Vor dem Kauf gut informieren

Grundstück kaufen

dpa · Vor dem Kauf eines Bauplatzes sollten Interessenten auf mögliche Wegerechte achten.

dpa · Vor dem Kauf eines Bauplatzes sollten Interessenten auf mögliche Wegerechte achten. Darauf weist Horst Borgmann vom Bauherren-Schutzbund hin. So kann es zum Beispiel sein, dass der Nachbar mit seinem Auto über das Grundstück zu seinem Bereich fahren darf. Ob das der Fall ist, erfahren die potenziellen Käufer aus dem Grundbuch sowie dem Liegenschaftskataster. Die angegebenen Bezeichnungen für Gemarkung, Flur und Flurstück müssen übereinstimmen, wie der Vermessungsinge­nieur weiter erläutert. Bestehen sogenannte dingliche Rechte an dem Grundstück, hat das einen Einfluss auf den Wert eines Grund­stückes. Dazu gehören auch Baubeschränkungen.

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Wann eine Teilqualifizierung sinnvoll ist

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Prinzessin Caroline von Monaco feiert 60. Geburtstag

Meistgelesene Artikel

Studie enthüllt: Ab diesem Alter ist man zu alt für IKEA

Studie enthüllt: Ab diesem Alter ist man zu alt für IKEA

Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

Eigentümerwechsel: Was sich für Mieter ändert

So unterschiedlich sind Frauen und Männer beim Immobilienkauf

So unterschiedlich sind Frauen und Männer beim Immobilienkauf

Wohn-Trends: Die neuen Tapeten sind grün

Wohn-Trends: Die neuen Tapeten sind grün

Kommentare