Übertragbare Krankheiten: Zecken vom Haustier aufheben

+
Verliert der Vierbeiner eine Zecke, sollte man sie aufheben. Foto: Patrick Pleul

Zecken lauern schon jetzt bei den ersten milderen Temperaturen auf vorbeilaufende Hunde oder streunende Katzen. Sie können Erreger von Krankheiten übertragen. Aber welche?

Berlin (dpa/tmn) - Haben Tierhalter bei ihrem Hund eine Zecke entdeckt, sollten sie diese so schnell wie möglich entfernen. Die Zecke bewahrt man am besten erst einmal auf, rät der Verein Aktion Tier.

Denn treten Symptome auf, die auf eine von Zecken übertragene Erkrankung hindeuten, kann der Parasit im Labor auf Krankheitserreger wie Borrelien untersucht werden.

Pressemitteilung

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema:

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

Sieg auf Zypern verpasst - BVB droht Aus in der Königsklasse

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

RB Leipzig feiert ersten Champions-League-Sieg

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Haben sich Ihre Fingernägel so verändert? Dann sofort zum Arzt!

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Google Pixel 2 und Pixel 2 XL im Test

Meistgelesene Artikel

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Verbrauche ich weniger Sprit, wenn der Tank nicht voll ist?

Wenn Sie in diesem Laden kaufen, sparen Sie 250 Euro im Jahr

Wenn Sie in diesem Laden kaufen, sparen Sie 250 Euro im Jahr

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Kommentare