Haushaltstipp

Dessous und Blusen zum Trocknen nicht aufhängen

+
Empfindliche Kleidungsstücke lässt man besser nicht hängend trocknen. Foto: Marijan Murat

Empfindliche oder schwere Wäschestücke verziehen sich leicht oder leiern aus. Ein paar Tipps, damit die Lieblingskleidung nach dem Waschen schön in Form bleibt:

Frankfurt/Main (dpa/tmm) - Dessous, Schals, Blusen und Kleider sollten nicht hängend trocknen. Deshalb gehören sie im Keller oder Garten nicht auf den Wäscheständer oder die Leine.

Zumindest dann nicht, wenn das Gewicht des Wassers sie aus der Form bringen würde. Dazu rät der Industrieverband Körperpflege- und Waschmittel in Frankfurt. Besser ist es, nach dem Waschgang überschüssiges Wasser mit Handtüchern abzutupfen und dann die Kleidungsstücke auf einem trockenen Handtuch auszulegen. Hier sollten sie trocknen.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Ideenloser BVB verliert bei Inter Mailand

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Trump: Türkei verkündet dauerhafte Waffenruhe in Nordsyrien

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Fotostrecke: „Ischa Werder“ auf dem Freimarkt

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Schnuffi - verzweifelt gesucht

Meistgelesene Artikel

Diese Spinne treibt sich auch bei Ihnen im Haus herum - das steckt dahinter

Diese Spinne treibt sich auch bei Ihnen im Haus herum - das steckt dahinter

Probleme mit verstopftem Abfluss? Dieses Hausmittel hilft auf jeden Fall

Probleme mit verstopftem Abfluss? Dieses Hausmittel hilft auf jeden Fall

Reinigen Sie diese drei Dinge auf keinen Fall mit Backpulver

Reinigen Sie diese drei Dinge auf keinen Fall mit Backpulver

Diese fatalen Fehler sollten Sie beim Heizen unbedingt vermeiden

Diese fatalen Fehler sollten Sie beim Heizen unbedingt vermeiden

Kommentare