TUI streicht Delfinpark aus Programm

+
Umstritten: Delfine im Becken.

Hannover - Der Delfinpark im türkischen Antalya ist beim Reiseveranstalter TUI nicht mehr zu buchen. Das ist die Konsequenz aus der schlechten Bewertung der Anlage durch die Organisation Dolphin Fund.

Die Größe der Becken, die Lautstärke während der Shows, die Haltung der Tiere und die Hygiene im “Dolphin Land“ habe nicht den Anforderungen entsprochen, teilt die TUI in Hannover mit.

Schon im Juli wurde der Park “Troy“ in Belek, ebenfalls in der Türkei, nach einer negativ ausgefallenen Prüfung aus dem Programm genommen.

dpa

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

In diesen 10 Berufen arbeiten die glücklichsten Menschen

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

England hebt nach Attentat Terrorwarnstufe

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Poledance sorgt für durchtrainierte Figur

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Von scharf bis süß: Die Avocado ist ein Alleskönner

Meistgelesene Artikel

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Das prüfen Stewardessen heimlich, wenn Sie einsteigen

Beeindruckend: Das ist das größte Flugzeug der Welt

Beeindruckend: Das ist das größte Flugzeug der Welt

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Warum Sie Ihr Flugticket nach der Reise schreddern sollten

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Wegen Tripadvisor-Bewertung: Restaurant droht Kundin mit Gefängnis

Kommentare