Vor dem Kauf gut informieren

Grundstück kaufen

dpa · Vor dem Kauf eines Bauplatzes sollten Interessenten auf mögliche Wegerechte achten.

dpa · Vor dem Kauf eines Bauplatzes sollten Interessenten auf mögliche Wegerechte achten. Darauf weist Horst Borgmann vom Bauherren-Schutzbund hin. So kann es zum Beispiel sein, dass der Nachbar mit seinem Auto über das Grundstück zu seinem Bereich fahren darf. Ob das der Fall ist, erfahren die potenziellen Käufer aus dem Grundbuch sowie dem Liegenschaftskataster. Die angegebenen Bezeichnungen für Gemarkung, Flur und Flurstück müssen übereinstimmen, wie der Vermessungsinge­nieur weiter erläutert. Bestehen sogenannte dingliche Rechte an dem Grundstück, hat das einen Einfluss auf den Wert eines Grund­stückes. Dazu gehören auch Baubeschränkungen.

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

BVB-Nachwuchs siegt im Elfmeterschießen gegen den FC Bayern

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Meistgelesene Artikel

Dieser Zettel eines Nachbarn macht einfach nur fassungslos

Dieser Zettel eines Nachbarn macht einfach nur fassungslos

In Italien können Sie Burgherr werden - unter dieser Bedingung

In Italien können Sie Burgherr werden - unter dieser Bedingung

Mit diesen fünf Fehlern können Sie Ihren Rasen ruinieren

Mit diesen fünf Fehlern können Sie Ihren Rasen ruinieren

Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los

Mit diesem einfachen Trick werden Sie Wespen los

Kommentare