Chrysantheme mit noch geschlossenen Blüten kaufen

+
Prachtvoll blüht die Chrysantheme. Wer sie im Topf erwerben möchte, sollte beim Kauf aber darauf achten, dass die Blüten noch geschlossen sind. Foto: Stephanie Pilick

Berlin (dpa/tmn) - Chrysanthemen im Topf sollten beim Kauf noch geschlossene Knospen haben. Dann können Hobbygärtner damit rechnen, dass die Blüte bis zu 40 Tage hält, erklärt der Bundesverband Einzelhandelsgärtner in Berlin.

An guter Ware sitzen die Knospen dicht an dicht, so als wirke die Pflanze wie ein großer Blütenball. Zu Hause sollte die Topfpflanze einen sonnigen und geschützten Platz bekommen. Selbst bei Regen muss der Hobbygärtner sie regelmäßig mit Gießwasser versorgen, denn die Triebe sitzen so dicht, dass nicht genug Regen die Wurzeln erreicht. Übrigens: Frostharte Chrysanthemen finden sich im Handel mit dem Namen Winteraster oder Chrysanthemum indicum. Sie erblühen Ende Oktober.

Mehr zum Thema:

Schalke meistert Pflichtaufgabe souverän

Schalke meistert Pflichtaufgabe souverän

Grippewelle 2017: Die schlimmste Phase ist vorbei

Grippewelle 2017: Die schlimmste Phase ist vorbei

Jahresempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya

Jahresempfang des Kirchenkreises Syke-Hoya

Leserinnen dokumentieren Umweltsünden in Sudweyhe

Leserinnen dokumentieren Umweltsünden in Sudweyhe

Meistgelesene Artikel

Des Deutschen liebstes Getränk: 10 Kaffeemaschinen im Test

Des Deutschen liebstes Getränk: 10 Kaffeemaschinen im Test

Saugroboter: Was die elektronischen Helferlein heute leisten

Saugroboter: Was die elektronischen Helferlein heute leisten

Clean Eating: Mit diesen Pfannen bleibt Ihr Essen sauber

Clean Eating: Mit diesen Pfannen bleibt Ihr Essen sauber

Was sollte eine Personenwaage können – und was kostet das?

Was sollte eine Personenwaage können – und was kostet das?

Kommentare