Nikolaus bei der Mediengruppe Kreiszeitung

1 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
2 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
3 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
4 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
5 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.
6 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.
7 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.
8 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.

Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos beweisen.

Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Die fünfte Jahreszeit ist in Reeßum wieder vorbei. Mit dem Buntenball endete nämlich in der Nacht zu Sonntag Faslom, ein Fest für alle Generationen. …
Kinderfasching und Faslom-Ball in Reeßum

Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Die Brinkumer Interessengemeinschaft hat 80 Gäste bei ihrem Neujahrsempfang im Hotel Bremer Tor begrüßt.
Neujahrsempfang der Brinkumer Interessengemeinschaft

Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Eindrucksvolle Akrobatikfiguren bis unter die Decke, faszinierendes Schauspiel aus Schatten und Licht, brandheiße Feuershows und Gänsehaut-Momente …
Kleinkunstfestival in Bruchhausen-Vilsen 

Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen

Fußball, Radsport und Party: Werder-Kapitän Clemens Fritz und Comedian Martin Rütter haben am Donnerstagabend die 53. Sixdays in Bremen angeschossen.
Startschuss für die 53. Sixdays in Bremen