Nicht jedem Baum gefällt es im gepflasterten Hof

+
Mitten im gepflasterten Hof gefällt es nicht allen Bäumen - aber es gibt Ausnahmen. Foto: Peter Endig

Bäume brauchen Freiraum. In einem gepflasterten Hof haben sie oft zu wenig Platz. Doch einige Bäumen kommen auch mit stark eingeschränktem Raum klar - wie die Gartenakademie Rheinland-Pfalz erklärt.

Neustadt/Weinstraße (dpa/tmn) - Am Rande oder gar mitten im Hof gefällt es nicht allen Bäumen. Denn Pflaster schränkt ihren Raum ein. Die Baumscheibe, also der Bodenbereich um den Stamm eines Baumes, ist hier eher klein.

Welcher Baum kommt damit klar? Die Gartenakademie Rheinland-Pfalz rät zum Beispiel zum Blutroten Spitzahorn (Acer platanoides 'Schwedleri') mit schwarzroten Blättern. Er wird etwa 15 Meter hoch.

Eine gute Alternative mit einer geringeren Höhe von 6 bis 10 Metern ist der Kugel-Ahorn (Acer platanoides 'Globosum'). Auch die Echte Mehlbeere (Sorbus aria) mit 6 bis 15 Metern, die Schwedische Mehlbeere (Sorbus intermedia) mit 10 bis 18 Metern und die Pyramiden-Eiche (Quercus robur 'Fastigiata') mit einer Höhe von 15 bis 20 Metern empfehlen die Gartenexperten beispielsweise.

Mehr zum Thema:

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Abgeordnete dürfen deutsche Soldaten in Konya besuchen

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Merkel, Trump und Co. beim G7-Gipfel auf Sizilien: Die Bilder

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Mit kurzer Hose ins Büro? Zehn Outfit-Fails im Sommer

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Edel, sexy, elegant: So präsentierten sich die Stars bei der amfAR-Gala 

Meistgelesene Artikel

In Italien können Sie Burgherr werden - unter dieser Bedingung

In Italien können Sie Burgherr werden - unter dieser Bedingung

Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los

Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los

Mit diesen Tipps vermeiden Sie Müll-Gestank in der Küche

Mit diesen Tipps vermeiden Sie Müll-Gestank in der Küche

Diese Rechte haben Sie als Mieter beim Auszug

Diese Rechte haben Sie als Mieter beim Auszug

Kommentare