Makler haftet für versteckte Mängel

Düsseldorf - Wenn ein beauftragter Makler wesentliche Mängel einer Wohnung verschweigt, kann er schadenersatzpflichtig werden.

Darauf weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen in Düsseldorf in dem aktualisierten Ratgeber “Ihr Weg zum Wohneigentum“ hin. Eine Schadensersatzpflicht gelte zum Beispiel für den Fall, dass der Makler einem Käufer sagt, eine Wohnung werde umgehend frei - obwohl der laufende Mietvertrag noch nicht einmal gekündigt ist.

Neben dem Umgang mit Maklern, Bauträgern und Architekten werden in dem Ratgeber auch die neuesten Regelungen beim Wohn-Riester erläutert. Hinzu kommen Hinweise zur Honorarrechnung von Architekten und Ingenieuren sowie zu den derzeitigen Förderprogrammen.

dpa

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

Trump stößt G7 in eine tiefe Krise

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

TuS Sulingen steigt in die Fußball-Oberliga auf

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

Piazzetta 2017 - Kunst bei bestem Sommerwetter

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

„Stelle di Notte“ an der Bassumer Freudenburg

Meistgelesene Artikel

Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los

Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los

Mit diesen Tipps vermeiden Sie Müll-Gestank in der Küche

Mit diesen Tipps vermeiden Sie Müll-Gestank in der Küche

Diese Rechte haben Sie als Mieter beim Auszug

Diese Rechte haben Sie als Mieter beim Auszug

Immobilien: Dieser umstrittene Trend sorgt für Preisexplosion

Immobilien: Dieser umstrittene Trend sorgt für Preisexplosion

Kommentare