Nikolausmarkt in Dörverden

1 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
2 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
3 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
4 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
5 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
6 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
7 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.
8 von 67
Der Nikolausmarkt in Dörverden wurde seinem Ruf als einer der schönsten Märkte im Umkreis einmal mehr gerecht. Die stimmungsvolle Veranstaltung über zwei Tage rund um das Dörverdener Gotteshaus wurde von vielen Gästen aus nah und fern besucht, auch wenn sie  zeitweise der nass-kalten Witterung trotzen mussten.

XXL-Faschingsparty in Bothel

Hunderte Karnevalisten kamen zur großen Faschingsparty nach Bothel. Das bunte Partyvolk feierte die ganze Nacht in ihren fantasievollen Kostümen. 
XXL-Faschingsparty in Bothel

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Tag elf im Dschungelcamp: Honey sucht erst diplomatisch um Vergebung - und wird in die Prüfung geschickt. Zudem werden alle Stars bestraft, außer …
Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Gottesdienst in der Kneipe: mit einem bunten Fest in der „Körstube“ in Diepholz wurde Sarina Salewski vom Kirchenkreis Diepholz verabschiedet. Die …
Verabschiedung der „Churchville"-Diakonin Sarina Salewski

Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen

Bremen - Ein bisschen Licht, viel Schatten: Die Werder-Spieler zeigten bei der 1:2-Niederlage gegen Borussia Dortmund höchst unterschiedliche …
Einzelkritik: Delaney lässt sein Potential aufblitzen