„Wi fiert Advent“ in Wehdem

1 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
2 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
3 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
4 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
5 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
6 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
7 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.
8 von 58
Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern.

Kühles, aber trockenes Winterwetter bescherte der Traditionsveranstaltung „Wi fiert Advent“ in Wehdem viele Besucher von Nah und Fern. Nach dem besinnlichen Familiengottesdienst in der Wehdemer Kirche füllte sich der Platz mit den vielen weihnachtlich geschmückten Holzhütten zwischen Gemeindehaus und Heimathaus zusehends. Ein abwechslungsreiches Programm boten örtliche Vereine in Kooperation mit der Kirchengemeinde.

Das könnte Sie auch interessieren

Kreisfeuerwehrtag in Morsum

Thedinghausen - Die Freiwillige Feuerwehr Riede war nach einem langen Kreisfeuerwehrtag der jubelnde Sieger in Morsum. Dort trafen sich gestern 53 …
Kreisfeuerwehrtag in Morsum

Fährfest in Hagen-Grinden/Ahsen-Oetzen

18. Fährfest des Fährvereins Hagen-Grinden/Ahsen-Oetzen zog wieder eine große Besucherschar an. Bis kurz nach Mittag waren schon einige hundert …
Fährfest in Hagen-Grinden/Ahsen-Oetzen

jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Die legendäre jbs-Maisfeldfete in Westeresch war wieder sehr gut besucht. Bis in den Morgen wurde nach aktuellen Beats getanzt.
jbs-Maisfeldfete in Westeresch - Teil 2

Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Rund 50 Kräfte sind seit einer Woche emsig bei der Arbeit, um das Gelände östlich des Stehlender Kreuzes in Sulingen für das Reload Festival am …
Reload 2018 - der Aufbau des Festivals läuft

Kommentare