Stauprognose: Winterurlauber kommen in Fahrt

+
Auf dem Weg in den Skiurlaub: In den Alpenregionen dürfte am Wochenende dichter Verkehr herrschen. Foto: Tobias Hase

München (dpa/tmn) - Eigentlich steht Deutschland ein stauarmes Wochenende bevor. In den Alpenregionen jedoch wird es voller: Viele Winterurlauber machen sich jetzt auf den Weg.

In den Wintersportgebieten dürfte es am Wochenende (23. bis 25. Januar) etwas voller auf den Straßen werden. ADAC und Auto Club Europa (ACE) rechnen mit erhöhtem Reiseverkehrsaufkommen in den Alpenregionen. Abseits der Berge werde der Verkehr voraussichtlich entspannt rollen. Auf folgenden Strecken ist mit Staus zu rechnen:

A 3 Köln - Frankfurt - Würzburg - Nürnberg
A 5 Frankfurt - Karlsruhe - Basel
A 6 Mannheim - Heilbronn - Nürnberg
A 7 Würzburg - Ulm - Füssen
A 8 Karlsruhe - Stuttgart - München - Salzburg
A 9 Nürnberg - München
A 61 Hockenheim - Ludwigshafen - Koblenz - Venlo
A 93 Inntaldreieck - Kufstein
A 95 München - Garmisch-Partenkirchen
A 99 Umfahrung München

Staugefährdete Strecken im Ausland sind laut dem ADAC in Österreich die Tauern-, Inntal- und Brennerautobahn sowie die Fernpass-Route und in der Schweiz die Gotthardroute und die A 1 (St. Gallen - Zürich - Bern). In Italien kann es auf der Brennerautobahn eng werden. In den drei Alpenländern ist auch auf den Bundesstraßen rund um die Skigebiete mit dichtem Verkehr zu rechnen.

ACE-Stauinfos

ADAC zur aktuellen Verkehrslage

Das könnte Sie auch interessieren

elona ist da. Ihre lokalen Nachrichten.

Generalstreik legt Katalonien lahm - Puigdemont bleibt frei

Generalstreik legt Katalonien lahm - Puigdemont bleibt frei

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Abstimmung über Brexit-Deal könnte denkbar knapp ausgehen

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Fotostrecke: U19-Spieler Woltemade im Abschlusstraining dabei - Pizarro bereit für Hertha

Tausende protestieren im Libanon

Tausende protestieren im Libanon

Meistgelesene Artikel

Ryanair lässt Urlauber zwölf Stunden im Flugzeug warten - und kassiert dann noch ab

Ryanair lässt Urlauber zwölf Stunden im Flugzeug warten - und kassiert dann noch ab

"Mein Hirn brennt": Kurioses Urlaubsfoto treibt Menschen an den Rand der Verzweiflung

"Mein Hirn brennt": Kurioses Urlaubsfoto treibt Menschen an den Rand der Verzweiflung

Aus gutem Grund: Warum Sie diese Kabine auf einer Kreuzfahrt nicht buchen sollten

Aus gutem Grund: Warum Sie diese Kabine auf einer Kreuzfahrt nicht buchen sollten

Was Sie auf einem Flug am besten tragen sollten - und was auf keinen Fall

Was Sie auf einem Flug am besten tragen sollten - und was auf keinen Fall

Kommentare