Weihnachtsmarkt in Leeste

1 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
2 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
3 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
4 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
5 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
6 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
7 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus
8 von 98
„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus

„Besseres Weihnachtsmarktwetter hätten wir uns nicht wünschen können“, sagte Gerda Hüsing vom Vorstand der Leester Werbegemeinschaft, die gemeinsam mit der Kirchengemeinde den zweitägigen Weihnachtsmarkt rund um die Marienkirche organisiert hatte. Rund 30 Buden reihten sich am Wochenende entlang des alten Gemäuers und auf dem Platz vor dem Jugendhaus

Das könnte Sie auch interessieren

Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Keine zwei Jahre ist es her, dass Harry und Meghan ihre Traumhochzeit feierten. Nun sagen sie sich ganz vom Königshaus los - in einer Zeit, in der …
Harry, Meghan - und jetzt noch "Megxit 2"?

Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Einsame Wanderpfade, Schäfertradition und archaisch anmutende Feste: In der Serra da Estrela erleben Reisende ein Portugal, das woanders längst …
Im "Sterngebirge" das alte Portugal entdecken

Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Was bleibt uns vom Reisen in Zeiten von Corona? Zumindest die Souvenirs aus vergangenen Urlauben. Zeit für eine Würdigung.
Was uns Souvenirs in Corona-Zeiten bedeuten

Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Tagelang hatten die sinkenden Zahlen der Neuinfektionen in Spanien Grund zur Hoffnung gegeben. Jetzt gab es wieder einen Anstieg. Die Behörden …
Fast 850 Corona-Tote in 24 Stunden in Spanien

Kommentare