Video: Atemberaubende Landschaften

Über 2.500 Kilometer ist eine Fotografengruppe durch den US-Bundesstaat Oregon gereist. Dabei gelangen den Künstlern einzigartige Videoaufnahmen berauschend schöner, einsamer Landschaften. Sehen Sie selbst!

Mitglieder der amerikanischen Fotografengruppe "Uncage The Soul" hat eine bermerkenswerte Bilderserie: Die Serie heißt "Finding Oregon" und ist im Westen der USA, im Bundesstaat Oregon entstanden.

Entlang ihrer 2.500 Kilometer langen Route, die die Fotografen, für diese Video-Sequenze zurücklegen mussten, versuchten die Fotografen die Schönheit der Landschaft festzuhalten. Ohne, dass die Lichter der Großstadt stören. Die Kameras standen in den Bergen, an der Küste und zwischen Flüssen und Wüstenlandschaften. Dabei nutzten die Fotografen Wetter- und Mondverhältnisse, um ein künstlerisches Gesamtbild zu schaffen. Weitere Foto-Reisen dieser Art sollen folgen.

Rubriklistenbild: © Video

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Honey als Känguru, Kakerlakenregen und viele Tränen: Tag elf im Dschungelcamp

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Drei Hundewelpen aus verschüttetem Berghotel geborgen

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Die Staatskarossen der US-Präsidenten

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Wie werde ich Fitnesskaufmann/-frau?

Meistgelesene Artikel

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Russische Oma (89) reist seit sechs Jahren allein um die Welt

Billigflieger Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran

Billigflieger Air Asia treibt Pläne für Europa-Verbindungen voran

Wie kann ich meinen Hund mit in den Türkei-Urlaub nehmen?

Wie kann ich meinen Hund mit in den Türkei-Urlaub nehmen?

Kommentare