Weihnachtsmarkt Verden eröffnet

1 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
2 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
3 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
4 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
5 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
6 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
7 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 
8 von 71
Eine Tüte Schmalzgebäck in der Hand, den Duft von Glühwein oder heißem Met in der Nase und Weihnachtslieder, gespielt von Musikern der Zionsgemeinde Verden im Ohr: Bis zum 22. Dezember lädt der Verdener Weihnachtsmarkt vor dem historischen Rathaus zum gemütlichen Bummel auf die festlich geschmückte Marktmeile ein. 

Weihnachtsmarkt Verden eröffnet

Das könnte Sie auch interessieren

Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Bremen – In der DeichStuben-Bar am Brommyplatz in Bremen wurde wieder intensiv gerätselt: In der dritten Auflage von „Dichter und Denker“, dem …
Fotostrecke: Impressionen vom Werder-StubenQuiz mit Rollo Fuhrmann

Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Rund 130 Gäste feierten am Mittwochabend das Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal. Der kurzfristig für den verhinderten Minister Björn Thümler …
Schaffermahl im Wildeshauser Rathaussaal

Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der deutschen Nationalmannschaft

Wolfsburg - Maximilian Eggestein ist bei der deutschen Nationalmannschaft angekommen. Der junge Shooting-Star von Werder Bremen wurde das erste Mal …
Fotostrecke: Maxi Eggestein bei der deutschen Nationalmannschaft

Frühlingsbeginn in der Region

Der 20. März markiert im Kalender den offiziellen Frühlingsanfang. Obwohl die Sonne vielerorts noch auf sich warten lässt sind viele unterwegs: …
Frühlingsbeginn in der Region

Kommentare