Freiheitsstatue öffnet wieder für Besucher

+
Die Statue of Liberty wurde am 28. Oktober 1886 eingeweiht.

New York - Ein Jahr lang war die Freiheitsstatue Statue of Liberty geschlossen. Doch Ende Oktober können Touristen wieder bis zur Krone hinaufsteigen. 

Die Freiheitsstatue in New York öffnet am 28. Oktober wieder für Besucher. Das Wahrzeichen der Stadt war ein Jahr lang geschlossen. In dieser Zeit wurde sie nach Angaben der Nationalpark-Verwaltung innen restauriert und sicherer gemacht. Unter anderem wurden neue Treppen und Aufzüge eingebaut. Die Arbeiten sind noch nicht komplett abgeschlossen, bis Anfang 2013 müssen Besucher deshalb noch mit Einschränkungen rechnen.

Für den Besuch der Krone der Freiheitsstatuekönnen Touristen online Karten reservieren. Der Zugang zur Krone war nach den Anschlägen vom 11. September 2001 gesperrt worden. Erst seit 2009 hatten Besucher wieder Zutritt.

dpa

Mehr zu Thema:

Holland am Hudson

Grünes Paradies über den Wolken

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Was ist denn neu beim BMW 4er?

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Strick, Flausch, Promis - Berliner Fashion Week startet

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Frachter prallt gegen Brücke - Schiffsführer tot

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Neujahrsempfang der Stadt Visselhövede

Meistgelesene Artikel

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Überraschung: Hier befindet sich das Dschungelcamp 2017

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

Schiff ahoi! Luxus-Kreuzer sucht Instagram-Praktikanten

In diesen Luxus-Häusern machen die Stars Urlaub

In diesen Luxus-Häusern machen die Stars Urlaub

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Hunderte Touristen sitzen auf Urlaubsinsel Bali fest

Kommentare