Weihnachtsmarkt in Walsrode

1 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
2 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
3 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
4 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
5 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
6 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
7 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.
8 von 26
Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde.

Die Stadtkirche und der Kirchplatz waren neben dem Gemeindehaus am Kloster in diesem Jahr wieder Anlaufpunkt zum beliebten Walsroder Weihnachtsmarkt, der am Freitagabend eröffnet wurde. Viele Besucher schauten sich während der drei Tage auf dem Marktgelände um, auf dem Kirchplatz und im Gemeindehaus präsentierten sich Kunsthandwerker und hier stärkten sich die Gäste mit Leckereien. Ein festliches Programm fand in der Stadtkirche sein Publikum, unter anderem war bei einer Lesung der ehemals beim NDR-Fernsehen präsente Ludger Abeln mit einer Weihnachtsgeschichte zu hören.

Das könnte Sie auch interessieren

Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Dass Bargeld unter der Matratze versteckt wird, weiß jeder Dieb. In der Fotostrecke finden Sie weitere Verstecke, die garantiert von Einbrechern …
Diese zehn Verstecke für Bargeld findet jeder Einbrecher

Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Wenn es um Mängel am eigenen Wagen geht geraten einige Autofahrer in Erklärungsnot - und werden extrem kreativ. Der TÜV Süd hat die dümmsten Ausreden …
Die 50 häufigsten und dümmsten Autofahrer-Ausreden bei TÜV Süd

Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Mit Laserpistolen und Radarfallen macht die Polizei Jagd auf Temposünder. Dabei kommt es auch zu ungewöhnliche Radarfotos. Klicken Sie sich durch die …
Kuriose Blitzer-Bilder: Die verrücktesten Radarfotos

Kurios: So tierisch kann ein Stau sein

Stau, Stau und noch mehr Stau - Wer mit dem Auto unterwegs ist, kann auf Stillstand eigentlich verzichten. Doch manchmal sind die Gründe dafür …
Kurios: So tierisch kann ein Stau sein