Vergiftungen bei Vögeln sind für Halter schwer erkennbar

+
An kleinen Karottenstückchen vergiften sich Wellensittiche in der Regel nicht. Jedoch lauern im Haushalt eine Menge anderer Gefahren für Vögel.

Vögel können sich im Haushalt an etlichen Dingen vergiften. Ob sein Papagei oder Sittich vergiftet ist, erkennen Halter nur schwer. Die folgenden Tipps können dabei helfen.

Stuttgart - Ob Bleischnüre in Gardinen oder Lametta, Zigarettenrauch, Dämpfe einer stark erhitzten Teflon-Bratpfanne oder Insektenspray - das alles kann für Sittiche und Papageien gefährlich werden, erläutert die Tierschutzorganisation Peta.

Hat sich ein Vogel vergiftet, ist das allerdings für den Halter oft schwierig zu erkennen. Denn die Symptome können ganz unterschiedlich sein. Manche Tiere sitzen dann nur noch apathisch herum, andere werden unruhig.

Manche sind orientierungslos, taumeln beim Fliegen, halten den Kopf schief oder leiden unter Krämpfen und Atemnot. Auch wenn ein Vogel plötzlich nicht mehr frisst, erbricht oder Durchfall bekommt, könnte eine Vergiftung die Ursache sein.

Halter sollten in dem Raum, in dem der Vogel ist, am besten genau darauf achten, was sie offen liegen lassen - aufpassen müssen sie beispielsweise auch bei Medikamenten, Waschmittel und Duftkerzen. Hat das Tier etwas verschluckt oder zeigt Symptome, sollte es möglichst schnell dem Tierarzt vorgestellt werden.

dpa/tmn

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

Grusel-Shots und erster Abschied: Der achte Dschungel-Tag in Bildern

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

DHB-Team bei WM als Gruppensieger in K.o.-Runde

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Amtseinführung von Donald Trump: Die Fotos vom Kapitol

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Werder-Abschlusstraining am Freitag

Meistgelesene Artikel

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Nummernschilder geklaut - Dieb hinterlässt diesen Brief 

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Grippewelle 2017: Bisher schon 11.000 Influenza-Fälle

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Kommentare