Weihnachtsmarkt in Walsrode

1 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
2 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
3 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
4 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
5 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
6 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
7 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
8 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.

Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde. Viele Besucher schauten sich während der drei Tage auf dem Marktgelände um, auf dem Kirchplatz und im Gemeindehaus präsentierten sich Kunsthandwerker und hier stärkten sich die Gäste mit Leckereien. Ein festliches Programm fand in der Stadtkirche sein Publikum, unter anderem war bei einer Lesung der ehemals beim NDR-Fernsehen präsente Ludger Abeln mit einer Weihnachtsgeschichte zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren

Feuerfete in Wildeshausen

Die Feuerwehr hatte für Samstagabend zur Feuerfete in die Widukindhalle in Wildeshausen geladen, wo bis spät in die Nacht gefeiert wurde.
Feuerfete in Wildeshausen

Oktoberfest in Waffensen

In Waffensen heißt es: „O’zapft is“. Fesche Madel und echte Kerle in Lederhosen haben in Waffensen zünftig Oktoberfest gefeiert. Mehr als Tausend …
Oktoberfest in Waffensen

Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

Am Dienstag wurde der Kulturpreis an das Weyher Theater verliehen
Kulturpreisverleihung an das Weyher Theater

420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Bei traumhaftem Laufwetter trafen sich 420 Läuferinnen und Läufer zum 3. Thedinghauser Erbhoflauf in Thedinghausen. Das Organisationsteam vom TSV …
420 Läufer beim 3. Thedinghauser Erbhoflauf

Kommentare