Gut zu wissen

Kurzprogramm der Waschmaschine dient nur zum Auffrischen

+
Ein Kurzprogramm bei einer Waschmaschine ist nur dafür da, die Wäsche aufzufrischen. Foto: Florian Schuh

Das Kurzprogramm hilft, wenn es mit dem Wäschewaschen mal schnell gehen muss. Doch wird die schmutzige Kleidung in der kurzen Zeit wirklich sauber?

Berlin (dpa/tmn) - In 30 Minuten zur frischen Wäsche - das geht. Sauber wird sie damit aber nur bedingt. Extreme Kurzprogramme der Waschmaschine, die nur rund 30 Minuten dauern, können bei der Waschwirkung nicht mit den längeren Programmen mithalten, erläutert die Initiative Hausgeräte+ in Berlin.

Daher sollte die Kurzwäsche nur zum Auffrischen von Wäsche und außerdem nur für kleinere Beladungsmengen genutzt werden.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

Großrazzia gegen illegale Geldtransfers ins Ausland

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

In Neuseeland: Nasenkuss für Charles und Camilla

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Erbitterter Streit: Politik für "Anti-Windkraft-Taliban"?

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Bambi-Verleihung: Prominente Preisträger und royaler Glamour

Meistgelesene Artikel

Schimmel in der Dusche plagt Frau - Doch dann wendet sie diesen Trick an

Schimmel in der Dusche plagt Frau - Doch dann wendet sie diesen Trick an

Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit

Frau schwört auf diesen Trick, der jede Toilette von Kalk befreit

Diese drei Dinge sollten Sie niemals mit Backpulver reinigen

Diese drei Dinge sollten Sie niemals mit Backpulver reinigen

Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Dank dieser Hausmittel glänzt Ihr Edelstahl stets wie neu

Kommentare