No-Gos

Diese sechs Dinge gehören auf keinen Fall in die Spülmaschine

Holzschneidebretter oder generell Geschirr mit Holzgriffen sollte nicht in die Spülmaschine gestellt werden. Es kann Risse bekommen oder sich verziehen.
1 von 6
Holzschneidebretter oder generell Geschirr mit Holzgriffen sollte nicht in die Spülmaschine gestellt werden. Es kann Risse bekommen oder sich verziehen.
Auch scharfe Messer sollten Sie von dem Geschirrspüler fernhalten, da sie abstumpfen können.
2 von 6
Auch scharfe Messer sollten Sie von dem Geschirrspüler fernhalten, da sie abstumpfen können.
Metalle wie Aluminium, Messing, Bronze, Zinn oder Kupfer verfärben sich leicht beim Spülgang. Besonders älteres Geschirr besteht noch aus diesen Materialien.
3 von 6
Metalle wie Aluminium, Messing, Bronze, Zinn oder Kupfer verfärben sich leicht beim Spülgang. Besonders älteres Geschirr besteht noch aus diesen Materialien.
Achten Sie auf die Kennzeichnung "spülmaschinenfest". Ansonsten kann es sein, dass Geschirr mit Kunststoffen leicht zu schmelzen anfängt.
4 von 6
Achten Sie auf die Kennzeichnung "spülmaschinenfest". Ansonsten kann es sein, dass Geschirr mit Kunststoffen leicht zu schmelzen anfängt.
Acryl-Geschirr bekommt in der Maschine leicht Kratzer und Risse.
5 von 6
Acryl-Geschirr bekommt in der Maschine leicht Kratzer und Risse.
Achtung bei unbeschichteten Töpfen und Pfannen - dort wird die Gebrauchsschicht schnell zerstört. Rostet schon etwas am Geschirr sollten Sie es auch nicht in die Spülmaschine stellen, da dieser andere Küchenutensilien abnutzen kann.
6 von 6
Achtung bei unbeschichteten Töpfen und Pfannen - dort wird die Gebrauchsschicht schnell zerstört. Rostet schon etwas am Geschirr sollten Sie es auch nicht in die Spülmaschine stellen, da dieser andere Küchenutensilien abnutzen kann.

Die Spülmaschine nimmt im Haushalt viel Arbeit ab - doch nicht jedes Geschirr ist dafür geeignet. Sehen Sie in der Fotostrecke, was Sie von Hand waschen sollten.

Das könnte Sie auch interessieren

„Jetzt neu: Tore schießen ohne Ballbesitz“ - die Netzreaktionen zu #SVWFCA

Werder Bremen fegte am Sonntagnachmittag den FC Augsburg mit einem 4:0 aus dem heimischen Stadion - und das Netz hatte sichtlich Spaß an der Partie.  
„Jetzt neu: Tore schießen ohne Ballbesitz“ - die Netzreaktionen zu #SVWFCA

Fotostrecke: Rocken mit Otten

Am Montagabend versammelten sich rund 150 Werder-Fans vor dem Weserstadion um beim neuen Musikvideo von Rapper Flo Mega mitzuwirken. Sein neuer Song …
Fotostrecke: Rocken mit Otten

Ehrenamtsbörse in Verden

Als ein Markt ehrenamtlicher Möglichkeiten, hat sich die Ehrenamtsbörse auf dem Verdener Campus, Oberschule Verden, präsentiert. Bereits zum dritten …
Ehrenamtsbörse in Verden

Fotostrecke: Wappen im Wandel - Choreo zu 120 Jahre Werder Bremen

Werder Bremen hat beim Heimspiel am 10. Februar 2019 gegen den FC Augsburg seinen 120. Geburtstag gefeiert. Die Fans präsentierten vor der Partie …
Fotostrecke: Wappen im Wandel - Choreo zu 120 Jahre Werder Bremen

Meistgelesene Artikel

Hätten Sie's gewusst? Das bedeuten die Zahlen auf dem Heizungsregler wirklich

Hätten Sie's gewusst? Das bedeuten die Zahlen auf dem Heizungsregler wirklich

Sollten wir aufhören, die Toilette zu spülen?

Sollten wir aufhören, die Toilette zu spülen?

Verpackungswahn: Warum sind Pakete von Amazon & Co. ständig zu groß?

Verpackungswahn: Warum sind Pakete von Amazon & Co. ständig zu groß?

Dieser Trick macht Ihren Abfluss garantiert frei - ganz ohne Chemie

Dieser Trick macht Ihren Abfluss garantiert frei - ganz ohne Chemie

Kommentare