Eindrücke zur Season

„Haus des Geldes“: Netflix zeigt erste Bilder zur 5. Staffel

Was erwartet die Fans in der 5. Staffel von „Haus des Geldes“? Netflix hat die ersten Fotos zur Season hochgeladen – und sie versprechen viel Action.

Der Start der 5. Staffel von „Haus des Geldes“ rückt immer näher. Erst kürzlich hat Netflix das Veröffentlichungsdatum bekannt gegeben*. In Wahrheit handelt es sich sogar um zwei Termine, denn die 5. Season wird aufgeteilt. Los geht es am 3. September 2021. Laut der Film-Datenbank IMDb erscheinen an diesem Tag insgesamt fünf neue Folgen. Die restlichen fünf Episoden gibt es dann ab dem 3. Dezember 2021.

Und was wird im großen Finale der Serie passieren? Die Macher halten Handlungsdetails bisher geheim. Abgesehen von einem Ankündigungsvideo (siehe oben) hat Netflix noch keinen offiziellen Trailer veröffentlicht. Zuletzt teilte der Streamingdienst aber das erste Bildmaterial auf Twitter und auf weiteren Social-Media-Plattformen.

„Haus des Geldes“: Netflix zeigt erste Bilder zur 5. Staffel

Netflix hat die „Haus des Geldes“-Fans mit erstem Bildmaterial glücklich gestimmt (siehe unten). Darauf sehen wir beispielsweise die Darsteller Jaime Lorente (Denver), Belén Cuesta (Manila) und Úrsula Corberó (Tokio), die sich auf einen bevorstehenden Kampf vorzubereiten scheinen. Währenddessen wird der Professor (Álvaro Morte) von Polizistin Alicia Sierra (Najwa Nimri) mit einer Waffe bedroht. In der spanischen Zentralbank selbst könnte es wiederum zu einem Showdown kommen, denn das gesamte Team scheint beim Treppenaufgang des Gebäudes auf seine Gegner zu treffen.

Jaime Lorente (Denver), Belén Cuesta (Manila) und Úrsula Corberó (Tokio) in der Netflix-Serie „Haus des Geldes“.
Alicia Sierra (Najwa Nimri) bedroht den Professor (Álvaro Morte) in der Netflix-Serie „Haus des Geldes“.
Die Protagonisten der Netflix-Serie „Haus des Geldes“ stehen in der 5. Staffel der Polizei gegenüber.

Lesen Sie auch: Netflix schmeißt alle Darsteller von sündhaft teurer Serie raus.

„Haus des Geldes“ auf Netflix: Was wird in der 5. Staffel passieren?

Zur Handlung verraten die ersten Bilder leider nicht viel. Wie erwartet, wird es zwischen den Protagonisten und der Polizei zu einem abschließenden Kampf kommen. Wer überlebt oder stirbt, bleibt abzuwarten. Der Professor scheint sich jedenfalls in einer verzwickten Lage zu befinden. Alicia Sierra sitzt ihm mit einer Pistole gegenüber. Womöglich ist er einer der Charaktere, von denen sich die Fans im Finale verabschieden müssen. Es ist jedenfalls stark davon auszugehen, dass die Macher für weitere Figuren ein tragisches Ende geplant haben. (soa) *tz.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Auch interessant: „Sweet Tooth“: Wird es eine 2. Staffel auf Netflix geben?

