Zucker und Medikamente: Bienen auf den Winter vorbereiten

+
Damit die Bienen gut über den Winter kommen, müssen Imker jetzt erste Vorbereitungen treffen. Foto: Jens Wolf

Halle (dpa) - Noch summt und surrt es auf den Wiesen und Feldern. Bald schwärmen die Bienen allerdings zu ihren letzten Futtertouren des Jahres aus. Die Imker im Land helfen den Tieren bei den Wintervorbereitungen.

In den Bienenstöcken der Imker im Land laufen die Vorbereitungen für den Winter auf Hochtouren. "Die Imker haben bereits jedes Volk mit ungefähr 25 Kilogramm Zuckerlösung zugefüttert", sagte der Vorsitzende des Imkerverbandes, Falko Breuer, in Nebra in Sachsen-Anhalt. Mit der "Energienahrung" hätten die Tiere genug Kraft, um in der kalten Jahreszeit durch Flügelschlagen Temperaturen um die 25 Grad Celsius in ihren Stöcken zu erzeugen.

So könnten sie und die Königin bis zum Frühjahr überleben. Noch sei das Wetter für die Bienen aber warm genug, um selbst Pollen zu sammeln und sich Eiweißfettpolster anzulegen. In den kommenden Wochen müssten die Imker zudem ihre Tiere mit Medikamenten gegen Parasiten wie Milben behandeln.

Im Land gebe es etwa 11 600 Bienenvölker mit je 50 000 Tieren, so Breuer. Nach dem Sommer würde ihre Zahl auf rund 10 000 Bienen schrumpfen. In der kalten Jahreszeit stelle die Königin außerdem ihre Brut ein. Nach Angaben des Imkerverbandes hat jedes Volk bis zu 35 Kilogramm Honig in diesem Jahr produziert. Das sei etwa so viel klebrige Flüssigkeit wie im Vorjahr, sagte Breuer.

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Kotzlichkeiten und dicke Tränen: Zwölfter Dschungel-Tag in Bildern

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Eröffnung der Klostermühle in Heiligenberg

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Arnold Schwarzenegger fährt Elektro-Auto

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Abschied von Roman Herzog: "Geschenk für unser Land"

Meistgelesene Artikel

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Studie enthüllt: Ab diesem Alter ist man zu alt für IKEA

Studie enthüllt: Ab diesem Alter ist man zu alt für IKEA

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Kommentare