Weihnachtsmarkt in Bremen

1 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
2 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
3 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
4 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
5 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
6 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
7 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.
8 von 25
Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung. Der Weihnachtsmarkt öffnet bis Freitag, 23. Dezember, täglich von 10 bis 20.30 Uhr, der „Schlachte-Zauber“ von 11 bis 20.30 Uhr.

Das Fest naht unübersehbar. Die Bremer Innenstadt ist seit gestern ins weihnachtliche Gewand gehüllt. Vor der historischen Kulisse von Rathaus, Dom und Stadtmusikanten bieten mehr als 170 Stände und Buden Glühwein, Mandeln, Schmuck und Christbaumkugeln an. Neben dem klassischen Weihnachtsmarkt auf Marktplatz, Domshof und Liebfrauenkirchhof bietet der „Schlachte-Zauber“ adventliche Unterhaltung.

53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Die Besucher der Sixdays haben am Montagabend bekannte Gesichter gesehen - beispielsweise Lara Loft, die deutsche Stimme von Lara Croft. Die …
53. Sixdays in Bremen - der Montag  

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Am Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede und des Gewerbevereins Visselhövede nahmen am Montagabend im Hotel Pescheks rund 300 Gäste teil. Während …
Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Die 53. Sixdays Bremen befinden sich auf der Zielgeraden. Am Montagabend feierten die zahlreichen Besucher nochmal ordentlich. Für gute Stimmung …
Party mit Peter Wackel & Co. bei den 53. Sixdays Bremen

Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse

Was für ein Finaltag am Dienstagabend in der ÖVB-Arena, an dessen Ende die Sieger der 53. Sixdays Bremen Marcel Kalz und Iljo Keisse (Team swb) …
Finaltag bei den 53. Sixdays Bremen - Sieg für Kalz/Keisse