Haushaltstipp

Allzweckreiniger aus Kernseife und Natron herstellen

+
Damit man weiß, was drin ist: Ein Allzweckreiniger lässt sich auch gut selbst herstellen. Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Bei einem Allzweckreiniger muss man nicht zwingend auf herkömmliche Putzmittel zurückgreifen. Alternativ lässt sich ein Reiniger einfach selbst herstellen. Das geht in wenigen Schritten.

Schwäbisch Gmünd (dpa/tmn) - Wer ganz genau wissen will, welchen Stoffen er sich in der Wohnung aussetzt, stellt Putzmittel selber her. Für einen Allzweckreiniger hat der Infodienst Landwirtschaft – Ernährung – Ländlicher Raum in Schwäbisch Gmünd folgendes Rezept:

Schritt 1: Einen Teelöffel fein geraspelte Kernseife in rund einem Viertelliter warmen Wassers auflösen.

Schritt 2: Einen Teelöffel Natronpulver und einen Spritzer Zitronensaft dazugeben und abkühlen lassen.

Tipp

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Putin sieht Chancen für Lösung im Atomkonflikt mit Nordkorea

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Auf Föhr lässt sich Urlaub machen fast wie in alten Zeiten

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Designhotels in Österreich setzen auf besonderes Ambiente

Handycap-Pflege auf virtuellem Green

Handycap-Pflege auf virtuellem Green

Meistgelesene Artikel

Mutter beobachtet Sohn am Baby-Monitor - plötzlich erscheint etwas Unerklärliches

Mutter beobachtet Sohn am Baby-Monitor - plötzlich erscheint etwas Unerklärliches

Ex-Einbrecher verrät, welcher Schutz wirklich etwas taugt - und welcher überflüssig ist

Ex-Einbrecher verrät, welcher Schutz wirklich etwas taugt - und welcher überflüssig ist

Mutter hält ihre Fliesen für dunkelgrau - dann erkennt sie ganze Wahrheit

Mutter hält ihre Fliesen für dunkelgrau - dann erkennt sie ganze Wahrheit

Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich rührt sich etwas

Eltern beobachten ihre Tochter über Baby-Monitor - plötzlich rührt sich etwas

Kommentare