Wind und Regen getrotzt - gute Stimmung auf dem Weihnachtsmarkt

1 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
2 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
3 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
4 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
5 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
6 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
7 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."
8 von 14
Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."

Am vergangenen Wochenende trotzten die Besucher des Weihnachtsmarktes in Bruchhausen-Vilsen dem ungemütlichen Wetter mit Schal und Schirm. Der Geschäftsführer der örtlichen Fördergemeinschaft Friedrich "Ecki" Meyer zog dennoch ein positives Fazit: "Am Wetter können wir nichts machen, aber die Stimmung war trotzdem gut."

Das könnte Sie auch interessieren

Autosonntag in Verden

Gucken, vergleichen und Probe sitzen: Beim 22. Verdener Autosonntag glänzten die Neuwagen von 20 Markenfabrikaten in der Verdener Innenstadt um die …
Autosonntag in Verden

Diepholzer Frühjahrsmarkt

Der Diepholzer Frühjahrsmarkt hätte in diesem Jahr "Hochsommermarkt" heißen können - zumindest dem Wetter nach: Bei strahlendem Sonnenschein und …
Diepholzer Frühjahrsmarkt

Hoffest in Waffensen

Im Mehrgenerationenhaus (MGH) Worthmanns Hoff in Waffensen ist immer ordentlich was los – dafür sorgen nicht nur die regelmäßigen Termine, sondern …
Hoffest in Waffensen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Sie wollen auch ohne Studium gutes Geld verdienen? Dann werfen Sie einen Blick auf diese fünf Ausbildungsberufe, die mit einem dicken Gehaltsscheck …
Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen