Flughafen Miami - Terminals wieder offen

+
Miami Flughafen (Symbolbild)

Miami - Nach der Entdeckung eines verdächtigen Gepäckstücks sind am Flughafen von Miami vier Terminals evakuiert worden. Ein Verdächtiger wurde festgenommen.

Die Verkehrssicherheitsbehörde (TSA) erklärte, ein Passagier sei in Gewahrsam genommen worden. Ein Bombenentschärfungskommando und Ermittler seien vor Ort. Die Terminals wurden am Donnerstagabend geräumt und waren bis Freitagmorgen geschlossen. Gegen 04.00 Uhr am Morgen (Ortszeit) wurden die Terminals wieder freigegeben. Flughafensprecher Greg Chin sagte, alles laufe wieder normal. Zwischen 100 und 200 Fluggäste waren von der Räumung betroffen. Die Nachtflüge seien auf die anderen beiden Terminals ausgewichen.

dapd

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Unfall an Stauende: Lkw-Fahrer tödlich verletzt

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Wunderschöner Winter: Das sind die besten Leserfotos 

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Bericht: Amri war nahezu wöchentlich Thema bei Behörden

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Florian Grillitsch: Sein Weg bei Werder

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

In diesen Luxus-Häusern machen die Stars Urlaub

In diesen Luxus-Häusern machen die Stars Urlaub

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Reif für die Insel: Autofrei in den Urlaub

Reif für die Insel: Autofrei in den Urlaub

Kommentare