Übertragbare Krankheiten: Zecken vom Haustier aufheben

+
Verliert der Vierbeiner eine Zecke, sollte man sie aufheben. Foto: Patrick Pleul

Zecken lauern schon jetzt bei den ersten milderen Temperaturen auf vorbeilaufende Hunde oder streunende Katzen. Sie können Erreger von Krankheiten übertragen. Aber welche?

Berlin (dpa/tmn) - Haben Tierhalter bei ihrem Hund eine Zecke entdeckt, sollten sie diese so schnell wie möglich entfernen. Die Zecke bewahrt man am besten erst einmal auf, rät der Verein Aktion Tier.

Denn treten Symptome auf, die auf eine von Zecken übertragene Erkrankung hindeuten, kann der Parasit im Labor auf Krankheitserreger wie Borrelien untersucht werden.

Pressemitteilung

Mehr zum Thema:

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Nach dem Bundesliga-Aufstieg: Heldt plant das neue 96-Team

Familientag beim TV-Jubiläum

Familientag beim TV-Jubiläum

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Feuerwehr-Wettkämpfe in Rechtern

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Gefahrgut-Unfall auf der Autobahn 1

Meistgelesene Artikel

Warum Sie ab sofort immer nackt schlafen sollten

Warum Sie ab sofort immer nackt schlafen sollten

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Schock: Darum macht Sie Wasser mit Kohlensäure dick

Schock: Darum macht Sie Wasser mit Kohlensäure dick

Wie dieses scheinbar harmlose Urlaubsfoto für Aufregung sorgt

Wie dieses scheinbar harmlose Urlaubsfoto für Aufregung sorgt

Kommentare