten nun in Gang

Spatenstich für die IGS setzt Bauarbeiten nun in Gang

Nienburg - Von Kurt Henschel. Baubeginn: Mit dem symbolischen Spatenstich ist seit gestern Nachmittag der Weg endgültig frei für die Errichtung eines neuen Hauses auf dem östlichen Gelände der Berufsbildenden Schulen (BBS) in Nienburg. In das Gebäude soll nach Fertigstellung in etwa zwei Jahren zum Schuljahr 2016/2017 die Integrierte Gesamtschule (IGS) einziehen.
Spatenstich für die IGS setzt Bauarbeiten nun in Gang