Weihnachtsmarkt in Scheeßel

1 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
2 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
3 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
4 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
5 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
6 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
7 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.
8 von 32
Mehr Kompaktheit - das ist das neue Konzept auf dem 36. Weihnachtsmarkt in Scheeßel. Dieses Konzept kam am Eröffnungswochenende schon sehr gut an, zahlreiche Bürger schauten in die Buden und wärmten sich mit warmen Speißen und Getränken nach einem Einkaufsbummel auf.

Weihnachtsmarkt in Scheeßel

Rubriklistenbild: © Mediengruppe Kreiszeitung / Hannes Ujen

Das könnte Sie auch interessieren

Meistgelesene Artikel

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert

Pferde-Einschläferung bei Olympia: Abschaffung von Dressurreiten gefordert
Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung

Corona-Lockdown ab September? Ministerium empfiehlt Maßnahmen-Verschärfung
Selke und das Werder-Missverständnis: „Ich hatte nie wirklich das Gefühl, dass ich der richtige Spielertyp für die Philosophie bin“

Selke und das Werder-Missverständnis: „Ich hatte nie wirklich das Gefühl, dass ich der richtige Spielertyp für die Philosophie bin“

Selke und das Werder-Missverständnis: „Ich hatte nie wirklich das Gefühl, dass ich der richtige Spielertyp für die Philosophie bin“
Corona-Mutation: Resistenz der Lambda-Variante „eine potenzielle Bedrohung“

Corona-Mutation: Resistenz der Lambda-Variante „eine potenzielle Bedrohung“

Corona-Mutation: Resistenz der Lambda-Variante „eine potenzielle Bedrohung“

Kommentare