Erstmals Winterzauber

FREISTATT - Mit der Feldbahn kommt am bequemsten zum "Winterzauber" im Sinnesgarten in Freistatt. Zu entdecken gibt es da Geschenkideen, viele Leckereien und Kunsthandwerk von Hobby-Herstellern.

Der „Winterzauber“ im Sinnesgarten wird in diesem Jahr erstmals entfacht. Am Sonntag, 12. Dezember, öffnet der „Hobby-Kunstmarkt“ um 14 Uhr seine Tore. Wer möchte, kann ab dem „Freistätter Hauptbahnhof“ mit der Feldbahn gen Sinnesgarten tuckern. Neben allerlei Kulinarischem bietet sich den Gästen dort eine große Auswahl an schönen Geschenkideen, denn Hobby-Kunsthandwerker bieten ihr Ware feil. Anmeldungen von Ausstellern nimmt Janine Husmann noch bis zum 3. Dezember unter Tel. 0 54 48 / 88 382 entgegen.

Das könnte Sie auch interessieren

Erntefest im Kindergarten Scholen

Erntefest im Kindergarten Scholen

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Miss Freimarkt 2004 - 2017

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Neues von Thomas Cook: Fokus auf Familien und höhere Preise

Kommentare