Weihnachtsmarkt in Daverden

1 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
2 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
3 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
4 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
5 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
6 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
7 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.
8 von 30
Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.

Rundum gelungen war die gestrige Premiere des Weihnachtsmarktes rund um die Daverdener St. Sigismund-Kirche. Den Weg zwischen Küsterhaus und Gemeindesaal säumten zahlreiche Verkaufshütten. Selbst der Nikolaus machte Überstunden und verteilte Geschenke an die Kinder.

Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Udo Lindenberg rockt Bremen - und die ÖVB Arena ist an beiden Abenden rappelvoll. Beim ersten der beiden Konzerte am Freitag erleben die Zuschauer …
Udo Lindenberg in der Bremer Stadthalle

Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Bestes Wetter und super Stimmung herrschten zum Vatertag am Bahnhof in Bru-Vi. Mit der Live-Band “Up-Live” und DJ Hendrik Treuse bestens mit …
Vatertag in Bruchhausen-Vilsen 

Vatertagstouren in der Region Rotenburg

Rotenburg - Auf seiner „Vatertagstour“ hat ein Mitarbeiter der Rotenburger Kreiszeitung stellvertretend für viele weitere Veranstaltungen in Dörfern, …
Vatertagstouren in der Region Rotenburg

21. Westerholzer Flohmarkt

Rund 10.000 Besucher waren auf Schnäppchensuche beim 21. Westerholzer Flohmarkt.
21. Westerholzer Flohmarkt