Spanische Fluglotsen beschließen Streik

Madrid - Die Fluglotsen in Spanien wollen mitten in der Hochsaison streiken. Beginnen soll der Arbeitskampf in der zweiten Augusthälfte, die Dauer ist noch nicht absehbar.

Die Fluglosten in Spanien wollen mitten in Hochsaison streiken. Der Ausstand wegen eines Streits über ihre Arbeitsbedingungen wurde am Dienstag beschlossen, wie die Gewerkschaft USCA erklärte. Er beginnt vermutlich in der zweiten Augusthälfte, wie lang er dauern soll, teilte die Gewerkschaft nicht mit.

Die Fluglotsen wollen damit gegen eine neue Regelung zu Arbeitszeiten und Pausen protestieren. Möglicherweise könne der Streik aber durch Verhandlungen mit der Regierung noch abgewendet werden, erklärte die Gewerkschaft.

dapd

Das könnte Sie auch interessieren

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Steinmeier: RAF-Täter sollen Schweigen brechen

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Xi Jinping träumt von China als Weltmacht

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Worauf freut ihr euch am meisten auf dem Freimarkt?

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Bild von gewildertem Nashorn ist Wildlife-Foto des Jahres

Meistgelesene Artikel

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Gruselig-schön: Einst strahlende Hotels sind heute verfallen

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Weihnachtsmärkte 2017: Wo ist der schönste in Deutschland?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Sind Flüge am Freitag, den 13. wirklich günstiger?

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Schock: Glasbrücke bekommt Risse, während Touristen darüber laufen

Kommentare