Rosen richtig pflegen: Dieses Jahr nicht mehr düngen

+
Damit sie auch im nächsten Sommer blühen, sollte man Rosen ab August nicht mehr düngen. Foto: Hendrik Schmidt/Archiv

Während wir noch den Sommer genießen, bereiten sich Rosen schon auf die kalte Jahreszeit vor. Damit sie es durch den Winter schaffen, sollte man nun auf Dünger verzichten.

Essen (dpa) - Rosen sollten vom August an keinen Dünger mehr bekommen. Darauf weist das Blumenbüro in Essen hin.

Denn anderenfalls wachsen sie ausgiebig weiter. Allerdings schaffen es dann die Triebe nicht mehr, sich bis zum Winter auszuhärten - und weiche Triebe sind anfälliger für Frost.

Das könnte Sie auch interessieren

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Tourbus unter dem Hammer: Reisen wie einst die Kelly Family

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

Personaler verraten: So sieht der perfekte Bewerber aus

„Lenna” im Kurpark

„Lenna” im Kurpark

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Diese Fehler beim Wiegen passieren auch Ihnen

Meistgelesene Artikel

Inhaftierte Einbrecher verraten, wie sie vorgehen

Inhaftierte Einbrecher verraten, wie sie vorgehen

Wenn der Vermieter wechselt: Was darf der neue Eigentümer?

Wenn der Vermieter wechselt: Was darf der neue Eigentümer?

Was Sie beim Einräumen der Spülmaschine immer falsch machen

Was Sie beim Einräumen der Spülmaschine immer falsch machen

Haushaltstipps: Alle nützlichen Tricks für den Alltag in einem Ratgeber

Haushaltstipps: Alle nützlichen Tricks für den Alltag in einem Ratgeber

Kommentare