Portugal: Urlauber müssen mit Streik rechnen

+
Die Standseilbahn "Ascensor da Bica" fährt am  durch eine Gasse in Lissabon.

Düsseldorf - Gewerkschaften in Portugal haben zum Generalstreik aufgerufen. Im Flug- und auch im Bahnverkehr müssen sich Reisende auf Behinderungen einstellen.

Portugal-Urlauber müssen sich am Donnerstag auf Einschränkungen einstellen. Grund dafür ist ein Generalstreik, zu dem die Gewerkschaften UGT und CGTP aufgerufen haben. Dieser richtet sich die gegen die Sparbeschlüsse der Regierung.

Laut portugiesischem Fremdenverkehrsamt beteiligen sich auch Flughafen- und Airlinemitarbeiter sowie Beschäftigte der staatlichen Bahngesellschaft CP. Der Umfang der Einschränkungen für Reisende und die genauen Auswirkungen seien jedoch unklar.

Informationen und Tipps zum Reiseziel Portugal finden Sie hier.

dpa

Liebeserklärung an eine Stadt

Auf den Spuren von Königen und Kreuzrittern

Porto Santo: Glücklich gestrandet

Das könnte Sie auch interessieren

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

B6-Baustelle an Waldkater-Kreuzung in Melchiorshausen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

Die fünf bestbezahlten Berufe, für die Sie kein Studium brauchen

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

„King Charles III“ in der Stadthalle Verden

Feuerwerk der Turnkunst

Feuerwerk der Turnkunst

Meistgelesene Artikel

Stewardess packt aus: "Ich habe schlimme Dinge miterlebt"

Stewardess packt aus: "Ich habe schlimme Dinge miterlebt"

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf Toilette zu gehen

Warum Sie vermeiden sollten, an Flughäfen auf Toilette zu gehen

Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?

Warum haben Flugzeugfenster eigentlich immer ein Loch?

Mehr Platz im Flugzeug: So bleibt der Sitz neben Ihnen frei

Mehr Platz im Flugzeug: So bleibt der Sitz neben Ihnen frei

Kommentare