Auch Fußgänger eingeschränkt

Tower Bridge bis Jahresende für den Verkehr gesperrt

+
Die Tower Bridge in London ist vom 1. Oktober bis 31. Dezember für den Autoverkehr gesperrt. Foto: Daniel Leal-Olivas

Eine wichtige Verkehrsader in London wird demnächst nicht mehr zur Verfügung stehen: Die Tower Bridge, die den Stadtbezirk Tower Hamlets mit dem Stadtteil Southwark verbindet, wird drei Monate für den Autoverkehr gesperrt sein.

München (dpa/tmn) - Die Tower Bridge in London ist vom 1. Oktober bis 31. Dezember 2016 wegen Bauarbeiten für den Verkehr gesperrt. Busse und Autos werden über eine andere Brücke umgeleitet, meldet der ADAC.

Auch für Fußgänger ist die Tower Bridge an bestimmten Terminen jeweils von 8.00 bis 22.00 Uhr nicht zugänglich: an den Wochenenden 26. und 27. November, 3. und 4. Dezember sowie 10. und 11. Dezember. Eine kostenlose Fähre bringt Touristen und Einheimische in dieser Zeit auf die jeweils andere Seite der Themse, so der Autoclub.

Mitteilung des ADAC

Das könnte Sie auch interessieren

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Prinzessin Charlotte (2) ist einfach süß, auch schlecht gelaunt 

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

Blutige Unruhen in Jerusalem: Bilder der Wut und Gewalt

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

William und Kate bringen Glamour nach Hamburg

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Tote und viele Verletzte bei Unruhen wegen Tempelberg-Krise

Meistgelesene Artikel

Hier stimmt was nicht: Unheimliches Urlaubsfoto der dritten Art? 

Hier stimmt was nicht: Unheimliches Urlaubsfoto der dritten Art? 

Leichen an Bord? Diese Dinge weiß kaum ein Passagier

Leichen an Bord? Diese Dinge weiß kaum ein Passagier

Darum müssen beim Flugzeug-Start die Fensterblenden oben sein

Darum müssen beim Flugzeug-Start die Fensterblenden oben sein

Kroatische Ferieninsel Hvar bestraft unangemessene Kleidung

Kroatische Ferieninsel Hvar bestraft unangemessene Kleidung

Kommentare