Kostenexplosion

Heizölpreise gestiegen: Das raten die Experten

+
Die Heizölpreise sind in den vergangenen Wochen stark gestiegen.

Hausbesitzer aufgepasst: Die Kosten für Heizöl haben sich in den letzten Wochen stark erhöht. Deswegen raten Experten dringend zum Nachfüllen der Tanks, ehe die Preise vermutlich noch weiter steigen.

Heizöl ist laut Beobachtungen des Bundes der Energieverbraucher in den vergangenen Wochen wieder teurer geworden. Nach Verbandsangaben sind die Preise für 100 Liter Heizöl seit August im Bundesdurchschnitt von etwa 45 Euro auf rund 55 Euro gestiegen.

Damit hätten die Preise wieder das Niveau von Oktober 2015 erreicht. Der Verband rät Hausbesitzern mit Ölheizung, ihre Tanks jetzt ganz aufzufüllen. Zwar sei es nicht auszuschließen, dass die Ölpreise wieder fallen. Es sei jedoch ebenso wahrscheinlich, dass die Preise weiter anziehen.

dpa/tmn

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Thomas Delaney: Seine Karriere in Bildern

Thomas Delaney: Seine Karriere in Bildern

Erdbeben auf Ischia: Hier wird der kleine Mattias gerettet

Erdbeben auf Ischia: Hier wird der kleine Mattias gerettet

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Erinnerung an den Krieg: Sarajevos "Tunnel des Lebens"

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Pebble Beach: Autoneuheiten beim Oldtimergipfel

Meistgelesene Artikel

Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten

Richtig waschen: Sieben Tricks, die Sie noch nicht kannten

Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen

Hälfte der Haushalte nutzt noch Glühbirnen

Mit diesen Tricks werden Sie Flecken auf der Matratze los

Mit diesen Tricks werden Sie Flecken auf der Matratze los

Frau zieht in neue Wohnung - und macht gruselige Entdeckung

Frau zieht in neue Wohnung - und macht gruselige Entdeckung

Kommentare