Bequem zum Reiseziel

Vier neue Autozug-Strecken ab Hamburg mit Urlaubs-Express

+
Mit dem Urlaubs-Express von Train4you geht im Frühjahr ein neuer Anbieter für Autoreisezüge an den Start. Vier Strecken stehen im Programm. Ein Bordrestaurant gibt es dabei aber nur auf den internationalen Strecken. Foto: Thomas Rodriguez

Wer nicht mehrere Stunden auf Autobahnen unterwegs sein möchte, für den sind Autozüge eine echte Alternative. Einfach in den Zug setzen und gemütlich zum Reiseziel. Ein Anbieter bietet nun vier Strecken an.

Hamburg (dpa/tmn) - Neue Autoreisezüge ab Hamburg: Der Anbieter Train4you fährt ab 12. Mai mit dem sogenannten Urlaubs-Express die vier Ziele Lörrach, München, Villach und Verona an. Insgesamt nehmen 40 Schlaf- und Liegewagen, Bordrestaurants und Transportwagen den Betrieb auf, wie Train4you mitteilt.

Die Fahrt von Hamburg nach Lörrach kostet für eine Person mit einem Fahrzeug laut Anbieter ab 198 Euro. Es können aber auch Fahrten ohne Pkw oder Motorrad gebucht werden. Im Preis enthalten sei immer ein kleines Frühstück am Platz. Ein Bordrestaurant gibt es nur auf den internationalen Strecken. Auf der Strecke Hamburg-Lörrach ist bereits Bahn Touristik Express mit Autoreisezügen unterwegs. Die Deutsche Bahn hatte das Geschäft mit den Autoreisezügen 2016 aufgegeben.

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Mehr zum Thema:

Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Wie lange ist Eingefrorenes essbar?

Gibt es das ideale Kopfkissen?

Gibt es das ideale Kopfkissen?

So verhält sich der Renault Clio im Test

So verhält sich der Renault Clio im Test

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Von der Leyen wird EU-Kommissionspräsidentin

Meistgelesene Artikel

850 Euro für Salat und Bier! Jetzt sagt Griechenland Touristen-Abzocke in Restaurants Kampf an

850 Euro für Salat und Bier! Jetzt sagt Griechenland Touristen-Abzocke in Restaurants Kampf an

Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen

Urlaubsfoto geht nach hinten los - Mann muss tausende Euro Strafe zahlen

"Abstoßend, "unhöflich": Was diese Frau im Flugzeug macht, sorgt für Empörung

"Abstoßend, "unhöflich": Was diese Frau im Flugzeug macht, sorgt für Empörung

"Schlichtweg sprachlos": Urlauber klagten tatsächlich schon wegen dieser "Mängel"

"Schlichtweg sprachlos": Urlauber klagten tatsächlich schon wegen dieser "Mängel"

Kommentare