„Grey‘s Anatomy“: So sehen die Darsteller heute aus

Ellen Pompeo als Meredith Grey in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Im Jahr 2005 ist die 1. Staffel von „Grey‘s Anatomy“ mit Ellen Pompeo als Hauptfigur Meredith Grey gestartet. © ABC/imago-images
Schauspielerin Ellen Pompeo bei einer Veranstaltung.
Pompeo ist ihrer Rolle bis zum heutigen Tag treu geblieben – und auch in der 18. Staffel von „Grey‘s Anatomy“ wird sie mitspielen. © Birdie Thompson/imago-images
Chandra Wilson in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Nicht nur Ellen Pompeo ist seit 2005 dabei: Auch Schauspielerin Chandra Wilson (Dr. Miranda Bailey) stand schon für die 1. Staffel der Serie vor der Kamera. © ABC/imago-images
Chandra Wilson bei eine Veranstaltung.
So schnell möchte Wilson ihren Arztkittel nicht ablegen: Einen Vertrag für die 18. Staffel hat sie schon unterzeichnet. © Shoko Aoki/imago-images
James Pickens Jr. in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Ein weiteres „Grey‘s Anatomy“-Urgestein: James Pickens Jr. als Dr. Richard Webber. © ABC/imago-images
James Pickens Jr. bei einer Veranstaltung.
Auch für die 18. Staffel kehrt er ans Set von „Grey‘s Anatomy“ zurück. © Kay Blake/imago-images
Schauspieler Justin Chambers in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Alex Karev (Justin Chambers) hat zusammen mit Meredith seine Karriere am Grey Sloan Memorial Hospital begonnen. © ABC/imago-images
Schauspieler Justin Chambers bei einer Veranstaltung.
Leider hat Justin Chambers der Serie nach der 16. Staffel den Rücken gekehrt. © David Edwards/imago-images
Sandra Oh in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Sandra Oh spielte jahrelang die Ärztin Cristina Yang, die als Merediths beste Freundin galt. © ABC/imago-images
Schauspielerin Sandra Oh in der Serie „Killing Eve“.
Oh ist nach der 10. Staffel ausgestiegen. Derzeit räumt die Darstellerin mit ihrer neuen Serie „Killing Eve“ unzählige Preise ab. © BBC America/imago-images
Patrick Dempsey in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Patrick Dempsey spielte Merediths Love Interest Dr. Derek Shepherd. © ABC/imago-images
Schauspieler Patrick Dempsey in der Serie „Devils“.
Nach Dereks tragischem Schicksal in der 11. Staffel hat sich der Schauspieler neue Herausforderungen gesucht. Derzeit ist er in der Serie „Devils“ zu sehen. © Matteo Nardone/imago-images
Katherine Heigl in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Schauspielerin Katherine Heigl spielte Fan-Liebling Izzie Stevens für insgesamt sechs Staffeln. © ABC/imago-images
Schauspielerin Katherine Heigl in der Netflix-Serie „Immer für dich da“.
Der Wunsch der Fans, dass Izzie noch einmal an das Krankenhaus zurückkehrt, ging nie in Erfüllung. Dafür ist Heigl derzeit in neuen Produktionen zu sehen, wie etwa in der Netflix-Serie „Immer für dich da“. © Netflix
T. R. Knight in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
George (T. R. Knight) kam zusammen mit Meredith an das Grey Sloan Memorial Hospital. © ABC/imago-images
T. R. Knight bei einer Veranstaltung.
Nach nur 5. Staffel nahm die Geschichte von George eine tragische Wendung. Doch so viel sei verraten: Fans werden ihn in der 17. Staffel noch einmal zu Gesicht bekommen. © Christine Chew/imago-images
Eric Dane in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Eric Dane übernahm ab der 2. Staffel von „Grey‘s Anatomy“ die Rolle von Mark Sloan. © ABC/imago-images
Schauspieler Eric Dane bei einer Veranstaltung.
In der 9. Staffel ist der Darsteller ausgestiegen und spielt seit 2019 in der Serie „Euphoria“ mit. © imago-images
Sara Ramírez in der Serie „Grey‘s Anatomy“.
Sara Ramírez trat als extrovertierte Ärztin Callie Torres in „Grey‘s Anatomy“ auf. © ABC/imago-images
Sara Ramírez bei einer Veranstaltung.
Über elf Staffeln hinweg war sie am Krankenhaus in Seattle tätig. Seither arbeitet Ramírez gelegentlich als Schauspielerin und auch als Sängerin. © Nancy Kaszerman/imago-images

Rubriklistenbild: © Tamara Arranz/Netflix

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Sechs Monate Audible inkl. Gratis-Hörbücher für monatlich 4,95 Euro statt 9,95 Euro

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

Das sind die Minister und Ministerinnen der Ampel-Koalition

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

iPhone 13 jetzt schon sichern – zu diesen Hammer-Konditionen

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Angela Merkel: die wichtigsten Momente ihrer Karriere

Meistgelesene Artikel

„The Walking Dead: World Beyond“: Serienfinale enthüllt Rick Grimes' streng geheimen Aufenthaltsort

„The Walking Dead: World Beyond“: Serienfinale enthüllt Rick Grimes' streng geheimen Aufenthaltsort

„The Walking Dead: World Beyond“: Serienfinale enthüllt Rick Grimes' streng geheimen Aufenthaltsort
Wann wird das „Harry Potter“-Wiedersehen in Deutschland ausgestrahlt?

Wann wird das „Harry Potter“-Wiedersehen in Deutschland ausgestrahlt?

Wann wird das „Harry Potter“-Wiedersehen in Deutschland ausgestrahlt?
„LOL: Last One Laughing“: Wird Staffel 3 nach dem Tod von Mirco Nontschew ausgestrahlt? Amazon äußert sich

„LOL: Last One Laughing“: Wird Staffel 3 nach dem Tod von Mirco Nontschew ausgestrahlt? Amazon äußert sich

„LOL: Last One Laughing“: Wird Staffel 3 nach dem Tod von Mirco Nontschew ausgestrahlt? Amazon äußert sich
„Arcane“: Wann kommt Staffel 2 auf Netflix?

„Arcane“: Wann kommt Staffel 2 auf Netflix?

„Arcane“: Wann kommt Staffel 2 auf Netflix?

Kommentare