Nikolaus bei der Mediengruppe Kreiszeitung

1 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
2 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
3 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
4 von 51
Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos aus Wildeshausen beweisen.
5 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.
6 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.
7 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.
8 von 51
Kinder aus Stuhr und Weyhe haben sich an der Nikolaus-Aktion der Kreiszeitung beteiligt und gestern ihre mit Süßigkeiten gefüllten Stiefel in  der Geschäftsstelle an der Jupiterstraße in Brinkum abgeholt.

Der Nikolaus hatte ganz schön viel zu tun: Viele Jungen und Mädchen hatten in den Geschäftsstellen der Mediengruppe Kreiszeitung ihre Stiefel abgegeben – und durften sie am Nikolaustag, prall gefüllt mit Süßigkeiten, wieder abholen. Dabei gab es natürlich strahlende Kinderaugen zu sehen, wie diese Fotos beweisen.

Das könnte Sie auch interessieren

Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Eine Biogas-Anlage in Bruchhausen-Vilsen hat am Montag Feuer gefangen. Betroffen war ein Fermenter, der dabei stark beschädigt wurde. Eine …
Biogas-Anlage fängt während Bauarbeiten Feuer

Bezirksschützenball in Varrel

28 Königspaare aus den Vereinen des Bezirks-Schützenverbands und ihr Gefolge waren am Samstag in Feierlaune. Präsident Karl-Friedrich Scharrelmann …
Bezirksschützenball in Varrel

Übung der Feuerwehren des Südkreises Rotenburg

Feuerwehren des Südkreises Rotenburg übten am Samstagmorgen den Einsatz bei einem fiktiven Großbrand einer Lagerhalle auf dem Gelände des Rotenburger …
Übung der Feuerwehren des Südkreises Rotenburg

Stadtwaldfarm Verden feiert Jubiläum

Verden - Seit fünf Jahren gibt es in Verden die Stadtwaldfarm und die Wald-Kindertagesstätte der Lebenshilfe Verden. Das Jubiläum wurde am Sonnabend …
Stadtwaldfarm Verden feiert Jubiläum

Kommentare